Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Anolis Film Entertainment » Details: "Der rote Schatten" British Horror die 2te im März » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Details: "Der rote Schatten" British Horror die 2te im März
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Toxie Toxie ist männlich
Sandor Schreck


images/avatars/avatar-1305.jpg

Dabei seit: 18.02.2002
Beiträge: 6.069
Herkunft: Innsmouth

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.934.466
Nächster Level: 35.467.816

533.350 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Achtung Details: "Der rote Schatten" British Horror die 2te im März Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der zweite Teil der BRITISH HORROR EDITION aus dem Hause ANOLIS ENTERTAINMENT ist diesmal zwar kein Hammer Film, aber ein längst vergessen Perle der Britischen Horrorfilm Industrie. Die damalige VHS von CIC Video war gekürzt, diese DVD wird völlig ungeschnitten sein und im anamorphen Originalformat. Ein Review folgt.

Anolis Entertainment presents
British Horror Classics

"Der rote Schatten"
"Circus of Horrors"
GB / 1960

Regie: Sidney Hayers / Genre: Horror
FSK: frei ab 16 Jahre / Lauflänge: ca. 92 Minuten
Darsteller: Anton Diffring, Erika Remberg, Yvonne Monlaur, Donald Pleasence, Jane Hylton

DVD-Ausstattung:

Bildformat: 1:1.78 (anamorph) / Sprache: Deutsch, Englisch
Tonformat: Dolby Digital 2.0 (Mono) Extras: Bildergalerie

Inhalt:

Als eine seiner Patientinnen den plastischen Chirugen Dr. Rossiter wegen eines Kunstfehlers anklagt, flieht dieser nach Frankreich. Dort trifft er auf den Zirkusdirektor Vanet, der ihn bittet, seine von einem Bombenattentat entstellte Tochter Nicole zu operieren. Als Vanet durch einen seinen Bären getötet wird, übernimmt Rossiter unter anderen Namen die Leitung des Zirkus und stellt vermehrt weibliche Kriminelle, ein, denen er – versehen mit einem schöneren Äusseren – ein besseres Leben als Artisten in seinem Zirkus verspricht. Doch jedes Mädchen, daß die Truppe verlassen möchte oder ihm nicht zu Willen ist, stirbt bei einem grauenvollen Unfall – vor den Augen des Publikums. Von der Masse der Unfälle wird aber nicht nur das Publikum zahlreich angelockt – der berüchtigte Zirkus läßt auch die Polizei und die Presse aufhorchen....



JETZT VORBESTELLEN FÜR 12,99 BEI AMAZON


[Quelle: Anolis] Autor: DP

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Toxie: 01.02.2005 01:06.

28.01.2005 19:35 Toxie ist offline E-Mail an Toxie senden Homepage von Toxie Beiträge von Toxie suchen Nehmen Sie Toxie in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Toxie in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Anolis Film Entertainment » Details: "Der rote Schatten" British Horror die 2te im März

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH