Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Alles rund um den Film » Film allgemein » Synchron-Forum » Die schlecht synchronisiertesten Filme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die schlecht synchronisiertesten Filme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
thwag
hat Katzenhaare am Hemd


images/avatars/avatar-578.gif

Dabei seit: 31.03.2005
Beiträge: 110
Herkunft: Pluto

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 507.650
Nächster Level: 555.345

47.695 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von The Baron
Zitat:
Original von heinz klett
Wenn ich mich recht erinnere, waren aber in der alten deutschen Kino-Fassung von DRACULA die Schilder ausgewechselt und an die Synchro angepasst. Deshalb kommt es nur in der DVD-Fassung - die das englische Bild benutzt - zu diesen Ungereimtheiten.
Der Klett


Stimmt grundsätzlich auffallend - abgesehen davon, daß man groteskerweise in der deutschen Fassung mit einer Kutsche von Transsylvanien aus nach England fährt. großes Grinsen Eigentlich mag ich die Synchro von DRACULA sehr gerne - mit Schellow, Schoenfelder und Joloff drei meiner Lieblingssprecher vertreten - aber ein wenig schüttelt's mich schon, wenn der Wirt von Clausenburg stammelt: "Versteh'n Sie doch - Sie sind fremd hier in Waterfield." Augen rollen


Leicht verspätet noch mein Senf dazu:

1) An die Sache mit den ausgewechselten Schildern kann ich mich jetzt gar nicht mehr erinnern. Ist ewig lange her, daß ich die alte deutsche DRACULA-Version gesehen habe (meine alte TV-Aufnahme des Films existiert auch nicht mehr). Das spricht ja dann doch für eine gewisse Gründlichkeit, die man damals bei der deutschen Anglisierung (hey, ein feines Paradoxon großes Grinsen !) des Films walten ließ.
Nichtsdestotrotz ist das grundsätzlich schon ziemlich idiotisch und die obskure Grenze in England sorgt halt dennoch für Irritationen... Augenzwinkern

2) Abseits der "künstlerischen Freiheiten", die man sich in puncto Geographie herausnahm, mag natürlich auch ich die alte Synchro sehr gern. Die Sprecher sind wirklich allererste Wahl, solche Leute werden immer weniger, bzw. sterben - im wahrsten Sinn des Wortes - leider nach und nach aus.
(Was mich jetzt auch wieder an die Synchro der Anolis-Veröffentlichung von FRANKENSTEIN AND THRE MONSTER FROM HELL denken läßt: Eigentlich schaue ich mir bei solchen Klassikern grundsätzlich immer nur die OF an, aber das war eine Ausnahme - es war einfach eine Freude, mal wieder Friedrich Schoenfelder zu hören! Der Mann ist wirklich einer der ganz, ganz Großen!)

__________________



27.08.2005 10:56 thwag ist offline E-Mail an thwag senden Homepage von thwag Beiträge von thwag suchen Nehmen Sie thwag in Ihre Freundesliste auf
The Baron
Tripel-As


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 19.01.2003
Beiträge: 153
Herkunft: Frankfurt

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 828.726
Nächster Level: 1.000.000

171.274 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schergenbjørn
Baron, da sprichst du was an. Mich hat auch immer diese Ungereimtheit bezüglich der Entfernungsüberwindung irritiert oder die Tatsache, daß alles eingedeutscht ist, obwohl man ja u.a. in London verweilt. Mittlerweile habe ich mich an diesen Umständen gewöhnt. großes Grinsen
Gibt es eigentlich eine Erläuterung zu diesen Umständen (Entfernung zwischen London und Transylvanien) oder hat Jimmy Sangster lediglich geschlammt? *g*


Wie gesagt - das war eine subtile geographische Verschiebung der deutschen Synchronisation. Im Original reist man von Transsylvanien ins unbestimmt mitteleuropäische Kaff Clausenburg (oder -berg). Von England, London gar, ist nicht die Rede ... und der Grund lag darin, daß sich eine mögliche Schiffspassage nicht mit dem klassischen Hammer-Budget vertragen hat. Sangster wußte schon, was er durfte und was nicht; und in diesem speziellen Fall gab ihm (wenn ich mich recht entsinne) Tony Hinds den vorsichtig-freundlichen Hinweis: "Schiffahrt? Du spinnst wohl!" Cool Devil

__________________
"I swore then that they would never be rid of me!"
27.08.2005 11:10 The Baron ist offline E-Mail an The Baron senden Beiträge von The Baron suchen Nehmen Sie The Baron in Ihre Freundesliste auf
Schergenbjørn Schergenbjørn ist männlich
Swamp Thing


images/avatars/avatar-1136.jpg

Dabei seit: 21.09.2003
Beiträge: 1.969
Herkunft: Viet Nam

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.183.356
Nächster Level: 11.777.899

1.594.543 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cool, dann hat wohl der Dialogautor Mist gebaut. Ich muß mir den Film nochmal in der OF ansehen. Habe aus meiner Gewöhnung heraus immer nur die dt. Synchronfassung gehört.

__________________

27.08.2005 11:43 Schergenbjørn ist offline E-Mail an Schergenbjørn senden Homepage von Schergenbjørn Beiträge von Schergenbjørn suchen Nehmen Sie Schergenbjørn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Schergenbjørn in Ihre Kontaktliste ein
The Baron
Tripel-As


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 19.01.2003
Beiträge: 153
Herkunft: Frankfurt

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 828.726
Nächster Level: 1.000.000

171.274 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Putzigerweise war man damals in Deutschland der festen Überzeugung, gruselig kann es nur in England zugehen ... so wurde ja auch aus der Burg Borski in THE GORGON das Schloß Bartimore, das sich an das mittel- bis osteuropäische Städtchen Vandorf kuschelt ...

__________________
"I swore then that they would never be rid of me!"
29.08.2005 17:25 The Baron ist offline E-Mail an The Baron senden Beiträge von The Baron suchen Nehmen Sie The Baron in Ihre Freundesliste auf
Ugo Piazza Ugo Piazza ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 20.09.2003
Beiträge: 201
Herkunft: Milano Calibro nove

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.039.750
Nächster Level: 1.209.937

170.187 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:


Aber ok, es gibt auch Synchros, die so bescheuert sind, daß sie schon wieder Spaß machen: Mir haben z. B. die deutschen Versionen von Jess Francos Krimi-Persiflagen DER WOLF - HORROR PERVERS und KÜSS MICH MONSTER immer viel besser gefallen, als die englischen Fassungen. Und ein Paradebeispiel dafür ist ja die deutsche Synchro von Renato Polsellis Giallo DELIRIO CALDO (DAS GRAUEN KOMMT NACHTS), die ja wirklich kaum noch zu überbieten ist Roller .


Joho, ich habe einen instinktiven Verdacht metaphysischen Charakters. Säufer großes Grinsen Säufer

Mehr von diesem Stoff gibt's hier:
http://www.wicked-vision.com/wbb2/thread...eadid=6322&sid=

__________________
Wenn du einen Mann wie Ugo Piazza siehst, dann musst du den Hut vor ihm ziehen!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!!!
30.08.2005 21:40 Ugo Piazza ist offline E-Mail an Ugo Piazza senden Beiträge von Ugo Piazza suchen Nehmen Sie Ugo Piazza in Ihre Freundesliste auf
thwag
hat Katzenhaare am Hemd


images/avatars/avatar-578.gif

Dabei seit: 31.03.2005
Beiträge: 110
Herkunft: Pluto

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 507.650
Nächster Level: 555.345

47.695 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ugo Piazza
Joho, ich habe einen instinktiven Verdacht metaphysischen Charakters. Säufer großes Grinsen Säufer


Genau an diese unsterbliche Zeile dachte ich dabei... Roller
Ich hab DELIRIO auch in der englischen Synchro, aber die kann (wenngleich die Musik da besser ist) bei weitem nicht mit dem Entertainmentwert der deutschen Fassung mithalten.

Zitat:
Original von Ugo Piazza
Mehr von diesem Stoff gibt's hier:
http://www.wicked-vision.com/wbb2/thread...eadid=6322&sid=


Ja, hab eben schon kurz reingeschaut... Freude Und dabei bin ich gleich mal wieder auf Lenzis GATES OF HELL gestoßen - wie konnte ich diese Meisterleistung deutscher Synchronkunst hier nur vergessen? Was man da gemacht hat, ist einfach unglaublich. Der Film erhält ja durch die deutsche Synchro eigentlich erst seine Existenzberechtigung... Zunge raus

__________________



01.09.2005 09:46 thwag ist offline E-Mail an thwag senden Homepage von thwag Beiträge von thwag suchen Nehmen Sie thwag in Ihre Freundesliste auf
Peter Neal
Doppel-As


Dabei seit: 04.09.2006
Beiträge: 117
Herkunft: Helsinki, Finnland

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 478.830
Nächster Level: 555.345

76.515 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die deutsche Synchro zu "Pieces" ist ja auch nur mt einer gewissen Leidensfähigkeit zu ertagen. Besonders lustig ist die Stelle, an der der Assistent von Christopher George (der Kerl, der auch in der "Rückkehr der reitenden Leichne" mitgespielt hat und dessen Name mir jetzt einfach nicht in die Tippfinger rutschen will großes Grinsen ) darüber lästert, dass der Typ am anderen Ende der Telefonstrippe fast einpennt, während der Sprecher bei gerade eben diesem Satz selbst so klingt, als hätte er ein Röhrchen Baldrian intus großes Grinsen
Ganz furchtbar auch: Der deutsche Ton für Ittenbachs' (!) "Garden of Love", besonders als der Polizist seine Tochter alen Ernstes "Mein kleiner Kürbis" Horror-Fan nennt. oller Hüpfer

__________________
Es gab nur eine Antwort auf die rasende Wut, die ihn quälte...
05.09.2006 22:23 Peter Neal ist offline E-Mail an Peter Neal senden Beiträge von Peter Neal suchen Nehmen Sie Peter Neal in Ihre Freundesliste auf
NeoTokyo
Doppel-As


images/avatars/avatar-54.jpg

Dabei seit: 12.12.2007
Beiträge: 140

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 508.017
Nächster Level: 555.345

47.328 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von smergo
'Story of Ricky' hat ne ganz ordentliche Kanonensynchro, was den Film aber auch doppelt so lustig macht. smile


Den Film wollte ich auch nennen. Meine Güte, das schlimmste was ich je gehört habe.

Ein Gefangener bekommt ein Auge ausgestochen und man sieht wie sich der Schauspieler die Seele aus dem Leib schreit, aber der Dummbeutel in der im Synchronstudio läßt bloß ein wehleidiges "Aaaah" von sich hören.
Oder die Martial Arts-Lady Chintia Luster wird von einem Kerl gesprochen. Oh Mann.

Unfreiwillig komisch ja, aber auch sehr ärgerlich, da der Film unglaublich kaputt gemacht wird.

Um im Land der Handkantenfilme zu bleiben. Alle Jackie Chan-Filme in denen der Herr Michael Nowka (auch die Stimme von Rick Moranis in GHOSTBUSTERS) seine Stimme im Spiel hat. Boah, der hat alle Filme versaut. Von POLICE STORY 2 bis PROJECT A. Ganz übel.
15.12.2009 20:38 NeoTokyo ist offline Beiträge von NeoTokyo suchen Nehmen Sie NeoTokyo in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Alles rund um den Film » Film allgemein » Synchron-Forum » Die schlecht synchronisiertesten Filme

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH