Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Wicked-Vision Treff » Offtopic » Eurovision Song Contest 2003 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Eurovision Song Contest 2003
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gollum Gollum ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-644.jpg

Dabei seit: 13.03.2002
Beiträge: 1.944
Herkunft: Mordor

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.264.246
Nächster Level: 11.777.899

513.653 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Eurovision Song Contest 2003 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Während ihr den rothaarigen Kobold nach Riga schickt, kann ich voller Stolz verkünden, dass Österreich erstmals in der schier unendlichen Geschichte des L’Eurovision de la Chanson (oder so) einen genialen Beitrag auf Lager hat.

Denn Österreich hat gewählt! Und zwar gewann der Kabarettist Alf Poier die Vorausscheidung überlegen mit seinem selbstkomponierten und –getexteten Beitrag „Weil der Mensch zählt“. Der als Kinderlied getarnte, im steirischen Dialekt vorgetragene Song besticht durch einen ebenso einfachen wie hintersinnigen Text, hat grandiose Ohrwurm-Qualitäten und wartet sogar mit Hardrock-Einlagen auf. Im Lied geht es übrigens um die Tiere dieser Welt, die – eben weil der Mensch zählt – in dessen Dreck leben müssen. Eines ist garantiert: der Song hebt sich von der öden Masse ab – egal ob im positiven oder im negativen Sinne. Ich bin jedenfalls begeistert und freue mich erstmalig auf die Ausstrahlung des Song Contests.

Dass das Lied polarisieren wird war klar. Allerdings hat dies Ausmaße angenommen, die nur noch massives Kopfschütteln hervorrufen können. Der gute Alf wird mit wüstesten Beschimpfungen bedacht, und sogar einige Morddrohungen (!) sollen schon ausgesprochen worden sein. Es scheint kein unteres Limit für Dummheit zu geben! Auf der anderen Seite gibt es aber auch viel Lob für den „originellen“ Song und den „Mut“ ebendiesen vor geschätzten 400 Millionen Menschen vorzutragen. Und nebenbei stößt man auf amüsante Absurditäten wie jene Frau, die sich angeblich ernsthaft überlegt, die österreichische Staatsbürgerschaft zurückzugeben, wenn der Alf Österreich beim Song Contest vertritt. Ja bitte, sag ich da nur. Es gibt eh schon genug dumme Österreicher, also können wir auf dich gut und gerne verzichten...

Wie auch immer: für Gesprächsstoff ist gesorgt. Egal ob er gut oder schlecht abschneidet, im nachhinein werden es eh alle gewusst haben.

PS: Am Ende der Vorausscheidung hat Alf Poier seiner Konkurrentin Patricia (die ehemalige bzw. amtierende (was weiß ich) Miss Austria, die einen überraschend guten Rocksong präsentiert hat) spontan das Angebot unterbreitet, als Backgroundsängerin mit nach Lettland zu reisen, was sie freudestrahlend angenommen hat. Somit ist nicht nur für Ohren- sondern auch für Augenschmaus gesorgt. Yeah Baby, yeah!

PPS: Für Russland geht übrigens das auf Lesben-Image getrimmte Pop-Duo t.a.t.u ins Rennen. Bin schon gespannt auf deren Nummer! großes Grinsen


__________________
The Return of the Ninjas - My Reviews of Ninja Movies!

More than 90 Reviews! Revenge of the Ninja, Mafia vs. Ninja, Force of the Ninja, Ninja Mission, Zombie vs Ninja, Vampire Raiders: Ninja Queen, Ninja Condors, Bionic Ninja, Ninja in the Dragon's Den...
20.03.2003 19:52 Gollum ist offline E-Mail an Gollum senden Beiträge von Gollum suchen Nehmen Sie Gollum in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Wicked-Vision Treff » Offtopic » Eurovision Song Contest 2003

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH