Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » Aalglatt über Leichen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Aalglatt über Leichen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fuxkinski fuxkinski ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-1217.jpg

Dabei seit: 13.08.2010
Beiträge: 137

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 450.997
Nächster Level: 453.790

2.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Aalglatt über Leichen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin noch nicht arg weit im neuen Keßler Schmöker - aber er hat schonmal einen neuen Lieblingssatz parat :

"Ein Silberfischchen fiel tot vom Radiowecker."
Respekt

Nicht schlecht, Herr Keßler - vielen Dank dafür!
28.11.2013 00:10 fuxkinski ist offline Beiträge von fuxkinski suchen Nehmen Sie fuxkinski in Ihre Freundesliste auf
Erwin Köster Erwin Köster ist männlich
Der Seemann mit dem harten Schlag


images/avatars/avatar-825.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 314
Herkunft: Emscherkurve

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.461.620
Nächster Level: 1.757.916

296.296 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Aalglatt über Leichen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin gerade aus dem Urlaub - in welchem ich übrigens die Witwe des echten Franz Walsch (naja, zumindest hatten beide offenbar eine halblegale Las-Vegas-Hochzeit) kennen lernen durfte - zurück, in welchem ich mir das aalige Werk vereinleibt habe (vorsorglich der Witwe Walsch alllerdings nichts von den belletristischen Missetaten ihres verstorbenen Gatten verraten habe).

Tatsächlich hat sich der Filmgelehrte mächtig ins Zeug gelegt und sein erstes fiktionales Werk ist sogar richtig gut geworden.

Mir ist übrigens eine Merkwürdigkeit aufgefallen: So taucht dort ein Pornoregisseur auf, dessen Memoiren in einem zweibändigen Werk erschienen sind - was natürlich eine Anspielung auf Hans Billian ist. Weiter tritt im späteren Verlauf ein merkwürdiger Kellerbewohner namens Christian Keßler auf - schon wieder eine Anspielung auf Hans Billian, denn wie wir alle wissen, war "Christian Keßler" das Pseudonym Billians im Film "Oktoberfest - da kann man fest...". Das kann doch kein Zufall sein. Sollte etwa der Kellermensch eine Reinkarnation des Pornoregisseurs sein?

Welche Mysterien mögen sich noch in diesem literarischen Werk versteckt finden? "Allglatt über Leichen" ist sicher ein Buch, dass man mehr als einmal Lesen sollte - und das sofort Pflichtstoff an Schulen werden muss.

__________________
"Nur die perverse Phantasie kann uns noch retten."
04.12.2013 18:42 Erwin Köster ist offline E-Mail an Erwin Köster senden Beiträge von Erwin Köster suchen Nehmen Sie Erwin Köster in Ihre Freundesliste auf
Ugo Piazza Ugo Piazza ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 20.09.2003
Beiträge: 201
Herkunft: Milano Calibro nove

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.168.007
Nächster Level: 1.209.937

41.930 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war ja doch skeptisch, ob Christian auch einen Roman hinbekommen würde, aber ich wurde gutunterhalten und ein paar richtig gute Lacher sind auch drin.

S. 43:
Zitat:
Als er sich wieder beruhigt hatte, nahm er das Bücherregal aufs Korn. Klassiker der Weltliteratur standen da, Der Graf von Monte Christo, Der Glöckner von Notre Dame, Das wilde Auge, alles schweinsledern eingebunden. Irgendsoeine Buchclubedition.


S. 61:
Zitat:
Es handelte sich um einen erstklassigen Fall von Ehegattensplitting. Der Oberkörper lag in der Wohnstube, der Unterkörper sinnigerweise im Schlafzimmer.



Und auf Seite 68 kommt sogar mein Lieblingskanaldeckel zum Einsatz :thup:




Letztlich kein Meisterwerk, aber absolut solide gelungene Unterhaltung, der erste Roman des Christian K., der am Ende noch einige Überraschungen parat hält und in dem sogar ein gewisser Filmgelehrter namens Keßler, der in einem versifften Keller lebt, auftaucht. :? :lol:

__________________
Wenn du einen Mann wie Ugo Piazza siehst, dann musst du den Hut vor ihm ziehen!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!!!
07.12.2013 00:15 Ugo Piazza ist offline E-Mail an Ugo Piazza senden Beiträge von Ugo Piazza suchen Nehmen Sie Ugo Piazza in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » Aalglatt über Leichen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH