Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » FEUERWASSER » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen FEUERWASSER
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ingojira
Routinier


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 21.09.2002
Beiträge: 340

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.852.592
Nächster Level: 2.111.327

258.735 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

FEUERWASSER Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
Feuer und Wasser sind bekanntlich nicht nur die hippere Hälfte der von Empedokles entscheidend begründeten Vier-Elementen-Lehre, sondern auch die prägenden Bestandteile des aktuellen Sommers, der da unentschlossen hin- und hertorkelt zwischen dörrender Hitze und Monsunregen. Doch nun naht Rettung, denn am Samstag, den 20.08.2016 gibt es in der SCHAUBURG zu Buer (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen- Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de ) nicht nur Schwipp-Schwapp, Cornetto Erdbeere und Puffmais, sondern erstmals auch FEUERWASSER .

+ + + + +

Unser Wasserfilm stammt von Freund Joe, der sein Regiedebut bereits 1968 feiern durfte. Leider war die gedachte Zielgruppe seines drogenberauschten Sexfilms schon in der Realität zu sehr mit Drogenkonsum und Sex beschäftigt, so dass die Kinosäle leer blieben und Joe sich zunächst wieder als Kameramann durchschlagen musste - und in dieser Funktion immerhin an einem Beitrag für unsere legendäres Programm KLÄR-ASYL mitwirkte. Nach 18 Jahren fleißigen Schundfilmfotografierens erhielt Joe dann seine zweite Chance als Regisseur. Und damit diesmal auch garantiert nicht schiefgehen konnte, fiel die Wahl gleich auf das angesagteste Genre seiner Ära, den Teenie-Slasher. Doch diesmal sollte nicht nur ein Killer die nervigen Bälger entsorgen. Nein, gleich ein Dutzend durchgeknallter Metzelmänner, jeweils mit individueller Todestechnik, ließ Joe auf seine B-Darsteller los. Somit ging damit auch der Großteil des Budgets an den Kostüm- und Gummimaskenverleih, so dass bei Showdown ein wenig die Penunzen für die Pyrotechnik fehlten. Kein Problem, dachte sich Joe, und sandte seinen Assistenten zum nächsten Toys’R’Us, einige Fluidpuster zu erwerben. „Das kriege ich doch mit ein paar Drehbuchtwists locker erklärt“, soll Joe nach Zeitzeugenberichten noch gemurmelt haben. Eine dritte Chance als Regisseur bekam er nicht mehr.

+ + + + +

Den Feuerfilm spendiert uns Walter, den der ein oder andere BUIOloge noch von unserem Programm DR. SOMMER kennen dürfte. Als es dem damals aufstrebenden Jungfilmer gelang, den mittelmäßigen Fernsehkomiker Edward M. (vollständiger Name dem Komitee bekannt) mit nur einem Film zu einem der größten Weltstars der 80er zu katapultieren, gewährte ihm die Hollywoodfee drei Wünsche. „Dann wünsche ich mir als erstes einen großen Sack mit Wischblenden!“ „So soll es sein,“ sprach die Fee, „aber pass bitte auf, dass du sie nicht alle gleich im Vorspann verballerst!“ „Nein ich pass schon auf. Und außerdem wünsche ich mir ganz viel Musik. Blues, Stadionrock, A Capella, Rockabilly, Balladen, alles was Du hast. Und noch’n bisschen New Wave für den Abspann.“ Die Hollywoodfee verdrehte schon etwas die Augen, wollte aber hilfreich sein, und meinte: „Du hast jetzt aber nur noch einem Wunsch übrig, also wähle weise! Wie wäre es dann noch mit einem charismatischen Hauptdarsteller? Ich hätte da z.B. Schwarzenegger, Stallone, Willis…“ „Nö, mit denen kann ich ja noch später drehen; irgendwann sind die zu alt, um von mit wegzulaufen. Für jetzt reicht mir irgendeine Flitzpiepe, die den Rest des Lebens Direct-to-Video-Gedöns drehen wird, und die stelle ich dann aber in sauteure Kulissen. Also riesige, große Straßenzüge , genauso, wie man sie draußen hat, nur für viel Geld im Studio nachgebaut, das wünsche ich mir.“ Und so geschah es. Im Nachhinein ist man da natürlich schlauer. Allerdings fand selbst das Komitee des G EHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA Walters Film so schlecht, dass es die Filmkopie im tiefsten Teil der Kluterthöhlen versenken wollten, auf dass sie nie mehr Schaden anrichten würde. Leider hat Hilfs-BUIOloge Ziesel aber kürzlich Ingojira das Leben gerettet, als der unter Verwechslung zweier Kinoeingänge beinahe in einen Wim-Wenders-Film gegangen wäre. Zur Begleichung der Schuld nun also des Ziesels Lieblingsfilm. Wir waschen unsere Hände in Unschuld. Und raten Euch immer Vorsicht walten zu lassen, bevor Ihr Euch was wünscht .

+ + + + +

Draußen gibt es entweder Sonne oder Regen, und drinnen in der Schauburg als FEUERWASSER sogar beides. Und jetzt auch mit der neuen Komfortbestuhlung, welche einen selbst schlimmste Leinwandverbrechen bequem aussitzen lässt. Kann man mehr verlangen? Sicherlich. Aber nicht bei uns.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA



COMING ATTRACTIONS

Heiß gemacht und abgespritzt!
Samstag, 20.08.2016
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
FEUERWASSER
Ein frisch unterbrücktes Zelluloid-Doppelprogramm
mit obergleisigen Überraschun gen

Hammer und Sichel!
Samstag, 17.09.2016
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
ILYA RICHTER
Ein russtikales Zelluloid-Doppelprogramm
mit justiziablen Überraschun gen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de



__________________
Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde.
"Nettes Kind." - "Ich bin kein Kind, ich bin ein Tumor."
13.08.2016 22:58 ingojira ist offline E-Mail an ingojira senden Beiträge von ingojira suchen Nehmen Sie ingojira in Ihre Freundesliste auf
schwillicoyote schwillicoyote ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1153.jpg

Dabei seit: 21.11.2006
Beiträge: 192
Herkunft: Essen

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 753.937
Nächster Level: 824.290

70.353 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Melde mich offiziell ab, "Der Tag der Trinkhallen" ist an diesem Wochenende...
Muss persönlich vor Ort sein.
Viel Spass euch allen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

__________________
Die Miete war astronomisch, aber es lohnte sich -
wegen der Weiber...dieser dicken , fetten Weiber !
16.08.2016 15:17 schwillicoyote ist offline E-Mail an schwillicoyote senden Beiträge von schwillicoyote suchen Nehmen Sie schwillicoyote in Ihre Freundesliste auf
ingojira
Routinier


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 21.09.2002
Beiträge: 340

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.852.592
Nächster Level: 2.111.327

258.735 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von ingojira
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
viel Spaß auch dir. Der Tag der Trinkhallen ist der einzige Grund, das Feuerwasser zu versäumen. großes Grinsen

Gruß, Ingojira

__________________
Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde.
"Nettes Kind." - "Ich bin kein Kind, ich bin ein Tumor."
17.08.2016 06:54 ingojira ist offline E-Mail an ingojira senden Beiträge von ingojira suchen Nehmen Sie ingojira in Ihre Freundesliste auf
Erwin Köster Erwin Köster ist männlich
Der Seemann mit dem harten Schlag


images/avatars/avatar-825.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 314
Herkunft: Emscherkurve

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.233.691
Nächster Level: 1.460.206

226.515 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachträglich noch einmal die von Herrn Steinbeck so gelobte Ankündigung in der Qualitätspresse:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/geheimnisvoll-wird-es-bei-bui
o-omega-aimp-id12112877.html

Besser konnte man es nicht zusammenfassen.

__________________
"Nur die perverse Phantasie kann uns noch retten."
22.08.2016 17:25 Erwin Köster ist offline E-Mail an Erwin Köster senden Beiträge von Erwin Köster suchen Nehmen Sie Erwin Köster in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » FEUERWASSER

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH