Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » CARLO PEDERSOLI R.I.P. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen CARLO PEDERSOLI R.I.P.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schwillicoyote schwillicoyote ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1153.jpg

Dabei seit: 21.11.2006
Beiträge: 188
Herkunft: Essen

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 715.961
Nächster Level: 824.290

108.329 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

CARLO PEDERSOLI R.I.P. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ohne Worte...

__________________
Die Miete war astronomisch, aber es lohnte sich -
wegen der Weiber...dieser dicken , fetten Weiber !
28.06.2016 07:46 schwillicoyote ist offline E-Mail an schwillicoyote senden Beiträge von schwillicoyote suchen Nehmen Sie schwillicoyote in Ihre Freundesliste auf
schwillicoyote schwillicoyote ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1153.jpg

Dabei seit: 21.11.2006
Beiträge: 188
Herkunft: Essen

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 715.961
Nächster Level: 824.290

108.329 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von schwillicoyote
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als ich im Kino den harten Alienkracher "Die Katze aus dem Weltraum" sehen wollte,
lief als Trailer "Sie nannten ihn Mücke". Ab da war`s um mich geschehen! Habe meinen
Vater tagelang belatschert, bis er mit mir im MegaMultikomplexKino Cinema 77 (Essen,
Hörsterfeld, ca. 80 Plätze) in meinen ersten Bud Spencer Film gegangen ist. Leider wusste
ich nicht, dass "Gott vergibt, wir beide nie" alles Andere als eine Komödie für einen 9jährigen war
Erste Einstellung: Zig Tote mit Einschussloch in der Stirn!!! Na Mahlzeit...
Also, nochmal belatschert, Mücke gesehen und bis Heute spencerisiert!

Und wenn 2-3 mal im Jahr auf Kabel1 oder Tele5 fünf oder sechs Spencer/Hill Filme in minderer Qualität,
auf 4:3 und natürlich gekürzt laufen schaltet man automatisch in den "Scheissegal, tausendmal gesehen,
aber, naja trotzdem" Modus und überhört die unweigerlichen Kommentare - Wie kann man da
nur drüber lachen, immer und immer wieder?
Tolles Ritual und das Weib spielt seine Rolle irgendwie auch gerne mit, weil sie weiss.
ICH FÜHLE MICH WOHL DABEI !

Machet jut Carlo.....................................

__________________
Die Miete war astronomisch, aber es lohnte sich -
wegen der Weiber...dieser dicken , fetten Weiber !
28.06.2016 08:17 schwillicoyote ist offline E-Mail an schwillicoyote senden Beiträge von schwillicoyote suchen Nehmen Sie schwillicoyote in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » CARLO PEDERSOLI R.I.P.

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH