Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 40 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore
Mad Mags

Antworten: 3
Hits: 69
RE: Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore 19.06.2012 15:48 Forum: Schnäppchen weltweit




Ab heute ist Sonderausgabe der Fangoria im Shop bestellbar: Fangoria Legends presents: George A. Romero. Es handelt sich um eine auf 1000 Exemplare limitierte und 68 Seiten umfassende Sonderausgabe, die sich mit allen Horrorfilmen von Zombiepapa Schorsch beschäftigt.

Die Inhaltsangabe:
• Latent Talent: John Russo remembers Night of the Living Dead
• A Nightmare on Zombie Street: Night's 30th Anniversary Edition
• You don't know Jack's wife: Season of the Witch
• Science and society gone mad: The Crazies
• Lowry and the Lunatics
• Inner view of the vampire: Martin
• Undead Angst: John Amplay remembers Martin
• The Gone With the Wind of horror films: Dawn of the Dead
• Joust do it: Knightriders
• Tom Savini: Renaissance Man
• Choke om 'em: Day of the Dead
• Animal distractions: Monkey Shines
• The facts in the Poe case: Two Evil Eyes
• Living Dead Redemption: Savini's Night remake
• Divide and horrify: The Dark Half
• Trying on a different face: Bruiser
• Home of the Grave - Land of the Dead
• Documentary of the Deceased: Diary of the Dead
Survival of the Dead: An inside look

Jetzt für 12.95 Euro bestellen
Thema: Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore
Mad Mags

Antworten: 3
Hits: 69
RE: Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore 10.05.2012 13:28 Forum: Schnäppchen weltweit




Fanzine-Sammler aufgepasst!

Vor einiger Zeit ist im Archiv der Pranke-Redaktion ein Karton mit Exemplaren der Jubiläumsausgabe #10 aus dem Jahr 1998 aufgetaucht - die ja eigentlich schon seit einigen Jahren nicht mehr erhältlich sind. Diese etwa zwei Dutzend Magazine können nun exklusiv im Phantastore bezogen werden. Zugegeben - das ist nicht mit der Entdeckung der Metropolis-Langfassung im Jahr 2008 gleichzusetzen - aber Leser des Magazins haben hier vorübergehend wieder die Möglichkeit, ihre Pranke-Sammlung zu vervollständigen und ein kleines Puzzlestück deutscher Fanzine-Geschichte zu ergattern smile Bei der Gelegenheit möchte ich auch gleich noch auf die Pranke 28 aufmerksam machen, die wohl zur Zeit ebenfalls nur noch im Phantastore erhältlich ist (so hat mir der Herausgeber versichert). Die Ausgabe 28 ist vor etwa acht Jahren in der Übergangszeit vom "handgestrickten Fanzine" zum professionelleren Look der aktuellen Ausgaben erschienen. Aktuell sind es noch eine Handvoll Exemplare... und dann ist Schluß.

Pranke 10 für 2,56 Euro (alter Coverpreis 5,00 DM)
Pranke 28 für 4,20 Euro

Neue Filmrubrik: Limited Editions

Neben den Rubriken Horror, Science Fiction, Fantasy und Drive-in Cinema (den "Klassikern") gibt es jetzt eine neue Rubrik im Shop - und zwar die Limited Editions. Hier werden alle Filmveröffentlichungen mit Stückzahlen bis maximal 1500 Exemplaren noch einmal separat aufgelistet. Die Jäger und Sammler unter uns haben somit quasi alles "auf einem Blick" smile Die aktuellen Neuzugänge sind beispielsweise Die Fratze (Special Screenings #3) und Laila - Vampir der Lust aus der Grindhouse Collection.

Jetzt vorbeischauen bei den Limited Editions
Thema: Blut für Dracula Neuauflage/ Blu-ray
Mad Mags

Antworten: 3
Hits: 4.744
21.04.2012 15:56 Forum: Anolis Film Entertainment


Wahrscheinlich möchte Anolis noch die Lagerbestände der DVD etwas reduzieren, bevor die BluRay auf die Menschheit losgelassen wird. Da ist es ja geradezu wünschenswert, daß die drei limitierten Boxen schnell weg sind Freude

Cover A und Cover B sind hier noch in kleiner Stückzahl verfügbar, Cover C leider nicht mehr.
Thema: Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore
Mad Mags

Antworten: 3
Hits: 69
RE: Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore 07.04.2012 21:06 Forum: Schnäppchen weltweit




Seit heute im Phantastore erhältlich:

Bubba Ho-Tep (2DVD Special Edition) nur 2,95 Euro

Lady Vengeance (2DVD Special Edition) nur 2,95 Euro

Spider Forest nur 2,95 Euro
Thema: Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore
Mad Mags

Antworten: 3
Hits: 69
Horror · SciFi · Fantasy · Kult … im Phantastore 05.03.2012 00:39 Forum: Schnäppchen weltweit




Hallo,

ich möchte kurz die Gelegenheit nutzen, einen neuen Onlineshop vorzustellen: den Phantastore. Das Angebot ist spezialisiert für Filmfans mit dem besonderen Geschmack. Kurz gesagt: es geht um Horror, Science Fiction, Fantasy und Kultiges smile

Entstanden ist der Shop als "Sidekick" zu der Sammlerseite MadMags: Filme auf Papier, beschränkt sich aber nicht nur auf Filmliteratur, sondern bietet neben Magazinen, Fanzines und Büchern auch DVDs, Plakate und Sammlerfiguren.

Das Sortiment ist zur Zeit noch recht überschaubar und einige Kategorien wirken zugegebenermaßen noch etwas leer, daran wird aber momentan gearbeitet. In den nächsten zwei Wochen sollen auch nicht jugendfreie Filme den Weg ins Sortiment finden.

Also schaut doch einfach mal rein und Feedback ist natürlich immer willkommen!

Christian

P.S.: Dieses Werbeposting wurde von den Wicked Vision-Admins gestattet. Zukünftig werde ich hier natürlich auch über Sonderangebote im Phantastore informieren.
Thema: Film gesucht!
Mad Mags

Antworten: 2
Hits: 4.455
30.12.2009 21:49 Forum: Film allgemein


Also wenns ein Fernglas war, müsste es Horrors of the Black Museum sein.
Thema: [Magazin] MadMags - Die Webseite für Phantastische Filmliteratur
Mad Mags

Antworten: 68
Hits: 39.463
31.08.2009 09:35 Forum: Literatur


Ja, auf der Übersichtsseite der Aushangfotos steht die Zahl der Motive eines kompletten Satzes (sofern bekannt). Nach und nach werden unvollständige Sätze dann ergänzt.
Thema: [Magazin] MadMags - Die Webseite für Phantastische Filmliteratur
Mad Mags

Antworten: 68
Hits: 39.463
13.06.2009 13:03 Forum: Literatur


Ja, die größeren Abbildungen versehen wir ab jetzt alle mit einem Wasserzeichen. Wir haben aber versucht, dieses so "dezent" wie möglich zu gestalten, ohne daß ein Bilderdieb es in einer Minute wieder rausretuschieren kann.
Thema: [Magazin] MadMags - Die Webseite für Phantastische Filmliteratur
Mad Mags

Antworten: 68
Hits: 39.463
24.02.2009 18:08 Forum: Literatur


Eine Liste aller Neuzugänge des Archives findet man ja hier, wobei diese Seite im Archiv über das kleine Menü in der rechten Spalte erreichbar ist***. Außerdem möchte ich Ende des Monats die erste Ausgabe des Newsletters versenden, wo auch alle Updates seit dem "Relaunch" aufgeführt werden.

Eine Ankündigung der (vielleicht fünf) aktuellen Archiv-Highlights auf der Startseite halte ich für eine sehr gute Idee. Das sollte dann aber wirklich nur die Highlights betreffen und nicht das ganze andere Zeugs Augenzwinkern Technisch ist das kein Problem, aber ich weiß noch nicht so ganz, wie ich so eine kleine Auflistung in die Startseite integrieren kann, daß es auch einigermaßen hübsch ausschaut. Bleibt eigentlich nur die Möglichkeit, über der großen Grafik der Startseite was einzubauen...

Danke für den tollen Vorschlag!
Chris



*** Der Seitenaufbau der jetzigen Statistiken-Seite ist recht langsam, weil beim Seitenaufruf die komplette Datenbank abgefragt wird. Das wird demnächst ein wenig beschleunigt.
Thema: [Magazin] MadMags - Die Webseite für Phantastische Filmliteratur
Mad Mags

Antworten: 68
Hits: 39.463
13.02.2009 23:23 Forum: Literatur


Besteht denn Interesse an Abbildungen neuerer Poster?

Ich meine, jeder kann ruckzuck Dutzende von Plakaten zu neueren Filmen wie Saw XXVII oder The Spirit im Netz finden, aber die eher seltenen Sachen, die bei Mad Mags zur Zeit im Archiv sind, sind auch im Web schwieriger zu entdecken. Von daher konzentriere ich mich zur Zeit auch eher auf die hübschen Sachen, die unser Harryzilla in seinem Archiv eingelagert hat Augenzwinkern

Hätte natürlich auch kein Problem damit, bei Gelegenheit ein paar aktuelle (und völlig belanglose großes Grinsen ) Sachen dazwischenzupacken...
Thema: OBITUARY - IN MEMORIAM (aka SIX FEET UNDER)
Mad Mags

Antworten: 328
Hits: 226.976
10.01.2009 02:47 Forum: Film allgemein


Ray Dennis Steckler, 25.01.1938 - 07.01.2009



Ray Dennis Steckler schuf zwischen den 1960er- und 1980er-Jahren eine ganze Reihe von Low-Budget-Filmen, die inzwischen den Status von Kultfilmen genießen. Seine Werke entstanden unter verschiedenen Pseudonymen, wie Cash Flagg, Sven Christian, Sven Hellstrom, Harry Nixon, Michael J. Rogers, Michel J. Rogers, Wolfgang Schmidt, Cindy Lou Steckler, R.D. Steckler, Ray Steckler und Cindy Lou Sutters. 1962 veröffentliche er mit Wild Guitar seinen ersten Spielfilm. Im Jahr darauf entstand mit ihm und seiner Ehefrau Carolyn Brandt in den Hauptrollen der Film Cabaret der Zombies, wohl besser bekannt unter dem wahnwitzigen Originaltitel The Incredibly Strange Creature: Or Why I Stopped Living and Became a Mixed-up Zombie. Neben seinem Schaffen als Filmregisseur drehte Steckler auch einige Musikvideos, so das Video für White Rabbit von Jefferson Airplane, und arbeitete unter anderem mit Musikern wie Todd Rundgren und Janis Joplin zusammen.
Thema: OBITUARY - IN MEMORIAM (aka SIX FEET UNDER)
Mad Mags

Antworten: 328
Hits: 226.976
07.12.2008 16:52 Forum: Film allgemein


Am . Dezember ist die amerikanische Schauspielerin Beverly Garland im Alter von 82 Jahren verstorben. Sie war in den 1960er Jahre in zahlreichen B-Movies als Scream Queen zu sehen: The Neanderthal Man, It conquered the World, Curucu - Beast of the Amazon, Not of this Earth oder auch The Alligator People.

Thema: Ebay vs. Freaks - Das teuerste Poster der Welt?!?
Mad Mags

Antworten: 5
Hits: 5.261
19.10.2008 09:10 Forum: Offtopic


Immerhin sind die Portokosten nach Deutschland sehr günstig smile
Thema: GIALLO-Die Farbe des Todes
Mad Mags

Antworten: 3
Hits: 5.791
RE: GIALLO-Die Farbe des Todes 11.10.2008 18:57 Forum: Literatur


Im Impressum stehts doch: Fabio de Falco ist das Pseudonym von... Denny Corso! Und das ist natürlich auch ein Pseudonym. Wirklich SEHR geheimnisvoll Baby

Wenn ich richtig informiert bin, hat der Autor aber auch schon an den Sahnestückchen des MPW-Verlages mitgewerkelt (ja, sowas solls auch geben...)
Thema: Geldüberweisung auf ein US-Konto
Mad Mags

Antworten: 8
Hits: 6.168
11.10.2008 11:23 Forum: Offtopic


Paypal wurde halt von vorneherein ausgeklammert. Als Geldsendung per Einschreiben hat es nun übrigens wunderbar funktioniert. Die zusätzlichen Kosten beliefen sich dabei auf etwa 12 Euro (4 Euro Porto und 8 Euro Geldwechsel-Gebühren in meiner Provinz-Bank)... immerhin knapp 70 Euro weniger als die sichere Methode der Direktüberweisung fröhlich
Thema: Geldüberweisung auf ein US-Konto
Mad Mags

Antworten: 8
Hits: 6.168
17.09.2008 21:29 Forum: Offtopic


Anfang der Woche habe ich mal bei meiner Bank (RaiBa) angefragt wegen den Überweisungsgebühren. Diese sollten zuerst 35 Euro betragen, was ich ja schon ziemlich unverschämt fand.

Doch der Klops kam erst noch: "Das sind die Gebühren bei der Gebührenteilung, d.h. der Empfänger muß auch einen Teil der Gebühren tragen". Auf meine Frage, wieviel der Empfänger denn auch noch abdrücken dürfe, hieß es dann: 45 Euro!

Die wollen also tatsächlich 80 Euro Gebühren für einen Transfer von 180 Dollar haben Horror-Fan Dabei wollte ich das angeschlagene Bankwesen der USA eigentlich gar nicht sanieren...



Die Alternative lautet nun wirklich Kohle per Luftpost... und sowas im 21. Jahrhundert Augen rollen
Thema: Geldüberweisung auf ein US-Konto
Mad Mags

Antworten: 8
Hits: 6.168
05.09.2008 21:22 Forum: Offtopic


Nächste Woche werde ich mal bei meiner Bank nachfragen. Gebühren bis fünf Prozent wären ja akzeptabel. Einschreiben werde ich mal im Hinterkopf behalten, auch wenn mir das etwas unsicher erscheint.

Danke ihr beiden!
Thema: Geldüberweisung auf ein US-Konto
Mad Mags

Antworten: 8
Hits: 6.168
Geldüberweisung auf ein US-Konto 05.09.2008 19:05 Forum: Offtopic


Hallo,

ich möchte einem US-Sammler diverse Filmmagazine abknöpfen, doch leider verfügt dieser weder über Paypal, noch Moneybookers, oder was es da sonst noch so geben mag. Er hat nur ein normales Konto bei einer amerikanischen Bank.

Wie bekomme ich nun das Geld auf sein Konto? Gibt es da unkomplizierte Methoden, die auch noch bezahlbar sind? Der Wert beträgt wohl um die 180 Dollar, da möchte ich nicht noch 60 Dollar Gebühren obendrauf bezahlen cool

Chris

EDIT:
Hab vergessen zu erwähnen: eine Kreditkarte ist vorhanden.
Thema: ANGIRALUS - Ab 05. August 2008 im Verleih
Mad Mags

Antworten: 35
Hits: 37.997
05.07.2008 19:04 Forum: Anolis Film Entertainment


Wer hat sich eigentlich diesen merkwürdigen deutschen Titel Angiralus ausgedacht? Razortooth klingt doch wesentlich knuffiger und man kanns auch noch mit 1,5 Promille aussprechen Säufer
Thema: "S. Darko" - "Donnie Darko" bekommt ein Sequel
Mad Mags

Antworten: 12
Hits: 9.941
31.05.2008 19:31 Forum: Film allgemein


Zitat:
Original von StH2003: Elizabeth Berkley ist neu an Bord.


Und ihre Rolle wird folgendermaßen umschrieben: "Berkley is playing a speed freak-turned-Jesus freak whose sentiments about ridding the world of its exponential sin are rivaled only by her infatuation with her dreamy pastor." Ob sie wenigstens wieder aus ihren Klamotten hüpft?
Prost
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 40 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH