Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 77 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Szene: "Funny Games" Remake ab Oktober in den US-Kinos
melbone

Antworten: 30
Hits: 20.586
31.05.2008 23:05 Forum: Jetzt im Kino


Zitat:
Original von Lode
Und im Vergleich mit dem Original?


Auch wenn sich im großen und ganzen alles ganz genauso abspielt, so muss ich sagen, das mir das Remake besser gefallen hat, was natürlich den Schauspielern zu verdanken ist, die Familie kommt in der US-Version irgendwie sympatischer rüber, und man konnte zu ihnen eine richtige Bindung aufbauen, die Darsteller im Original haben ihre Rollen auch gut gespielt, aber da war irgendwie keine richtige Sympatie da, Arno Frisch wirkte als Paul zwar etwas bedrohlicher als Michael Pitt. Wenn ich mich allerdings entscheiden müsste, würde meine Wahl auf Pitt fallen.
Der "neue" Paul im Remake hat mir eindeutig mehr zugesagt, auch wenn Frisch' s Leistung auch nicht zu verachten ist. Naja muss jeder selbst entscheiden welche Fassung man lieber vorzieht.

Noch dazu sind mir im Remake einpaar kleine Änderungen aufgefallen:
z.b. der Hund, im Original war es ein Schäferhund, im Remake ein Golden-Retriever, Ann spuckt Paul ins Gesicht, Paul wischt Ann die Rotze weg, oder Paul packt Ann an den Haaren, im Original hingegen nicht, und auch die Szene wo Paul dem kleinen Georgie den Sack über den Kopf zieht, im Original war Paul brutaler zu dem Jungen und schlägt ihn, was im Remake nicht der Fall war. Die Gebetszene wurde von Watts emotionaler dargestellt als von Lothar. Eine Szene fand ich im Remake unpassend, nämlich das mit den Fettpolsterchen, da Naomi Watts sehr schlank und dünn ist.
Thema: Szene: "Funny Games" Remake ab Oktober in den US-Kinos
melbone

Antworten: 30
Hits: 20.586
31.05.2008 13:07 Forum: Jetzt im Kino


"Funny Games US"

Naomi Watts war wie immer grandios, für mich ist sie eine der besten Schauspielerinnen die es gibt, ihre Darstellung war einfach nur lobenswert,
man fühlt und leidet die ganze Zeit mit ihr mit, Tim Roth war ebenfalls spitze, auch wenn Naomi die stärkere Rolle hat, Roth hat nicht sehr viel zu tun, denn er darf eigentlich nur weinen und verzweifelt schauen, aber trotzdem hat er mich überzeugt. Sehr überrascht war ich von Devon Gearheart, dem Sohn der Eltern, mit seinen 12 Jahren hat er eine sehr brillante Leistung hingelegt. Alle Achtung.
Zu den Killern, Michael Pitt, was soll ich sagen, ich fand ihn einfach genial smile man nimmt ihm die Rolle des Psychopathen voll und ganz ab, es war fast schon beängstigend geschockt
Auch diese sarkastische und ironische Art von ihm fand ich wirklich toll.
Brady Corbet war auch klasse, aber Pitt hat mir definitiv besser gefallen.
Sehr schockiert hat mich wie kalt und gewissenlos die beiden jungen Männer sind und eine unschuldige Familie grundlos zerstören Horror-Fan

Ein sehr bedrückender und verstörender Film bei dem man sich von Anfang bis Ende sehr unbehaglich fühlt, die Schauspieler sind großartig und machen ihre Sache einfach gut, ist sicher nicht jedermanns Sache, der Film spaltet die Gemüter wie kein anderer.


8 / 10
Thema: Jumper ab 27.3.
melbone

Antworten: 2
Hits: 4.430
01.04.2008 01:50 Forum: Jetzt im Kino


Ich habe den Film endlich im Kino gesehen und bin immer noch total im "Jumper" Fieber, da wünscht man sich doch glatt auch solche Fähigkeiten zu besitzen großes Grinsen
Das Beste am ganzen Film war eindeutig Jamie Bell fröhlich Der hatte einfach die coolste und interessanteste Rolle von allen und noch dazu stiehlt er Hayden Christensen total die Show !! Jamie Bell spielt wirklich jeden an die Wand,
sehr bedauerlich das er eigentlich in viel zu wenig Szenen zu sehen ist unglücklich
Max Thieriot (die jüngere Version des David Rice) gefiel mir sogar viel besser als Hayden Christensen. Hayden war okay aber nicht herausragend. Samuel L. Jackson war klasse wie immer und auch Rachel Bilson hat mir gut gefallen.
Negativ am Film war die viel kurze Laufzeit. Hoffe echt das man im zweiten Teil mehr auf die Handlung und so eingeht und vorallem Griffin mehr im Vordergrund steht Augenzwinkern smile

8 / 10
Thema: HEATH LEDGER IST TOT!!!
melbone

Antworten: 21
Hits: 24.259
29.01.2008 23:14 Forum: Film allgemein


Heath Ledgers Tod nimmt mich echt mit unglücklich Ich war einfach nur geschockt von dieser erschreckenden Nachricht und dachte mir
"Das kann doch nur ein schlechter Scherz sein" aber sein Tod wurde ja mittlerweile von allen Seiten bestätigt, finde das so furchtbar traurig war ein sehr großer Fan von ihm, irgendwie erinnert mich das so einbisschen an Brandon Lee, da Heath's Rolle des Jokers die in "The Crow" etwas ähnelt.
Thema: Rob Zombie's HALLOWEEN - Casting-News
melbone

Antworten: 45
Hits: 38.534
28.10.2007 01:40 Forum: Jetzt im Kino


Zitat:
Original von TOTENTAENZER
hier auf wicked jedoch wahrscheinlich nur mir Augenzwinkern


Du bist aber nicht der einzige smile mir hat der Film auch ziemlich gut gefallen,auch wenn es so einiges gab was mich nicht so angesprochen hat,aber alles in allem wirklich gelungen Augenzwinkern
Thema: Rob Zombie's HALLOWEEN - Casting-News
melbone

Antworten: 45
Hits: 38.534
27.10.2007 16:42 Forum: Jetzt im Kino


Gut,aber das Original war besser!!!

Eins muss man Rob Zombie wirklich lassen,sein neuer Halloween Streifen spaltet in der Tat viele Gemüter,die einen finden ihn äußerst gelungen,die anderen wirklich schlecht,ich fande Rob Zombies Halloween sehr gut,aber es gibt leider auch vieles was mir nicht so gefallen hat,es fängt damit an,als die gesamte Myers Familie vorgestellt wird,an sich hat da Rob alles richtig gemacht,Michaels Vorgeschichte hätte besser nicht sein können,aber was mich total gestört hat war die ordinäre Sprache im ganzen Film über,da war ich doch schon leicht genervt.Es gibt eine menge unsympatische Characktere. Daeg Faerch hat mir in der Rolle des kleinen Michael sehr gut gefallen.Malcolm Mc Dowell fand ich ebenfalls klasse,von allen Darstellern hat er mir wohl am besten gefallen.Zu Scout Taylor Compton als Laurie.Sie war mir sehr unsympatisch.Was richtig unerträglich war ihr ständiges hysterisches Rumgekreische.Rob Zombie hat da zwar ein sehr gutes und würdiges Halloween Remake geschaffen,und ich würde mir sogar auch ein Sequel dazu wünschen,aber wie gesagt gibt es auch vieles was mich nicht so angesprochen hat,doch als riesen großer Halloween Fan kann man darüber hinweg sehen.
Ich kann nur jedem raten sich den Film selbst anzuschauen denn bei Rob Zombies Halloween werden die Meinungen wohl sehr auseinander gehen Augenzwinkern

Halloween - Original
10/10

Halloween - Remake
8/10
Thema: Details: SPIDER-MAN 3 - ab Oktober auf DVD
melbone

Antworten: 2
Hits: 824
07.08.2007 23:09 Forum: DVDs aus aller Welt


Toller Film, tolle DVD

ist schon so gut wie gekauft Respekt
Thema: Rob Zombie's HALLOWEEN - Casting-News
melbone

Antworten: 45
Hits: 38.534
03.08.2007 19:12 Forum: Jetzt im Kino


Was für ein Wahnsinns Trailer!!! geschockt
Gefällt mir persönlich noch um einiges besser als der Teaser!!
Der Film wird der Oberhammer Respekt soviel steht schon mal fest
Ich hab Michael noch nie so geil in Aktion gesehen fröhlich
und die Besetzung finde ich auch mehr als gelungen
Malcolm Mc Dowell und Scout Taylor Compton werden in ihren Rollen bestimmt sehr überzeugen Augenzwinkern
Ich finde jedoch das der Trailer am Ende etwas gespoilert hat denn für mich sah es so aus als ob Laurie Strode stirbt.
Naja hoffen wir es mal nicht
Auf jeden ist "Halloween" das Horror-Highlight 2007!!
Am 25.10. ist es bei uns endlich soweit !! (wenn er nicht wieder verschoben wird Augen rollen )
Thema: Preview: SPIDER-MAN 3 - Teaser online!
melbone

Antworten: 29
Hits: 21.487
04.05.2007 11:34 Forum: Jetzt im Kino


Spider-Man 3 ist einfach nur oberhammergeil Respekt
Der Film hat fast alle meine Erwartungen übertroffen
an dem ersten Teil kommt er jedoch nicht ganz ran aber besser als Teil 2 ist er allemal
Teil 3 war sowas von genial,sehr unterhaltend,witzig,sehr emotional und actionreich fröhlich
Von den schauspielerischen Leistungen her haben mir Tobey Maguire als Peter Parker und James Franco als Harry Osborn am besten gefallen.
Tobey Maguire ist die absolute Idealbesetzung für den großartigen Spinnenmann.
Ich kann mir keinen anderen bzw. besseren für diese Rolle vorstellen.
Harry Osborn macht hier die beste Entwicklung durch.
Mal ist er voller Hass und dann wieder total liebenswert.
Harry ist in diesem Film wohl die tragischste Figur.
Zu den Bösewichten:
Eddie Brock als Venom hat mir am besten gefallen der war wirklich cool
Sandman fand ich nicht so besonders und etwas überflüssig.
Eigentlich hätten Venom und Harry Osborn (Grüner Kobold) vollkomm gereicht.
Bryce Dallas Howard als Gwen Stacy fand ich auch ganz nett
auch wenn ihre Rolle nicht sonderlich groß war Augenzwinkern
zu den Actionszenen und Effekten die waren echt der Hammer!!
Für mich ist der 3.Teil ein sehr würdiger Abschluss der Reihe
und meiner Meinung nach sollte da auch kein 4.Teil mehr kommen
es sei denn die selben Darsteller sind wieder dabei.
Aber sonst sollte es man's ruhig bei dem 3.Teil belassen.

Spider-Man 1

10/10

Spider-Man 2

8/10

Spider-Man 3

9/10
Thema: Preview: THE HILLS HAVE EYES II Video online!
melbone

Antworten: 51
Hits: 35.497
30.03.2007 00:54 Forum: Jetzt im Kino


Vorsicht Spoiler!!!

Hab THHE2 endlich im Kino gesehen und fand ihn klasse Respekt
Teil 1 hat mir natürlich viel besser gefallen
aber man kann ihn jetzt auch nicht mit dem ersten vergleichen da beide total verschieden sind.
Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum viele hinterher enttäuscht von Teil 2 waren,
man sollte wirklich versuchen THHE2 als eigenständigen Film zu sehen
denn die Überlebenden des ersten Teils sind nicht mehr dabei
sie werden nur kurz bei der Anfangsschrift erwähnt und sind womöglich verschwunden und werden vermisst.
Hoffentlich sind Doug,Brenda,Bobby und Beast wieder in Teil 3 dabei wenn noch einer kommt.
Mit einer Familie hofft und bangt man natürlich viel mehr mit als mit einer Gruppe von Soldaten aber das stört nicht weiter.Das wichtigste ist für mich das ein Film unterhält und das hat er voll und ganz
Was ich sehr lustig fande das die Mutanten als so klug und intelligent dargestellt werden und die Soldaten so dumm und nicht mitkriegen das die Waffen und Seile weg sind.
Aber darüber kann man hinwegsehen.
Zu der Vergewaltigungszene
da war ich wirklich echt schockiert geschockt
die ist auf jeden Fall echt hart
da lief mir wirklich ein Schauer über dem Rücken
man sieht zwar nicht viel aber man hört es sehr laut und brutal wie der Mutant bei ihr...Auf jeden Fall wird die Vergewaltigung diesmal nicht angedeutet wie im 1.Teil und ist viel schlimmer dargestellt.
Also für empfindliche und sensible Frauen ist diese Szene ganz sicher nichts. Augenzwinkern
die Szene wo der eine Mutant seine lange Zunge in ihrem Mund steckt ist auch sehr eklig großes Grinsen
Zu den Tötungssszenen die sind auch nicht ganz ohne
ich fand die persönlich noch einen Tick härter als beim Vorgänger.
Ansonsten tolle Fortsetzung auch wenn sie nicht ganz an dem 1.Teil rankommt

THHE1

10/10 Punkten

THHE2

9/10 Punkten
Thema: Preview: THE HILLS HAVE EYES II Video online!
melbone

Antworten: 51
Hits: 35.497
28.03.2007 19:00 Forum: Jetzt im Kino


Tolles Featurette!! smile

Freue mich immer mehr auf den Film
morgen ist es endlich soweit Banane
Thema: Preview: THE HILLS HAVE EYES II Video online!
melbone

Antworten: 51
Hits: 35.497
13.03.2007 21:56 Forum: Jetzt im Kino


Der Film wurde jetzt auch endlich von der FSK geprüft und ist dort mit 89 Minuten aufgelistet und hat KJ (ab 18 ) erhalten!!!

http://www.spio.de/fskonline/PDF/0703/109408K.pdf

und ich denke der läuft bei uns definitiv uncut
denn hier ist der Film nämlich in der selben Länge aufgelistet

http://movies.aol.com/movie/the-hills-ha...s-ii/26910/main

das freut mich schon mal das der Film bei der FSK gut durchgekommen ist fröhlich
Thema: Preview: THE HILLS HAVE EYES II Video online!
melbone

Antworten: 51
Hits: 35.497
01.03.2007 01:29 Forum: Jetzt im Kino


Finde den TV-Spot richtig geil großes Grinsen
und freue mich immer mehr auf den Film fröhlich
Leider wurde der deutsche Kinostart ja nun auf den 29.März verschoben
Hoffe jedenfalls sehr das der Film uncut ins Kino kommt!! Augenzwinkern
Thema: Preview: THE HILLS HAVE EYES II Video online!
melbone

Antworten: 51
Hits: 35.497
26.02.2007 18:56 Forum: Jetzt im Kino


Zitat:
Original von MasterOfDesaster
Frage, von wem ist der Song aus dem Trailer? Kommt mir bekannt vor, kann ihn aber leider beim besten Willen nicht zuordnen verwirrt *sehr stimmiger song*


Der Song ist von Devendra Banhart-Insect Eyes Augenzwinkern
Thema: Preview: THE HILLS HAVE EYES II Video online!
melbone

Antworten: 51
Hits: 35.497
13.02.2007 00:49 Forum: Jetzt im Kino


Sehr geiler Trailer Respekt
Die Mutanten sehen echt krass aus besonders der mit der Zunge großes Grinsen
Der Film wird richtig rocken!!
Vielleicht wird "THHE2" sogar noch besser als sein Vorgänger.
Ich habe jedenfalls ein sehr gutes Gefühl was den Film betrifft
und freu mich schon auf's Kino!! Freude fröhlich
Thema: SAW III - Erste Bilder
melbone

Antworten: 17
Hits: 16.010
03.02.2007 10:57 Forum: Jetzt im Kino


Zitat:
Original von guts
läuft der nicht geschnitten bei uns?


Nein.Also bei uns läuft "Saw 3" in seiner normalen Kinofassung (so wie in den USA)
zusätzlich geschnitten wurde da nichts. Augenzwinkern
Thema: SAW III - Erste Bilder
melbone

Antworten: 17
Hits: 16.010
03.02.2007 03:31 Forum: Jetzt im Kino


Hab mir "Saw 3" endlich im Kino angesehen und bin echt begeistert Respekt
meiner meinung nach ein sehr würdiger Abschluss der Saw Reihe
die Rückblenden von Jigsaw und Amanda haben mir sehr gut gefallen
und auch sonst bietet Saw 3 für richtig gute Unterhaltung.
In Sachen Gore Szenen ist der dritte Teil auf jeden Fall um einiges härter und ekliger als seine beiden Vorgänger. großes Grinsen
Was mir aber nicht so gefallen hat war das Ende Augen rollen

Spoiler

das Jigsaw sterben musste...mir wäre es lieber gewesen wenn er überlebt hätte denn wie will man jetzt einen vierten Teil ohne Jigsaw drehen?? verwirrt Saw ohne Jigsaw?? geschockt Das geht gar nicht.

Spoiler Ende

Aber abwarten.

Saw 3 bekommt von mir auf jeden Fall

9/10 Punkten
Thema: TCM - The Beginning
melbone

Antworten: 93
Hits: 63.261
23.01.2007 00:31 Forum: Jetzt im Kino


Zitat:
Original von Lobo-mau
Ich habe den Film jetzt auch gesehen und war eigentlich sehr positiv überrascht.


Bin froh das ich damit nicht allein bin. Augenzwinkern
Fand den Film auch super und sehr spannend gemacht.
Kann diese ganzen negativen Meinungen überhaupt nicht nachvollziehen.
In der Unrated Version ist "The Beginning" definitiv besser
da dort auch mehr Handlungstränge zu sehen sind. smile
Thema: TCM - The Beginning
melbone

Antworten: 93
Hits: 63.261
17.01.2007 00:52 Forum: Jetzt im Kino


So hab die Unrated nun auch endlich gesehen
und muss sagen war sehr positiv überrascht fröhlich
alles in allem finde ich "The Beginning" sogar noch etwas besser als Niespels Remake
Zwar ähnelt dieses Prequel dem Remake sehr aber darüber kann man hinwegsehen,hauptsache man ist gut unterhalten.
"The Beginning" bietet diesmal viel
mehr Terror,mehr Blut,mehr Leatherface,mehr Sheriff Hoyt und die Teenie Darsteller Brewster und Co.haben mir auch viel besser gefallen als im Remake.
Einziger Kritikpunkt:Man hätte noch etwas mehr auf die Hintergründe von Leatherface eingehen können aber naja.

Die Unrated ist aber auf jeden Fall 1000 mal besser als die R-Rated
da auf der Unrated nicht nur mehr Gore sondern auch wesentlich längere Handlungs(Dialog)Szenen vorhanden sind Freude

Für mich ein sehr gelungenes Prequel

10/10 Punkten
für die Unrated
Thema: Rob Zombie's HALLOWEEN - Casting-News
melbone

Antworten: 45
Hits: 38.534
23.12.2006 22:25 Forum: Jetzt im Kino


Also ich finde den "neuen" Loomis ganz ok
Malcolm McDowell hat zwar überhaupt keine Ähnlichkeit mit Donald Pleasence,so einen wie Pleasence kann wirklich niemand ersetzen oder das Wasser reichen,aber der Film soll ja auch eine Neuinterpretation werden,daher isses halb so schlimm.
Hauptsache McDowell bringt seinen Charackter auch gut und überzeugend rüber.
Angeblich soll sogar Danielle Harris in "Rob Zombies Halloween" mitspielen
ich hoffe ja das sie den Part der Laurie Strode übernimmt.
Das wäre echt cool Augenzwinkern
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 77 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH