Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » ZAMBIE » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen ZAMBIE
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
heinz klett
Haudegen


Dabei seit: 20.09.2002
Beiträge: 578

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.773.817
Nächster Level: 4.297.834

524.017 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

ZAMBIE Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,

in unserer Straße gab es früher ein Mädchen, das wir nicht mochten. Sie war aus „gutem Hause“ und trug die Nase sehr hoch. Sie war eine der ersten, die zum Schüleraustausch ins Ausland geschickt wurde. Und selbstverständlich fuhr sie nicht nach Holland oder Österreich, sondern in die USA. Das machte großen Eindruck auf die Mini-BUIOs. Als sie zurückkam, hatte sie sich einen seltsamen Ami-Akzent angewöhnt. Sehr geheimnisvoll und irgendwie affig. Aber das Mädchen fand das toll. Wir waren schon ein wenig neidisch, dass sie dort Filme im Kino gesehen hatten, die für uns noch in weiter Ferne lagen. Besonders einprägsam war für uns ihr Bericht über einen Film, in dem ganz besondere Horrorwesen ihr Unwesen trieben. Sie fraßen Menschenfleisch und waren nur durch einen Kopfschuss zu erledigen. In ihrer Aussprache nannten sich diese Wesen ZAMBIES, natürlich mit weichem „S“ fürs „Z“. Wir waren ihnen bisher nur in Horror-Heftromanen begegnet und hatten das „Z“ immer scharf und das „O“ wie ein „O“ gesprochen. Damit war nun natürlich Schluss, wir wollten schließlich gegenüber dem Mädchen nicht als Nulpen dastehen. Auf unsere erste persönliche Begegnung mit den ZAMBIES mussten wir noch ein paar Jahre warten. Erst als einige Filme mit diesen Monstern auf Super 8 erschienen, sahen wir mit eigenen Augen, was das Mädchen schon Jahre vorher erblicken durfte. Sie ist übrigens mittlerweile nach Bayern verzogen, ist geschieden und hat 4 Kinder. Zum Trost möchten wir ihr die nächste BUIO-Sause widmen. Am Samstag, den 18.08.2012 lassen wir im SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) die ZAMBIES los. Aber keine Sorge. Es ist uns wurscht, ob Ihr das „Z“ weich oder scharf aussprecht.

+ + + + +

Im ersten Film folgen wir BUIO-Liebling und Superstar Brad Harris in den Afrikanischen Busch. Er spielt einen ehemaligen Knacki, der jetzt unter Eingeborenen, weißen Jägern, Tieren und Pflanzen für Gerechtigkeit sorgt. Quasi eine Mischung aus Tarzan, Robin Hood und Macho Man. Als böse Männer auftauchen, um eine sagenumwobene Stadt und ihre Reichtümer zu finden, muss Brad, dessen Rollen-Name große Ähnlichkeit mit den Horror-Wesen unseres Mädchen aus dem ersten Absatz hat, einschreiten. Unter der Regie von Italo-Veteran Bitto Albertini verließ Anfang der 70er Jahre eine Film-Expedition das heimische Rom und machte sich auf nach Tansania. Albertini, dem wir neben Laura Gemsers erstem BLACK EMANUELLE-Hit auch Highlights wie den vor einiger Zeit in einem geheimnisvollen Filmclub gezeigten Film um Supermänner in roten Stramplern zu verdenken haben, schuf einen kunterbunten Cinemascope-Traum, der alle Klischees vereint, die wir seit Kindertagen aus Dschungelfilmen kennen. Und das ist gerade schön. Angereichert mit einigen modischen Zutaten à la 1972 entstand ein großer Spaß, in dem Brad wieder einmal zeigen kann, warum er unser Superheld ist. Mit dabei sind noch die bezaubernde Gisela Hahn und die BUIO-Urgesteine Raf Baldassarre und Daniele Vargas. Die Wundermucke stammt von Maestro Marcello Giombini, der später auch dem MAN-EATER und Lauras Insel-Zombies das Tanzen beibrachte. Ein ganz wunderbares Kinovergnügen zum Hineinkuscheln.

+ + + + +

Auf zum zweiten Streich! Aber was ist da nur schief gelaufen? Eigentlich hatte Paul Naschy, unser Kuschel-Werwolf, doch alle Zutaten für einen Horror-Superhit beisammen. Auf dem Regiestuhl saß mit León Klimovsky der Mann, der einige der allerbesten Naschys (NACHT DER VAMPIRE, DIE NACHT DER BLUTIGEN WÖLFE und den bei uns leider nicht gelaufenen ÚLTIMO DESEO) dirigiert hatte. Vor der Kamera tummelten sich Lieblinge wie Vic Winner, Mirta Miller und Elsa Zabala. Paulchen selbst spielte drei Rollen und sieht in allen bombastisch aus (besonders als Gehörnter!). Dann sind da die titelgebenden Damen, die wirklich eine sehr unheimliche Vorstellung geben und außerdem ist der Film einer der wenigen, die echte Voodoo-Zombies zeigen. Wie es sein kann, dass aus so vielen Leckereien trotzdem ein Schreckens-Eintopf wurde, wird wohl immer ein Rätsel bleiben. Früher betrachteten wir das Misslingen dieses Films, den wir eigentlich so gerne gut finden wollten, als große Enttäuschung, gar als Ärgernis. Aber als wir ihn kürzlich im Kreise des Komitees wiedersahen, floss doch eine Menge Liebe von der Leinwand und wieder zurück. Es steckt so viel aufrichtiges Bemühen in Pauls Drehbuch und seiner Darstellung, dass man einfach nicht anders kann, als das missratene Kind lieb zu haben. Leider ist es nicht der große Horrorklassiker geworden, den alle Beteiligten sicher geplant hatten. Nichts funktioniert. Die Geschichte ist überladen mit absurden Ideen und „Überraschungen“, die Inszenierung ist murksig, die Musik treibt den Geschehnissen noch den letzten Grusel aus und die Synchro ist unterirdisch. Aber dennoch… als liebenswert-vergeigten Schund muss man den Film einfach mögen. Aus dem widerlichen Eintopf ist mit den Jahren eine viel zu süße Schleckerei geworden, an der man sich freilich immer noch trefflich den Magen verderben kann. Ohne Zweifel: Als Rohrkrepierer ist der Film einer der allerschönsten. Der liebe Paul möge uns dieses Urteil verzeihen.

+ + + + +

Vier BUIO-Helden erwarten Euch. Ein Brad und drei Paules. Das allein macht das Erscheinen bei den ZAMBIES zur absolute BUIO-Pflicht!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA

http://www.buio-omega.de
mailto:info@buio-omega.de




COMING ATTRACTIONS


CLEVER: AUS ZWEI MACH VIER!
Samstag, 18.08.2012
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
ZAMBIE
Ein buschiges Zelluloid-Doppelprogramm
mit naschhaften Überraschungen


KEINE MACHT DEN DROHNEN!
Samstag, 15.09.2012
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
FIX UND FUXI
Ein romantisches Zelluloid-Doppelprogramm
mit niveaulosen Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de
07.08.2012 02:15 heinz klett ist offline E-Mail an heinz klett senden Beiträge von heinz klett suchen Nehmen Sie heinz klett in Ihre Freundesliste auf
Harald Blixen
Can You Dig It?


images/avatars/avatar-1197.jpg

Dabei seit: 29.01.2003
Beiträge: 696

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.453.179
Nächster Level: 5.107.448

654.269 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach diesem Newsletter wundern sich bestimmt viele, die mit "Bambi" und "Zombie" gerechnet hatten. Augenzwinkern

Ich bin schon sehr gespannt auf Paules Rohrkrepierer. Vor knapp zehn Jahren empfand ich den Film als ziemlichen Schnarcher. Wahrscheinlich sehe ich ihn jetzt mit anderen Augen.

__________________

Was Sie bei und verpassen, ist für Sie unwiederbringlich verloren.

07.08.2012 08:26 Harald Blixen ist offline E-Mail an Harald Blixen senden Homepage von Harald Blixen Beiträge von Harald Blixen suchen Nehmen Sie Harald Blixen in Ihre Freundesliste auf
heinz klett
Haudegen


Dabei seit: 20.09.2002
Beiträge: 578

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.773.817
Nächster Level: 4.297.834

524.017 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von heinz klett
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du wirst ihn mit anderen Augen sehen. Er hat isch wirklic zu einem Quell der Freude gemausert.

Klett
07.08.2012 10:24 heinz klett ist offline E-Mail an heinz klett senden Beiträge von heinz klett suchen Nehmen Sie heinz klett in Ihre Freundesliste auf
fuxkinski fuxkinski ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-1217.jpg

Dabei seit: 13.08.2010
Beiträge: 137

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 499.397
Nächster Level: 555.345

55.948 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe, daß ich an diesen Samstag Freigang habe - denn ich habe beide Filme noch nie gesehen (den Naschy habe ich aber bestimmt an die 8-10 x auf Filmbörsen verkauft - hatte ich ihn dabei, war er auch weg - ich konnte ihn daher nie schauen!).

Der Bito war aber kein guter Regisseur - ich befürchte Schlimmstes!

Habe die Ehre Fuxkinski
07.08.2012 12:19 fuxkinski ist offline Beiträge von fuxkinski suchen Nehmen Sie fuxkinski in Ihre Freundesliste auf
Ugo Piazza Ugo Piazza ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 20.09.2003
Beiträge: 201
Herkunft: Milano Calibro nove

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.239.018
Nächster Level: 1.460.206

221.188 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich erhoffe Schlimmstes! (hab peinlicherweise auch beide nicht gesehen)

Kann aber leider nicht kommen, so dass mir nur bleibt, auf den buiologischen Sachverstand zu vertrauen, wenn die nächste Wunschfilmwahl ansteht...

__________________
Wenn du einen Mann wie Ugo Piazza siehst, dann musst du den Hut vor ihm ziehen!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!!

Du musst den Hut vor ihm ziehen!!!!
08.08.2012 12:45 Ugo Piazza ist offline E-Mail an Ugo Piazza senden Beiträge von Ugo Piazza suchen Nehmen Sie Ugo Piazza in Ihre Freundesliste auf
Bill Beretta Bill Beretta ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-1265.jpg

Dabei seit: 02.01.2011
Beiträge: 20
Herkunft: Ochtrup/NRW/Deutschl and

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 70.066
Nächster Level: 79.247

9.181 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin schon voller Vorfreude und grosser Erwartungen. Schaun' mer mal!

__________________
" Schon wieder diese verdammte Beretta ... Ich hab' ihnen schon mal einen Vortrag darüber gehalten!"
10.08.2012 11:12 Bill Beretta ist offline E-Mail an Bill Beretta senden Beiträge von Bill Beretta suchen Nehmen Sie Bill Beretta in Ihre Freundesliste auf
kruemelmonster
WilmaMariaKroehm


Dabei seit: 26.09.2010
Beiträge: 71

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 255.677
Nächster Level: 300.073

44.396 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Harald Blixen
Nach diesem Newsletter wundern sich bestimmt viele, die mit "Bambi" und "Zombie" gerechnet hatten. Augenzwinkern


Ja, ich hatte mich - ganz Mädchen - auf das Rehlein gefreut. Aber gemäß dem alten Kalauer "Wir haben Beine wie Rehe, zwar nicht so zart, aber so behaart", freue ich sehr auf das bunte Treiben, in dem andere haarige Wesen anmutig durch Wälder und sonstige Landschaften tollen.

So langsam werde ich übrigens meinen Kleinwagen stretchen müssen, der an jedem dritten Samstag im Monat zum Buio-Nachwuchs-Transportmittel mutiert. Wäre da eine kleine Unterstützung von Clubseite drin? Ich verspreche auch, das Clublogo auf den Wagen lackieren zu lassen.
Hach, ein Traum, ein Buio-Mobil!

__________________
BESONDERS WERTLOS / 15. FESTIVAL DES PSYCHOTRONISCHEN FILMS / 9.-12.5. im FilmhausKino Köln


Kroehmerins Currywurst nach Hausrezept bei Facebook
15.08.2012 13:28 kruemelmonster ist offline Homepage von kruemelmonster Beiträge von kruemelmonster suchen Nehmen Sie kruemelmonster in Ihre Freundesliste auf
heinz klett
Haudegen


Dabei seit: 20.09.2002
Beiträge: 578

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.773.817
Nächster Level: 4.297.834

524.017 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von heinz klett
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir können den Antrag der Frau K. gerne bei der nächsten Clubsitzung behandeln.
Dazu wäre es ratsam, das Anliegen schriftlich in vierfacher Ausführung einzureichen.
Sonst akzeptiert das unser Anwalt nicht.

Klett
16.08.2012 00:13 heinz klett ist offline E-Mail an heinz klett senden Beiträge von heinz klett suchen Nehmen Sie heinz klett in Ihre Freundesliste auf
fuxkinski fuxkinski ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-1217.jpg

Dabei seit: 13.08.2010
Beiträge: 137

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 499.397
Nächster Level: 555.345

55.948 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So - eine Woche hats gebraucht, bis ich mich vom ersten Teil des diesjährigen AUGUST Double Features erholt habe!

Wie befürchtet bestätigte sich meine bisherigen Erfahrungen mit Bito Albertini Filmen - das war auch diesmal ein hartes Stück Brot - zu lang, zu schlecht, zu doof!

Die zwei, drei Lacher, die der Film unfreiwillig generiert hatte war die gefühlte 3 Stunden Tortur echt nicht wert - wäre das eine DVD gewesen, wäre ihre Funktion nach spätestens 10 Minuten Sichtung in den eines Bierdeckels für ein Kaltgetränk meiner Wahl verwandelt worden - WAS FÜR EINE GÜLLE!!!
Und alles nur, weil der Regisseur unbedingt mal Urlaub in Tansania machen wollte?!!?


Der Naschy war nett - nicht so schön wie einige andere seiner Werke, aber bei weitem nicht die Gurke, die im Forum angekündigt wurde...

Wenn ich mir das nächste Programm anschaue, schauderts mich auch wieder - Zachi Noy - IGITT!
Und wenns der Fabio mit den Cowboystiefeln über der Hose ist - weia!

Habe die Ehre Fuxkinski
25.08.2012 11:34 fuxkinski ist offline Beiträge von fuxkinski suchen Nehmen Sie fuxkinski in Ihre Freundesliste auf
heinz klett
Haudegen


Dabei seit: 20.09.2002
Beiträge: 578

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.773.817
Nächster Level: 4.297.834

524.017 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von heinz klett
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fuxkinski,

Zachi Noy? Ob Du da mal nicht falsch liegst?

Geheimnisvolle Grüße,

Klett
25.08.2012 14:09 heinz klett ist offline E-Mail an heinz klett senden Beiträge von heinz klett suchen Nehmen Sie heinz klett in Ihre Freundesliste auf
fuxkinski fuxkinski ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-1217.jpg

Dabei seit: 13.08.2010
Beiträge: 137

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 499.397
Nächster Level: 555.345

55.948 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ooooh, isses dann das Dingen mit Horst & Harald?

DAS wäre wieder ein Grund zu kommen.

Was ist mi Fabio und seiner Fußkleidung - kommt der?

Bisdenne Fuxkinski
25.08.2012 15:52 fuxkinski ist offline Beiträge von fuxkinski suchen Nehmen Sie fuxkinski in Ihre Freundesliste auf
helmet26
Tripel-As


images/avatars/avatar-435.jpg

Dabei seit: 12.01.2003
Beiträge: 161
Herkunft: Linz/Ö

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.032.935
Nächster Level: 1.209.937

177.002 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es war mein dritter besuch bei euch, von linz/österreich nach gelsenkirchen sind es immerhin 800 km, also komme ich nur vorbei, wenn ich beruflich in der nähe bin.

ein freund aus dortmund war zum ersten mal mit, auch wenn die beiden filme und das raumklima bei der hitze nicht grade optimal waren, haben ihn die anzahl der besucher wirklich imponiert! toll, wenn fanprojekte mit so einer ausdauer und qualität funktionieren. bei uns hier in oberösterreich gibts einen preis für "initiative kulturarbeit", der wäre euch sicher.

bis zum nächsten mal...
25.08.2012 16:45 helmet26 ist offline E-Mail an helmet26 senden Beiträge von helmet26 suchen Nehmen Sie helmet26 in Ihre Freundesliste auf
ingojira
Routinier


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 21.09.2002
Beiträge: 380

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.480.632
Nächster Level: 2.530.022

49.390 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi helmet26,
danke für das Lob. Sicher war das Klima beim letzten Mal schwierig, aber irgendwie waren die Temperaturen zu einem Afrika-Film dann auch wieder passend. cool
Wir können uns wirklich glücklich schätzen, so ein tolles Publikum zu haben und sind weiterhin hoch motiviert, zukünftig in Zeiten der digitalen Projektion als eines von hoffentlich vielen gallischen Dörfern mit 35mm-Projektor zu arbeiten. Die 25Jahr-Feier möchten wir auf jeden Fall machen. Säufer

Gruß, Ingojira

__________________
Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde.
"Nettes Kind." - "Ich bin kein Kind, ich bin ein Tumor."
26.08.2012 16:11 ingojira ist offline E-Mail an ingojira senden Beiträge von ingojira suchen Nehmen Sie ingojira in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Firmen, Labels und Veranstalter » Der geheimnisvolle Filmclub BUIO OMEGA » ZAMBIE

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH