Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » WAIDMANNS HEIL » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen WAIDMANNS HEIL
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
heinz klett
Haudegen


Dabei seit: 20.09.2002
Beiträge: 578

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.779.248
Nächster Level: 4.297.834

518.586 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

WAIDMANNS HEIL Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,

ja, hat sich denn überhaupt mal jemand Gedanken zum Ursprung des Jägergrußes WAIDMANNS HEIL gemacht? Da benutzt man ein Wort fast täglich, und man weiß nicht einmal was es bedeutet. Typisch für den Niedergang der Kultur in der heutigen, nur noch durch Internetz und Funktelefon geprägten Teeny-Welt. Unmöglich! Um zu zeigen, dass wir noch Niveau haben, sei hier der Wortstamm einmal erläutert. Als „Waid“ bezeichnete man ursprünglich ein zum Färben von Stoffen benutztes Kraut. Ein Waidmann ist demnach ein bunt-gewandeter, männlicher Mensch. Na, war das so schwer? Also, um aktuellen Verdummungstrends entgegenzustehen, um gegen den Stachel zu löcken, widmen wir allen Waidmännern unser nächstes Programm, das folgerichtig auf den schönen Namen WAIDMANNS HEIL hört. Punkt. Schließt Euch uns an! Seid am Samstag, den 16.05.2015 mit dabei, wenn im SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) ein Zeichen geben das Nicht-Wissen gesetzt wird. Denn BUIO macht nicht nur schlau. Es macht auch Meysel.

+ + + + +

Los geht es mit einem Film aus einem Land, das nicht unbedingt zu unseren Stammgästen zählt. Es liegt südlich von München und es gibt dort sehr leckeres Essen. Und Berge. Und Nazis. Hier erleben wir, wie ein Bub aus spießigem Hause den Verlockungen von Sex und Gewalt erliegt und ins braune Leben abrutscht. In sehr drastischen Bildern, die es so in einem deutschen Film ähnlichen Themas nie geben würde, schildert der beunruhigend konsequente Jugend-Schocker den Aufstieg einer Nazibewegung. Da gibt es keinen erhobenen Zeigefinger, keine Gutmenschenmoral. Natürlich bekam der Film genau deshalb bei seinem Kinostart Anfang der 80er Jahre große Probleme und wurde sogar zurückgezogen. Der Regisseur kämpfte mutig mit von ihm selbst moderierten Sonderaufführungen vor Jugendlichen um sein Werk. Leider vergeblich, denn der Film verschwand bald im Film-Nirwana.

Dort soll er nicht länger bleiben. Erlebt eine der überraschendsten Wiederentdeckungen des Jahres auf der BUIO-Leinwand. Geheimtip!

+ + + + +

Im zweiten Werk geht’s dorthin, wo das Waid gepflückt wird, in den Wald. Böse Wilderer treiben dort ihr Unwesen. Das kann nicht hingenommen werden. Deshalb wird die Pumpgun geladen und mit Dum-Dum-Geschossen gegen die Dumm-Dummen vorgegangen. Verständlich, dass dabei der eine oder andere Arm verlustig geht. Grund für solch drastisches Bildwerk dürfte der ursprünglich für den Regiestuhl vorgesehene Blut- und Ekelmeister Lucio F. gewesen sein, der dann aber in letzter Minute für seinen jungen Kollegen Lamberto B. Platz machen musste. Das Buch scheint aber glücklicherweise nicht mehr geändert worden zu sein und so gelang Bava junior sein bester Film. Dufte Typen wie Luigi Eastman und der leider viel zu selten eingesetzte Michael Sopkiw huschen hier durchs Gestrüpp. Und auch der unverwüstliche Massimo Vanni ist an der Knarre zu erleben. Außerdem ist der spätere Inszenator und hier als Regiegehilfe tätige Michele Soavi in einer seiner damals üblichen Schluffi-Rollen vor der Kamera zu erleben. Gerockt wird der Jagdtrip von Notenmagier Fabio Frizzi, wohl ebenfalls ein Überbleibsel der kurzen Fulci-Regentschaft. Ein Bombenspektakel, spannend, aktionsgeladen, hart. Eben echte, gute, alte Italoschule. Und das ist kein Jägerlatein!

+ + + + +

Zwei 80-Jahre Perlen mit Ton und in Farbe. Hat man sowas schon mal gesehen? Wir wissen es nicht.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA


PS: Wir sind besonders stolz, dass uns Autorin Birgit Salutzki die Ehre erweisen wird, um ihr Buch „Stadtgespräche aus Gelsenkirchen“ vorzustellen. Neben vielen illustren Persönlichkeiten der Stadt ist auch den BUIOs ein ganzes Kapitel gewidmet. Seite an Seite mit unserem Oberbürgermeister und Gerald Asamoah (Fussballmeister) - darauf genehmigen wir uns ganz standesgemäß zum Programm erstmal einen Jägermeister! Auch Ihr werdet begeistert sein!

COMING ATTRACTIONS

BRISANT! ADOLF LÄUFT AMOK!
Samstag, 16.05.2015
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer

WAIDMANNS HEIL

Ein nachlässiges Zelluloid-Doppelprogramm
mit zerballerten Überraschungen
10.05.2015 12:42 heinz klett ist offline E-Mail an heinz klett senden Beiträge von heinz klett suchen Nehmen Sie heinz klett in Ihre Freundesliste auf
ingojira
Routinier


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 21.09.2002
Beiträge: 380

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.484.202
Nächster Level: 2.530.022

45.820 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



__________________
Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde.
"Nettes Kind." - "Ich bin kein Kind, ich bin ein Tumor."
10.05.2015 20:36 ingojira ist offline E-Mail an ingojira senden Beiträge von ingojira suchen Nehmen Sie ingojira in Ihre Freundesliste auf
fuxkinski fuxkinski ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-1217.jpg

Dabei seit: 13.08.2010
Beiträge: 137

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 500.685
Nächster Level: 555.345

54.660 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Film 2 habe ich bestimmt an die 100 x an Filmbörsenbesucher verkauft - ein ewiger Bestseller in meinem Programm - aber nie selber gesehen (war halt n Knarrenfilm, also normalerweise nüscht für müsch). Film 2 ist auch nicht mal als Video erschienen?
Ejal, bin ja eh da - freu mich schon!
12.05.2015 13:20 fuxkinski ist offline Beiträge von fuxkinski suchen Nehmen Sie fuxkinski in Ihre Freundesliste auf
ingojira
Routinier


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 21.09.2002
Beiträge: 380

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.484.202
Nächster Level: 2.530.022

45.820 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
Zufriedenheit wird einkehren in fuxkinskis Leib und Geist.

Gruß, Ingojira

__________________
Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde.
"Nettes Kind." - "Ich bin kein Kind, ich bin ein Tumor."
12.05.2015 18:18 ingojira ist offline E-Mail an ingojira senden Beiträge von ingojira suchen Nehmen Sie ingojira in Ihre Freundesliste auf
ingojira
Routinier


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 21.09.2002
Beiträge: 380

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.484.202
Nächster Level: 2.530.022

45.820 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
nicht vergessen. Morgen fliegen in Gelsenkirchen die Patronenhülsen recht tief und in großen Mengen. Braune Burschen und ein schießfreudiger Waldmann erwarten euch und sorgen für einen hervorragenden Samstag Vormittag.

Gruß, Ingojira

__________________
Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde.
"Nettes Kind." - "Ich bin kein Kind, ich bin ein Tumor."
15.05.2015 13:48 ingojira ist offline E-Mail an ingojira senden Beiträge von ingojira suchen Nehmen Sie ingojira in Ihre Freundesliste auf
schwillicoyote schwillicoyote ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1153.jpg

Dabei seit: 21.11.2006
Beiträge: 193
Herkunft: Essen

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 967.958
Nächster Level: 1.000.000

32.042 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Toller, erster Film - auch ohne Untertitel einigermassen verständlich...
Zum zweiten Film lief vor Jahren mal der Trailer bei euch, da hatte er einen besseren
Eindruck hinterlassen, kam ein wenig spät in Schwung - aber die Sterbeszene der
Tochter... Hut ab!!!!!

__________________
Die Miete war astronomisch, aber es lohnte sich -
wegen der Weiber...dieser dicken , fetten Weiber !
18.05.2015 16:24 schwillicoyote ist offline E-Mail an schwillicoyote senden Beiträge von schwillicoyote suchen Nehmen Sie schwillicoyote in Ihre Freundesliste auf
Erwin Köster Erwin Köster ist männlich
Der Seemann mit dem harten Schlag


images/avatars/avatar-825.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 314
Herkunft: Emscherkurve

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.575.503
Nächster Level: 1.757.916

182.413 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schwillicoyote
Zum zweiten Film lief vor Jahren mal der Trailer bei euch, da hatte er einen besseren
Eindruck hinterlassen, kam ein wenig spät in Schwung

unglücklich Und dabei handelt es sich doch um den absoluten Lieblingsfilm von Kenny Rogers, der noch heute das Titellied nachsummt...
https://www.youtube.com/watch?v=QQAxjDY9vfg Gitarre

__________________
"Nur die perverse Phantasie kann uns noch retten."
23.05.2015 18:00 Erwin Köster ist offline E-Mail an Erwin Köster senden Beiträge von Erwin Köster suchen Nehmen Sie Erwin Köster in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » WAIDMANNS HEIL

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH