Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Alles rund um den Film » Der Unterschlagene Film » Zoll, Zensur und Medienrecht » Forderung nach Verleihverbot indizierter Medien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Forderung nach Verleihverbot indizierter Medien
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Slayer666 Slayer666 ist männlich
AlGoreholic und 1. Druide der Sangruiden


images/avatars/avatar-1234.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Beiträge: 3.426
Herkunft: South Of Heaven

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.115.187
Nächster Level: 26.073.450

2.958.263 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Forderung nach Verleihverbot indizierter Medien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine interessante Info über das Verleihverbot von indizierten Medien (inkl. Porno) in Videotheken fand ich grad auf der 1&1-Seite (http://portal.1und1.de/de/themen/compute...ihs,page=0.html).

Besonders angetan hat es mir der Kommentar der allseits bekannten Trümmerfrau Stewens:

Zitat:

Für die Befürchtung, dass zu Lasten der Videotheken und Filmindustrie in Zukunft mehr Raubkopien aus dem Internet gezogen werden, hat das Ministerium kein Verständnis.

"Für mich hat der Jugendschutz ganz klar Vorrang vor dem Kommerz. Wir brauchen klare, insbesondere leicht überprüfbare Regeln, um Jugendliche vor jugendgefährdenden Filmen zu schützen", so die bayerische Familienministerin Christa Stewens gegenüber SPIEGEL ONLINE.

Der Vorschlag, das Verleih- und Vermietverbot auf alle indizierten Filme auszudehnen, sei "eine solche leicht überprüfbare Regelung". Videotheken müssten sich überlegen, womit sie Geschäfte machten. "Es ist meines Erachtens nicht zu viel, auch von Videoverleihern eine ethische Fundierung zu verlangen", so Stewens.


Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen. Liebe Videothekare, geht bitte mit gutem Beispiel voran, ebnet mit Aufgabe eurer Existenz den Weg für eine bessere Welt! Und liebe DVD-Labels, Produzenten, Lizenzhalter und Endverkäufer, auch ihr seid gefragt, etwas dem Weltfrieden beizutragen. Das soziale Netz wird euch schon irgendwie auffangen und ihr dürft all wieder ruhigen Gewissens schlafen, dass euer soziales Engagement über eure egoistischen Wesenszüge gesiegt hat. So einfach ist das (sagt Stewens)!

*kopfschuss-smiley*

(Quelle: 1&1)

__________________

15.02.2007 13:07 Slayer666 ist offline E-Mail an Slayer666 senden Homepage von Slayer666 Beiträge von Slayer666 suchen Nehmen Sie Slayer666 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Slayer666 in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Slayer666: slayer666ataim
MasterOfDesaster MasterOfDesaster ist männlich
The User formerly known as SuddenDeath


images/avatars/avatar-614.jpg

Dabei seit: 11.03.2002
Beiträge: 1.106
Herkunft: Aus dem Arsch der Welt im Hunsrück

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.440.814
Nächster Level: 8.476.240

1.035.426 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo da kann ich auch nur mitm Kopf schütteln Baby

__________________
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir
deine Macht reichst du uns durch deine Hand
diese verbindet uns wie ein heiliges Band
wir waten durch ein Meer von Blut
gib uns dafür Kraft und Mut
E nomine patris, et filii, et spiritu sancti!


Meine BluRay-Sammlung

15.02.2007 13:15 MasterOfDesaster ist offline Homepage von MasterOfDesaster Beiträge von MasterOfDesaster suchen Nehmen Sie MasterOfDesaster in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie MasterOfDesaster in Ihre Kontaktliste ein
Schergenbjørn Schergenbjørn ist männlich
Swamp Thing


images/avatars/avatar-1136.jpg

Dabei seit: 21.09.2003
Beiträge: 1.969
Herkunft: Viet Nam

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.146.735
Nächster Level: 13.849.320

1.702.585 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Laut besagter "Trümmerfrau" sollen von dem Verleihverbot nur die ganz harten Pornos betroffen sein. Ein "Gina-Wild-Film" solle nicht dazugehören. Es stellt sich nur die Frage, wer das bei der monatlichen Flut an Neuerscheinungen des Erwachsenenfilms (ca. 1000 Titel) überprüfen will, was nun zu verbieten ist und was nicht. Das ist mal wieder ein Beweis für die Kurzsichtigkeit der Politiker, die dazu noch die beruflichen Existenzen unzähliger Videothekare aufs Spiel setzen. Nachdem ein großer Videoring die Kleinvideothekare vertrieben hat, muß er in letzter Konsequenz sogar selber dran glauben, denn ohne indizierte Medien (insbesondere Pornos) ist das Videothekengeschäft dem Untergang geweiht.

__________________

15.02.2007 16:09 Schergenbjørn ist offline E-Mail an Schergenbjørn senden Homepage von Schergenbjørn Beiträge von Schergenbjørn suchen Nehmen Sie Schergenbjørn in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Schergenbjørn in Ihre Kontaktliste ein
Slayer666 Slayer666 ist männlich
AlGoreholic und 1. Druide der Sangruiden


images/avatars/avatar-1234.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Beiträge: 3.426
Herkunft: South Of Heaven

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.115.187
Nächster Level: 26.073.450

2.958.263 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Slayer666
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich denke schon, dass man Gina Wild als "hart" einstufen können. Wäre ja auch schade für die Darstellerinnen, wenn da alles weich und schlapprig wäre Baby

__________________

15.02.2007 17:44 Slayer666 ist offline E-Mail an Slayer666 senden Homepage von Slayer666 Beiträge von Slayer666 suchen Nehmen Sie Slayer666 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Slayer666 in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Slayer666: slayer666ataim
RRR RRR ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-874.jpg

Dabei seit: 17.02.2007
Beiträge: 18

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 88.626
Nächster Level: 100.000

11.374 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Slayer666
Also ich denke schon, dass man Gina Wild als "hart" einstufen können. Wäre ja auch schade für die Darstellerinnen, wenn da alles weich und schlapprig wäre Baby


Es sind ja auch Hardcore-Filme ;-)

__________________
When there is no more room in hell
the dead will walk the earth

18.02.2007 02:52 RRR ist offline Homepage von RRR Beiträge von RRR suchen Nehmen Sie RRR in Ihre Freundesliste auf
Dj Buttnugget Dj Buttnugget ist männlich
King Of Queens


Dabei seit: 21.02.2002
Beiträge: 1.896
Herkunft: aus dem wald

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.790.087
Nächster Level: 13.849.320

1.059.233 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Slayer666
Also ich denke schon, dass man Gina Wild als "hart" einstufen können. Wäre ja auch schade für die Darstellerinnen, wenn da alles weich und schlapprig wäre Baby

da kennst du die Steroid Supercore reihe od Bitch Slapped von Martin Del Toro nicht
18.02.2007 15:25 Dj Buttnugget ist offline E-Mail an Dj Buttnugget senden Beiträge von Dj Buttnugget suchen Nehmen Sie Dj Buttnugget in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Dj Buttnugget in Ihre Kontaktliste ein
Peter Neal
Doppel-As


Dabei seit: 04.09.2006
Beiträge: 117
Herkunft: Helsinki, Finnland

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 595.496
Nächster Level: 677.567

82.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hilfeeee! großes Grinsen Sowas aus der Distanz eines weitaus liberalen EU Nachbarlandes verfolgen zu können ist ja an sich fein, könnte mich ja beruhigt zum weiteren ungestörten Filmkonsum in Finnland animieren ("Predator SE" vom Grabbeltisch etc oller Hüpfer ), aber dafür habe ich dann doch einen zu gtrossen Teil meines Lebens in Deutschlanf verbracht, dass mich die dortige "Jugendschutz Politik" nicht immer noch mit Wut und Unbehagen erfüllt. Na, jedenfalls dürfte bei einer Umsetzung gewissen Schlaumeiern bei Zensurkritik der selbstgefällige Abwiegler "Ist doch alles kein Thema solange du volljährig bist" endlich im Halse steckenbleiben. Teufel

__________________
Es gab nur eine Antwort auf die rasende Wut, die ihn quälte...
19.02.2007 13:23 Peter Neal ist offline E-Mail an Peter Neal senden Beiträge von Peter Neal suchen Nehmen Sie Peter Neal in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Alles rund um den Film » Der Unterschlagene Film » Zoll, Zensur und Medienrecht » Forderung nach Verleihverbot indizierter Medien

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH