Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Wicked-Vision Treff » Offtopic » Berufsverbot für Heavy-Metal-Musiker? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Berufsverbot für Heavy-Metal-Musiker?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Toxie Toxie ist männlich
Sandor Schreck


images/avatars/avatar-1305.jpg

Dabei seit: 18.02.2002
Beiträge: 6.071
Herkunft: Innsmouth

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 41.464.402
Nächster Level: 47.989.448

6.525.046 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Berufsverbot für Heavy-Metal-Musiker? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Berufsverbot für Heavy-Metal-Musiker?
Baden-Württemberg: Behörden verlangen von einem Lehramtsanwärter, dass er sich nachweislich von seiner Musikrichtung distanziert

Die Metal-Band Debauchery macht zurzeit auf ungewöhnliche Weise Schlagzeilen. Der Sänger und Gitarrist der Band, Thomas Gurrath, darf wegen seiner musikalischen Nebentätigkeit in Baden-Württemberg nicht als Ethiklehrer unterrichten. Der Student für Politik, Ethik und Geschichte auf Lehramt hat am 1. Januar 2010 im Stuttgarter Hegelgymnasium sein Referendariat begonnen. Doch als Gurraths Seminarleiter, bei dem er auch seine musikalischen Auftritte anmeldet, im Zuge einer Internetrecherche auf das Plattencover der Band stößt, ist es mit dem Schulfrieden vorbei. Die Schulrektorin wird verständigt, die Gurrath zum Gespräch vorlädt. Gurrath berichtet, er sei von der Rektorin im Laufe des Gesprächs als psychisch krank bezeichnet worden.

"Sie kündigte eine Attestpflicht für mich an und sagte, sie werde die Lehrerschaft über mich informieren, damit sie wissen, mit wem sie es zu tun hätten. Zusätzlich wurden alle Fachleiter informiert", beschreibt der Referendar das Gespräch.

Quelle: heise.de

Gurrath wird schließlich vor die Alternative gestellt, entweder sein Engagement als Musiker aufzugeben oder als Lehrer zu kündigen. Er entscheidet sich für Letzteres. Doch damit gibt sich das Stuttgarter Regierungspräsidium nicht zufrieden. Es will Gurrath erst dann wieder als Lehrer einstellen, wenn er "(...) den Nachweis erbringt, dass er sich von seiner bisherigen Musikrichtung (...) über einen Zeitraum von drei Jahren distanziert hat (...)".

Der Hamburger Rechtsanwaltes Niels Bialeck sieht speziell für diese Distanzierungsaufforderung keine juristische Grundlage. "Allein von einer Nebentätigkeit als Musiker auf die persönliche Nichteignung zu schließen, überspannt in meinen Augen eklatant den Spielraum, den ein staatlicher Dienstherr bei der Beurteilung seiner Anwärter hat", so der Jurist.

Mit dieser Auflage, die ein faktisches Berufsverbot zumindest für staatliche Schulen darstellt, werden sich demnächst die Gerichte befassen. Denn Gurrath will dagegen klagen. Im Internet wird schon gegen das "Berufsverbot" für Gurrath mobilisiert. Ein längerer Beitrag im Feuilleton der Welt hat aus der Provinzposse endgültig einen Fall gemacht, der bundesweit auf Aufmerksamkeit stößt.

__________________

NO REST FOR THE WICKED

Schlauer als Gestern, ohne Scheiß! Das Beste von Damals, nur ein bisschen gereift.
Hab kein Interesse zu erfahren, was Andere hinter meinem Rücken sagen...
Klatsch braucht ein Ventil und schreibt Geschichten. Pseudologie um dich zu vernichten.
Nach all den Jahren Blut und Scherben, noch am Leben und zu alt um jung zu sterben!

30.05.2010 19:11 Toxie ist offline E-Mail an Toxie senden Homepage von Toxie Beiträge von Toxie suchen Nehmen Sie Toxie in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Toxie in Ihre Kontaktliste ein
TOTENTAENZER TOTENTAENZER ist männlich
Metal Warrior


images/avatars/avatar-1139.jpg

Dabei seit: 03.05.2002
Beiträge: 1.274
Herkunft: heavy metal hell

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.607.245
Nächster Level: 10.000.000

1.392.755 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.....verrückt!
debauchery pausiert eh grade, da gurrath sich voll und ganz auf BIG BALL, sein ac-dc mäßiges nebending, konzentriert.

__________________
see you & rock on - TOTENTAENZER

30.05.2010 19:30 TOTENTAENZER ist offline E-Mail an TOTENTAENZER senden Homepage von TOTENTAENZER Beiträge von TOTENTAENZER suchen Nehmen Sie TOTENTAENZER in Ihre Freundesliste auf
MasterOfDesaster MasterOfDesaster ist männlich
The User formerly known as SuddenDeath


images/avatars/avatar-614.jpg

Dabei seit: 11.03.2002
Beiträge: 1.106
Herkunft: Aus dem Arsch der Welt im Hunsrück

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.530.382
Nächster Level: 8.476.240

945.858 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kenne die Band nicht, aber so oder so:

Die spinnen doch die Behörden Augen rollen LOL-Hammer 2

__________________
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir
deine Macht reichst du uns durch deine Hand
diese verbindet uns wie ein heiliges Band
wir waten durch ein Meer von Blut
gib uns dafür Kraft und Mut
E nomine patris, et filii, et spiritu sancti!


Meine BluRay-Sammlung

31.05.2010 09:31 MasterOfDesaster ist offline Homepage von MasterOfDesaster Beiträge von MasterOfDesaster suchen Nehmen Sie MasterOfDesaster in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie MasterOfDesaster in Ihre Kontaktliste ein
Elena Marcos Elena Marcos ist männlich
Evil Knight


images/avatars/avatar-17.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Beiträge: 309
Herkunft: Horror Keller

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.109.863
Nächster Level: 2.111.327

1.464 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich wollte Solidarität zeigen und habe mir eine alte "Debauchery" - CD gekauft.

Lied irgendwo bei Napalm Death, Cannibal Corpse und Konsorten ... und mit guten Riffs und tollen Rhythmen ...

Diese ganze Behörden-Kacke zeigt einfach, dass Diskriminierung sich nicht mehr auf dem Level "gehändicapter Menschen" bewegt, sondern die Gesellschaft ächtet Menschen, die einfach, die falsche Musik hören/machen, die falschen Filme gucken/machen, die falschen Bücher lesen/schreiben oder die falschen Computerspiele zocken/programmieren usw.

Was das bedeutet, brauche ich niemanden zu sagen ...

aber das ein Lehrerkollegium den Schülern "Mobbing" auf diese Weise vorlebt - ist traurig. Wer mobbt kommt also weiter im Leben ... und wer gemobbt wird wehrt sich ... aber das sind dann ja die "Computerspiele" schuld ...

noch Fragen? keine?

__________________
"Wir laufen keinen Trends hinterher, Wir SETZEN welche!"
31.05.2010 09:38 Elena Marcos ist offline E-Mail an Elena Marcos senden Homepage von Elena Marcos Beiträge von Elena Marcos suchen Nehmen Sie Elena Marcos in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Elena Marcos in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Elena Marcos: dirkwoiciech YIM-Name von Elena Marcos: keine Angabe
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicked-Vision Forum » Wicked-Vision Treff » Offtopic » Berufsverbot für Heavy-Metal-Musiker?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH