Wicked-Vision Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Wicked-Vision Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.479 Treffern Seiten (74): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Die Rache der Galerie des Grauens
Ivo Scheloske

Antworten: 39
Hits: 11.424
Gestern, 11:19 Forum: Anolis Film Entertainment


Manche haben es nicht mehr geglaubt, manche sind Amok gelaufen, manche sind ins Kloster gegangen, weil sie die Enttäuschung, dass die aktuelle Galerie –Box vielleicht nicht mehr voll werden könnte, nur in geheiligten Hallen ertragen.

Aber da wir Anoliten ebenfalls auf mysteriösen Pfaden wandeln, muss man eben einen starken Glauben und einen dicken Geldbeutel mitbringen. Dann wird man auch belohnt. Und zwar mit

DER 27. TAG

Dem neunten Titel der „Rache der Galerie des Grauens“ Box.



In diesem geht es um eine außerirdische Rasse, die gerne die Erde besiedeln möchte. Hierfür allerdings die Menschen nicht wirklich gebrauchen kann. Weshalb ein paar Auserwählten I]Superzerbröselungskanonen[/I] in die Hand gedrückt werden, auf das wir uns nunmehr selbst vom blauen Planeten verabschieden. Als wenn wir für so etwas Superzerbröselungskanonen benötigen würden (he, he, he).

Auch dieser Titel erscheint wieder als BD/DVD-Kombo. Hier die Ausstattung:

Verpackung: Standard Amaray Hülle (mit Flügel für 2. Disc)
Bestell-Nr: 31079
EAN-Code: 404 1036 31079 0

FSK: 16
Bildformat: 1:1,79 (16:9)
Tonformat: Deutsch / Englisch/ DTS MA 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

Extras: Amerikanische und deutsche Kinofassung wählbar / Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Volker Kronz / Audiokommentar mit Bodo Traber und Ingo Strecker/ Amerikanischer und deutscher Kinotrailer / Spanische und portugiesische Titelsequenz / Amerikanischer und deutscher Werberatschlag / Filmprogramm /Bildergalerie

12-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker.

Als VÖ-Termin wurde der 16. Februar 2018 festgelegt. Wie üblich geht morgen die Info an alle Händler raus. Der Titel sollte somit kurzfristig vororderbar sein.
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
Gestern, 11:05 Forum: Anolis Film Entertainment


Bereits zur Weihnachten haben wir angekündigt, dass der nächste Titel in unserer Hammer-Reihe HAUS DES GRAUENS sein wird. Also nach SATAN MIT DEN LANGEN WIMPERN der nächste „Mini-Hitchcock“, wie Drehbuchautor Jimmy Sangster seine Thriller liebevoll bezeichnete, die er zwischen 1960 und 1972 für Hammer geschrieben hat.

Für alle diejenigen, die den Weihnachtspost übersehen haben hier nochmal die Cover:



Und wie die Cover schon andeuten gibt sich diesmal Oliver Reed die Ehre. Was will der gemeine Hammer-Fan mehr?! Natürlich eine tolle Ausstattung (5 EUR in die Übergangsphrasenkasse):

Verpackung: Mediabook & Softbox

Bestell-Nr MB A: 37076
Bestell-Nr MB B: 37077
Bestell-Nr Softbox: 37078

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37076 3
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37077 0
EAN-Code Softbox: 404 1036 37078 7

FSK: 16

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 2,35:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 80 min. (24fps)

Bonus:

Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Volker Kronz / Making of „Paranoiac“ / Amerikanischer Kinotrailer / Deutscher, britischer und französischer Werberatschlag / Filmprogramm / Bildergalerie

Inkl. 24-seitigem Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad (exklusiv nur im Mediabook enthalten)

Als VÖ-Termin wurde der 16. Februar 2018 festgelegt. Wie üblich geht morgen die Info an alle Händler raus. Der Titel sollte somit kurzfristig vororderbar sein.
Thema: Die Rache der Galerie des Grauens
Ivo Scheloske

Antworten: 39
Hits: 11.424
15.01.2018 15:20 Forum: Anolis Film Entertainment


Zitat:
Original von NeoTokyo
Fehlen noch Nr.9 und 10. Nur für den unwahrscheinlichen Fall, dass es womöglich vergessen wurde. Augen rollen


Danke für die Erinnerung. Ich wußte, da war doch was. Stimmt, das hier wars:

Zitat:
Original von Ivo Scheloske
Es geht bei uns nicht sofort im Januar weiter, sondern erst Mitte Februar, dafür aber gleich mit 2 Titeln: Der 20. Eintrag in unsere Hammer-Reihe HAUS DES GRAUENS und die Nr. 9 der Galerie DER 27. TAG. Hier die Artworks:



Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
25.12.2017 13:57 Forum: Anolis Film Entertainment


Und da die ganzen tollen VÖ-Ankündigungen ja noch nicht genug sind, gibt es hier noch ein kleines Schmankerl:

Vorab aber noch die – GROBE – Hammer-VÖ-Planung, da mein Text von gestern etwas missverständlich war:

Februar: Haus des Grauens
April: Blut für Dracula
Mai/Juni: Wie schmeckt das Blut von Dracula
August/September: Draculas Rückkehr
Oktober November: Dracula jagt Mini-Mädchen

Für WIE SCHMECKT DAS BLUT VON DRACULA lassen wir von Dima Ballin vom Diabolique Magazin eine neue Dokumentation produzieren, welche den Titel A TASTE OF THE NEW BLOOD trägt. Hier schon mal einen Teaser dazu:

A TASTE OF THE NEW BLOOD - Teaser
Thema: Anolis wünscht Frohe Weihnachten – The Remake
Ivo Scheloske

Antworten: 0
Hits: 78
Anolis wünscht Frohe Weihnachten – The Remake 24.12.2017 13:01 Forum: Anolis Film Entertainment


Liebe Freunde, Fans und Lakaien,

im Gegensatz zu letztem Jahr konnte ich mich heute nicht diebisch an den letzten komplett der Torschlusspanik Verfallenden ergötzen. Denn heute sind die Läden (inkl. der Kneipe, in welcher meine Kumpels und ich saßen und gemütlich am Bier nippten, während rund um uns herum, die Welt unterging) zu. Und ehrlich gesagt, dass ist auch richtig so. Zeit um ein wenig Atem zu holen und zu entschleunigen, bevor es dann heute Abend mit Familienkrise, Geschenkebingo oder ganz ordinär mit Mord und Todschlag weitergeht.

Aber immerhin kann man konstatieren, dass 2017 um einiges besser daher kam als sein Vorgänger. Zuminderst für uns.

Wir konnten unseren Output erhöhen, haben dabei ein paar unser besten Editionen ever veröffentlicht (zum Beispiel CAPTAIN KRONOS mit wahnsinnigen 4 Audiokommentaren) und haben ein paar nette Lizenzdeals abschließen können, die ja bereits Früchte tragen. Wie eben der gerade veröffentlichte DRACULA, dessen Hauptfigur in 2018 noch ein paar Mal bei Anolis, unseren Kunden und wahrscheinlich dem Rest der Welt für Angst und Schrecken sorgen wird. Denn immerhin stehen lockere 4 Titel mit dem bekanntesten Vampir ever auf unserer VÖ-Planung für 2018.

Und damit kommen wir zu dem Punkt, wegen dem ihr ausschließlich diese Seite besucht (wer braucht schon gute Wünsche für 2018 wenn wir ihm Vorfreude auf unsere erlesenen Editionen bieten können). Die großen Bomben sind nicht dabei, da diese bereits im zweiten Halbjahr 2017 explodiert sind (mehrere Draculas bei uns, Start einer neuen Reihe etc.) und dabei auch schon teilweise die Artworks vorgestellt wurden.

Hier deshalb aber gleich nochmal eine Warnung: Alle Infos (inkl. aller Artworks), die zukünftige VÖs betreffen, werden unter dem Vorbehalt gepostet, dass es Änderungen geben kann. Erst wenn ich hier offiziell die VÖ mit allem drum und dran ankündige, ist das fest.

Fangen wir am Anfang an:

Es geht bei uns nicht sofort im Januar weiter, sondern erst Mitte Februar, dafür aber gleich mit 2 Titeln: Der 20. Eintrag in unsere Hammer-Reihe HAUS DES GRAUENS und die Nr. 9 der Galerie DER 27. TAG. Hier die Artworks:



Im März geht es voraussichtlich ebebfalls mit 2 Titeln weiter. Einer davon ist der nächste Eintrag in unsere PHANTASTISCHE KLASSIKER Reihe – nämlich WILLARD:



Natürlich wird es zu WILLARD auch wieder ein 2. Motiv geben.

Der andere Titel ist noch eine Überraschung.

Außerdem haben wir für einen weiteren Titel aus der Reihe PHANTASTISCHE KLASSIKER ein Artwork zeichnen lassen:



Na, wer weiß, um welchen Film es sich handelt?

Im zweiten Quartal geht es dann auch wieder mit Hammer weiter. Da hingegen zuerst mit BLUT FÜR DRACULA. Da wir allerdings mit Fragen bestürmt wurden, welche Artworks die weiteren DRACULA Titel zieren werden, welche wir in Zusammenarbeit mit Studio Hamburg Enterprises veröffentlichen werden, hat unser Graphiker schon mal bei einem Titel vorgearbeitet:



Last but not least hier die Bestätigung, dass die Galerie des Grauens im Winter 2018 in die 4. Runde gehen wird. Unter dem passenden Reihennamen

DER FLUCH DER GALERIE DES GRAUENS

Noch ein kleiner aber feiner Hinweis: Morgen geht ein Teaser zu einer besonderen Sache online. Es lohnt sich also morgen hier nochmal reinzuschauen.

Damit bleibt mir nur noch, euch ein paar wundervolle, erholsame und vor allem kalorienreiche Weihnachtsfeiertage und natürlich einen guten Rutsch in ein gesundes, grandioses und vor allem an famosen Editionen reiches 2018 zu wünschen.

Wie üblich: Wir sehen uns auf der anderen Seite!!!

Cheers, Ivo
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
12.12.2017 16:31 Forum: Anolis Film Entertainment


DRACULA wird eingesargt!

Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
01.12.2017 11:27 Forum: Anolis Film Entertainment


Guten Morgen!

Es gibt zwei Updates zu DRACULA, die als gute und schlechte Nachricht daherkommen. Die gute zuerst:

- Wir haben es geschafft, knapp 3 weitere Sekunden aus dem japanischen Print in den Extended Cut, den einige von euch von der Lions Gate Blu-ray aus UK kennen dürften, einzufügen. Somit ist der auf unserer Blu-ray enthaltene Extended Cut die weltweit längste Fassung des Films.

Um Spekulationen vorzubeugen: Es bleibt weiterhin bei 2 Fassungen auf unserer Discs: Der von der BFI restaurierte Kinocut und der eben genannte erweiterte Extended Cut.

Nun zur schlechten Nachricht:

Leider wirkt sich das Weihnachtsgeschäft weit heftiger auf die Produktion von Sonderverpackungen aus, als der Hersteller der Holzbox oder wir voraussehen konnten. Wir haben bis zuletzt alles probiert, um den VÖ-Termin halten zu können, aber gestern Nachmittag mussten wir uns eingestehen, dass der alte Termin einfach nicht machbar ist. Seit heute morgen geht daher die Info an alle Händler raus, dass sich der VÖ-Termin auf den

Dienstag, 19. Dezember 2017

verschiebt.

Wer unsere Produkte kauft, weiß dass wir seit gut 3 Jahren keine Verschiebung mehr nach offizieller Bekanntgabe des VÖ-Termins hatten. Was eben daran liegt, dass wir sehr vorsichtig planen. Jetzt hat es uns leider auch mal erwischt.

Hierfür möchten wir bei allen Kunden um Etschuldigung bitten.
Thema: Kaiju Classics
Ivo Scheloske

Antworten: 215
Hits: 108.088
09.11.2017 10:24 Forum: Anolis Film Entertainment


Zitat:
Original von NeoTokyo
Kommt dieses Jahr noch was, oder kann ich mein Budget für die Phantastischen Filmklassiker verplanen? Augenzwinkern


Dieses Jahr kommen keine Kaijus in Futurepak mehr.
Thema: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis
Ivo Scheloske

Antworten: 0
Hits: 194
PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis 22.10.2017 11:10 Forum: Anolis Film Entertainment


Nachdem wir gerade unseren 18. Hammer-Titel angekündigt haben, kommen wir auch gleich zu Ankündigung Nr. 2 für diesen Sonntag. Und bei der gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht zu vermelden. Die schlechte zuerst:

Wir stellen die Reihe BRITISH SPLATTER CLASSICS ein.

Und nun die gute Nachricht: Alle für diese Reihe geplanten Titel erscheinen dennoch … aber in einer anderen Reihe. Vorhang auf für

PHANTASTISCHE FILMKLASSIKER

Wer jetzt meint „Alter Wein in neuen Schläuchen“, sprich neuer Name und weiterhin keine regelmäßigen VÖs, den kann ich beruhigen. Denn wir haben bereits 9 Titel in Planung und abgesehen von diesem hier arbeiten wir bereits an der VÖ der nächsten beiden Titel, die noch im ersten Halbjahr 2018 erscheinen sollen.

Nun aber zu aktuellen VÖ: MUTANT – DAS GRAUEN IM ALL



Jahre hinweg haben wir euch immer wieder vertröstet – jetzt kommt Roger Cormans Weltraumspaß auch bei uns endlich auf Blu-ray.

Klaustrophobischer Horror, Weltraumspektakel, B-Movie – dieser Film ist alles und ein wenig mehr.

So steht es auf unseren Cover, also muss es auch stimmen. Und stimmen tut auch die Ausstattung:

Verpackung: Mediabook

Bestell-Nr MB A: 37071
Bestell-Nr MB B: 37072

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37071 8
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37072 5

FSK: 16

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,79:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 77 min. (24fps) US-Version /82 min. (24fps) Deutsche Kinofassung

Bonus:

Deutsche Kinofassung / Audiokommentar mit Ingo Strecker und Pelle Felsch (zur dt. Kinofassung) / Director‘s Cut (SD) / Making Of „Forbidden World“ / John Carl Buechler: Die Spezialeffekte / Roger Corman über „Mutant“ / Amerikanischer Kinotrailer / Deutscher Kinotrailer / Werberatschlag / Bildergalerien

Inkl. 20-seitigem Booklet geschrieben von Ingo Strecker

Hier noch kurz der Hinweis, was es mit dem SD hinter dem Director’s Cut auf sich hat:

Diese von Regisseur Allan Holzman präferierte Schnittfassung von MUTANT wurde leider nie offiziell veröffentlicht. Die zurzeit einzig verfügbare Quelle stellt eine Videokassette aus dem Besitz des Regisseurs dar, deren Bildqualität bedauerlicherweise weit unter dem heutigen Standard liegt.

Trotzdem möchten wir Ihnen diese Fassung nicht vorenthalten, zumal Allan Holzman speziell für diese Fassung einen Audiokommentar eingesprochen hat. Um Ihnen die bestmöglichste Qualität zu bieten, haben wir alle Szenen, die sich auch in der offiziellen Fassung wiederfinden, durch die gleichen Szenen des SD-Masters ersetzt.


Als VÖ-Termin haben wir den 24. November 2017 festgelegt.

Auch hier gilt: Es kann sein, dass die Infos erst im Laufe der Woche an die Händler raus gehen und der Titel somit erst ab Wochenmitte vorbestellbar sein wird.
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
22.10.2017 11:00 Forum: Anolis Film Entertainment


Da haben noch nicht einmal alle Kunden ihr Exemplar von DAS RÄTSEL DER UNHEIMLICHEN MASKE erhalten, schon kündigen wir den nächsten Hammer-Titel an: DER SATAN MIT DEN LANGEN WIMPERN. Und begeben uns damit auf das Thriller-Terrain.

Im Mittelpunkt steht Janet, eine seelisch verwirrte Internatsschülerin, die von Geistererscheinungen und sich ständig wiederholenden Alpträumen in den Wahnsinn getrieben wird, bis sie nicht mehr weiß, wo Traum und Wirklichkeit sich mischen. Sie sieht sich durch die dunklen Gänge einer Irrenanstalt geistern, getrieben von unsichtbaren Stimmen. Sie ist die traumatisierte Tochter einer Mörderin – und vielleicht selbst eine? Doch dann nimmt die Geschichte eine überraschende Wendung.



Hier jetzt noch wie üblich die ganzen Daten:

Verpackung: Mediabook & Softbox
Bestell-Nr MB A: 37073
Bestell-Nr MB B: 37074
Bestell-Nr Softbox: 37075

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37073 2
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37074 9
EAN-Code Softbox: 404 1036 37075 6

FSK: 16

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 2,35:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 82 min. (24fps)

Bonus:

Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Volker Kronz / „Nightmare in the Making“ / „Madhouse:
Inside Hammer‘s Nightmare“ / Jennie Linden Memories / Amerikanischer Kinotrailer / Werberatschläge / Filmprogramm / Bildergalerie

Inkl. 28-seitigem Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Uwe Huber (exklusiv nur im Mediabook enthalten)

Als VÖ-Termin haben wir den 24. November 2017 festgelegt.

ACHTUNG: Es kann sein, dass die Infos erst im Laufe der Woche an die Händler raus gehen und der Titel somit erst ab Wochenmitte vorbestellbar sein wird.
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
23.09.2017 13:14 Forum: Anolis Film Entertainment


Schon in der Ankündigung zu DAS RÄTSEL DER UNHEIMLICHEN MASKE habe ich ja bereits geschrieben, dass wir durch die tatkräftige Unterstützung von Koch Media ein neues Master für den Film bekommen haben. Und dieses liegt in unseren Augen qualitativ weit über den bisherigen Veröffentlichungen.

Nachstehend findet ihr daher ein paar Screenshots, welche allerdings für die Verwendung im Neuland leicht komprimiert wurden. Trotzdem ist die wunderbare Bildqualität noch problemlos sichtbar:









Bitte beachten: Dies sind keine 1:1 Shots aus dem Master, sondern leicht komprimierte JPGs.
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
18.09.2017 10:56 Forum: Anolis Film Entertainment


Das Warten hat ein Ende …

Wir stellen die weiteren Cover zur unserer kommenden DRACULA-Edition vor.



Zwar hatten wir die Ausstattung der Disc bereits bei der Ankündigung der Collector’s Edition gepostet, da aber nun die Bestellangaben zu den übrigen Varianten hinzukommen, fügen wir sie einfach noch mal ein:

Verpackung: Mediabook, Softbox, Holzbox inklusive Mediabook (Cover C)

Bestell-Nr MB A: 37067
Bestell-Nr MB B: 37068
Bestell-Nr MB C: 37070
Bestell-Nr Softbox: 37069

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37067 1
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37068 8
EAN-Code MB Cover C: 404 1036 37070 1
EAN-Code Softbox: 404 1036 37069 5

FSK: 12
Label: Anolis Entertainment (in Zusammenarbeit mit der Studio Hamburg Enterprises GmbH)

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,66:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 82 min. (24fps)

Ausstattung/Bonus:

Hauptfilm DRACULA in der Restaurationsversion durch das BFI aus dem Jahre 2007 / Hauptfilm DRACULA in der Restaurationsversion durch Hammer Films aus dem Jahre 2012 / Dokumentation DRACULA REBORN mit Jimmy Sangster, Janina Faye, Mark Gatiss, Jonathan Rigby und Kim Newmann / Dokumentation RESURRECTING DRACULA – über die Restauration des Films inclusive des Wiedereinfügens des “verlorenen” Materials / Dokumentation CENSORING DRACULA –die Zensurgeschichte des Films / Dokumentation THE DEMONLOVER – der britische Historiker Christopher Frayling spricht über Dracula / Live-Mitschnitt: Janina Faye liest Texte von Bram Stoker auf dem Vault Festival / Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Volker Kronz / Audiokommentar mit Marcus Hearn und Jonathan Rigby / Bildergalerien und Trailer

Inkl. Booklet (Seitenzahl steht noch nicht fest) geschrieben von Dr. Rolf Giesen, Uwe Huber und Uwe Sommerlad (exklusiv nur in den Mediabooks enthalten)


Diese Info geht morgen an alle Händler raus. Damit könnt ihr ab Wochenanfang die Mediabook A + B sowie die Softbox vorbestellen. Wie schon bei der Collector’s Edition wird auch bei den 3 anderen Varianten ein gewisses Kontingent zurückgehalten, welches ihr im Shop von unserem Vertrieb i-catcher media ca. 4 Wochen vor VÖ bestellen könnt.

Als VÖ-Termin haben wir nunmehr den 08. Dezember 2017 eingeplant. Da hier viele Faktoren mit reinspielen, kann sich dieser aber noch ändern.
Thema: Anolis Hardbox Series
Ivo Scheloske

Antworten: 40
Hits: 21.559
11.09.2017 12:05 Forum: Anolis Film Entertainment


Wer glaubt, dass zwei Mediabook VÖs in diesem Monat genug sind, der irrt: Wir bringen auch noch 2 Hardboxen. Und zwar die nächsten Kaijus.

Zuerst einmal holen wir die VÖ von der Nr. 19 nach, da ja letzten Monat unsere Chefs unter Einwirkung bewusstseinserweiternder Substanzen auf die Idee kamen die Nr. 20 (King Kong gegen Godzilla) vor KING KONG – DÄMONEN AUS DEM WELTALL zu veröffentlichen.

Das wird Ende des Monats korrigiert.

Und da man auf einer Hardbox nicht stehen kann gibt es gleich die Nr. 21 oben drauf: DIE BRUT DES TEUFELS.



Hier die jeweiligen Daten dazu:

KING KONG – DÄMONEN AUS DEM WELTALL

Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten

Bestell-Nr Cover A: 35068 (limitiert auf 199 Stück)
Bestell-Nr Cover B: 35069 (limitiert auf 199 Stück)

EAN-Code Cover A: 404 1036 35068 0
EAN-Code Cover B: 404 1036 35069 7

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch 2.0 Mono / Japanisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 78 min.

Bonus: Trailer, Bildergalerie.



DIE BRUT DES TEUFELS

Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten

Bestell-Nr Cover A: 35065 (limitiert auf 199 Stück)
Bestell-Nr Cover B: 35066 (limitiert auf 199 Stück)

EAN-Code Cover A: 404 1036 35065 9
EAN-Code Cover B: 404 1036 35066 6

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch 2.0 Mono / Japanisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 80 min.

Bonus: Trailer, Bildergalerie.

VÖ-Termin für beide Hardboxen ist der 29. September 2017. Beide erscheinen also zusammen mit DAS RÄTSEL DER UNHEIMLICHEN MASKE.

Auch hier gilt, dass die Infos erst am Mittwoch an die Händler rausgehen werden. Es somit wohl bis zur zweiten Wochenhälfte dauern kann, bis Vorbestellungen möglich sind.
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
11.09.2017 09:16 Forum: Anolis Film Entertainment


ACHTUNG!!!

Bedauerlicherweise habe ich für den Gruppenpackshot zu einer veralteten Variante des Softbox-Covers gegriffen. Das korrekte Artwork ist dieses hier:

Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
10.09.2017 11:08 Forum: Anolis Film Entertainment


Gleich 2-mal im Monat eine Hammer-VÖ. Da soll nochmal einer sagen, wir hören nicht auf unsere Kunden. Gerade letzten Freitag erschien THE WITCHES, da kündigen wir heute den langerwarteten DAS RÄTSEL DER UNHEIMLICHEN MASKE an – Hammers Verfilmung des bekannten Romans DAS PHANTOM DER OPER von Gaston Leroux.



Und gleich als erstes geht einmal ein riesiges DANKESCHÖN an Michael Hochhaus von Koch Media, mit denen wir den Titel ja zusammen veröffentlichen, denn der blieb unermüdlich am Ball, um die deutsche Synchro aufzutreiben. Die galt nämlich zuerst als komplett verschollen, dann wurde ein Negativ gefunden … bei dem ein Akt fehlte. Und dann endlich tauchte eine verwerbare Kinokopie auf. Und damit habt ihr den ersten Grund, warum der Titel wieder und wieder verschoben wurde.

Der zweite Grund war das Master an sich. Die bisherigen internationalen VÖs weisen eine eher unterdurchschnittliche Bildqualität auf. Auch hier hat Koch bei Universal so lange angeklopft, bis diese ein weiteres Master aus den Untiefen ihrer Lager hervorzauberten. Und WOW, ist das eine Verbesserung!! Screenshots folgen in Kürze.

Hier nun die Ausstattungsdetails:

Verpackung: Mediabook & Softbox

Bestell-Nr MB A: 37064
Bestell-Nr MB B: 37065
Bestell-Nr Softbox: 37066

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37064 0
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37065 7
EAN-Code Softbox: 404 1036 37066 4

FSK: 16

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,79:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 84 min. (24fps)

Bonus:

Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad / Making Of „Phantom Of The Opera“ / Britischer Kinotrailer / Deutsche Titelsequenz / US Radiospot / Werberatschläge / Filmprogramm / Bildergalerien

Inkl. 36-seitigem Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Uwe Huber (exklusiv nur im Mediabook enthalten)

Als VÖ-Termin haben wir den 29. September 2017 festgelegt.

ACHTUNG: Diese Info geht erst am MITTWOCH an alle Händler raus, da der Kollege vom Vertrieb noch Montag & Dienstag auf Reisen ist.
Thema: Anolis Hardbox Series
Ivo Scheloske

Antworten: 40
Hits: 21.559
23.08.2017 17:03 Forum: Anolis Film Entertainment


Nachdem ich gestern die kommenden Softboxen zu diversen Kaiju Filmen vorgestellt habe, kommen nun die darin ebenfalls kurz angerissenen Hardboxen zum Zuge. Denn die Reihe mit demn kleinen Boxen geht zeitgleich mit der VÖ von THE WITCHES in die nächste Runde. Und zwar mit KING KONG GEGEN GODZILLA.



Der Film dürfte jedem Kaiju-Fan ein Begriff sein, daher hier nur schnell die Eckdaten zur VÖ:

Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten

Bestell-Nr Cover A: 35071 (limitiert auf 199 Stück)
Bestell-Nr Cover B: 35072 (limitiert auf 199 Stück)

EAN-Code Cover A: 404 1036 35071 0
EAN-Code Cover B: 404 1036 35072 7

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch 2.0 Mono / Japanisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 81 min.

Bonus: Trailer, Bildergalerie.

Wie oben schon geschrieben, erscheinen die Hardboxen zusammen mit THE WITCHES am 08. September 2017. Die Infos sind bereits an die Händler raus und die Boxen bereits vorbestellbar.
Thema: Kaiju Classics
Ivo Scheloske

Antworten: 215
Hits: 108.088
22.08.2017 12:48 Forum: Anolis Film Entertainment


In letzter Zeit erreichen mich jede Menge Nachrichten, ob jemand Bootlegs unserer Kaiju-Reihe über den Handel anbieten würde. Damit ich nicht Dutzendmal dasselbe schreiben muss, hier das offizielle statement:

Es handelt sich bei diesen Titeln um KEINE Bootlegs.

Sondern um Re-Packs der Discs, welche wir bereits in den Hartboxen verwendet haben bzw. noch in kommenden Hartboxen verwenden werden. Sprich also Vanilla-Discs und nicht – wie das Frontartwork evtl. unglücklicherweise andeutet – um Neuauflagen unserer Sondereditionen.



Deswegen hat die Front auch das feste FSK-Logo drin, während das Wendecover die alten Plakatmotive ziert (siehe Packshots). Wenn auch hin und wieder mit einem kommerzielleren Titel anstelle des alten Kinotitels. Denn diese Auflage(n) zielt auf den Massenmarkt und nicht auf die Sammler. Für euch gibt es weiterhin die Kaiju-Classics im Futurepak sowie die Hartboxen.

Den Vertrieb übernimmt hierbei Laser Paradise.

Das heißt, Disc und Design kommt direkt von uns. Keinen Einfluss haben wir darauf,

- wann veröffentlicht wird.
- zu welchem Preis veröffentlicht wird.
- wo die Titel erhältlich sein werden.

Die Abbildung zeigt übrigens nur einen Teil der Titel.
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
20.08.2017 11:37 Forum: Anolis Film Entertainment


Wenn alles so klappt, wie wir uns das wünschen, wird das zweite Halbjahr 2017 ziemlich vollgestopft mit unseren VÖs. Und das schlimmste ist, dass ihr ja schon ein paar Titel kennt. Da kann ich gar nicht mehr den Gemeinisvollen geben.

Und zu den bekannten Titeln zählt logischerweise auch unsere nächste Hammer-VÖ: THE WITCHES



Was vielleicht noch nicht so sehr die Runde gemacht hat, ist die Tatsache, dass wir zahlreiche Anfragen aus den Tiefen des Neulandes bekamen, doch bitte bei einem Mediabook-Cover den deutschen Titel zu verwenden. Wie ihr auf dem Packshot sehen könnt, haben wir das beim B-Motiv umgesetzt.

Und was garantiert noch nicht die Runde gemacht hat, ist die Ausstattung und der VÖ-Termin. Zeit, Abhilfe zu schaffen:

Verpackung: Mediabook & Softbox

Bestell-Nr MB A: 37061
Bestell-Nr MB B: 37062
Bestell-Nr Softbox: 37063

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37061 9
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37062 6
EAN-Code Softbox: 404 1036 37063 3

FSK: 12

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,66:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 91 min. (24fps)

Bonus:

Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Volker Kronz / Featurette: Hammer Glamour / World of Hammer: Wicked Woman / Amerikanischer Kinotrailer / TV-Spots / Bildergalerien

Inkl. 28-seitigem Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Uwe Huber (exklusiv nur im Mediabook enthalten)

Als VÖ-Termin haben wir den 08. September 2017 festgelegt.

Wie üblich gehen die Infos morgen an alle Händler raus, so dass ihr im Laufe der Woche eurte Vorbestellung platzieren könnt.
Thema: Scharf, schärfer, Hammer!
Ivo Scheloske

Antworten: 108
Hits: 30.708
30.07.2017 13:05 Forum: Anolis Film Entertainment


DER KÖNIG DER VAMPIRE KOMMT ZU ANOLIS!!


Ich weiß nicht, wie oft die Frage, wann denn endlich Christopher Lee in seiner Paraderolle von uns auf Blu-ray veredelt wird, bei mir eingetrudelt ist, aber 3-stellig dürfte die Anzahl sein. Mindestens!!

Und auch wenn vom Start unserer Blu-ray-Edition an klar war, dass zumindest BLUT FÜR DRACULA erscheinen würde, erhielten wir jede Menge Bitten, doch alles dran zu setzen, auch nochmal den Ur-Dracula den Anolis-Touch zu verpassen. Und genau das haben wir nun klären können:



Zu Weihnachten 2017 erscheint DRACULA in Zusammenarbeit mit der Studio Hamburg Enterprises GmbH innerhalb unserer Hammer-Reihe. Natürlich als Special Edition. Das heißt ihr bekommt all die Boni, die Fans von der britischen Blu-ray kennen. Natürlich auch die 2 restaurierten Fassungen (die vom BFI von 2007 sowie die Extended Version von 2012) und logischerweise wird sich neben dem AK mit Marcus Hearn und Jonathan Rigby auch noch ein deutscher Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Volker Kronz auf der Scheibe befinden. Und so einiges mehr. Ach, und in 1080p kommt die Disc auch daher.

Und nachdem wir jetzt ausnahmsweise mit der Regel gebrochen haben, einen Titel höchsten 4 Wochen vor VÖ anzukündigen, brechen wir gleich noch mit einer zweiten Regel: Einen Teil der geplanten Titel aufzuführen: Wenn nichts dazwischen kommt, erscheint im

1. Quartal 2018: Blut für Dracula
2. Quartal 2018: Wie schmeckt das Blut von Dracula?
3. Quartal 2018: Draculas Rückkehr
4. Quartal 2018: Dracula jagt Mini-Mädchen

Und ja, dazwischen kommen logischerweise auch noch andere Hammer-Titel zum Zuge.

So, und nun zu der Frage, die wahrscheinlich den Meisten von euch unter den Nägeln brennt, seit ihr das Foto gesehen habt: Was soll das mit der Holzbox?

Wir halten DRACULA für so einen phantastischen Titel, dass wir ihm 3 Verpackungsvarianten spendieren, wobei die enthaltene Blu-ray IMMER IDENTISCH ist.

Es wird eine Standard-Version im Keep-Case geben. Es wird auch wieder wie sonst 2 Mediabooks mit verschiedenen Covermotiven geben. Und dann gibt es die absolute Sammler-Edition in einer wunderschönen Holzbox (welche die meisten von euch bereits von der HELLRAISER-Trilogie kennen dürften), die mit rotem Samt ausgeschlagenen ist, wobei der Samt im Deckel mit dem bekannten Dracula-Konterfei bedruckt wird. Die Box beinhaltet das Mediabook mit der Covervariante C. Dieses Cover wird es NUR in der Box geben. Zusätzlich bekommt ihr eine Halskette aus Metall mit dem ikonischen Dracula-Schriftzug! Diese Sammler-Edition ist limitiert auf 666 Stück (Ach, was sind doch wir bei der Limitierungsnummer kreativ).

Morgen gibt unser Vertrieb diese Infos an die Händler weiter, damit diese ihr gewünschtes Kontingent vorbestellen können. Das betrifft NUR die Holzbox.

WICHTIGE INFO FÜR ALLE SHOP-KUNDEN VON I-CATCHER MEDIA:

Dort wird der Titel NICHT jetzt schon vorbestellbar sein, sondern wir halten ein übliches Kontingent zurück, die Shop-Kunden ab Anfang/Mitte November ordern können, wenn wir auch das genaue VÖ-Datum bekannt geben.

Das ist dann der Zeitpunkt, ab welchem auch die restlichen 3 Varianten angekündigt und wie üblich überall geordert werden können.

Daher lege ich jedem, der nicht bei i-catcher bestellen möchte, ans Herz, den Händler seines Vertrauens zu bitten, eine Edition für ihn mitzuordern.

Ach, und jetzt natürlich noch der obligatorische Hinweis: Bei der Abbildung handelt es sich um eine Vorabgraphik, die nicht exakt das fertige Produkt darstellt, da sich dieses gerade noch in der Herstellung befindet. Es kann also zu Abweichungen (Farbe des Samt oder der Halskette ändert sich u.ä.) kommen.
Thema: Die Rache der Galerie des Grauens
Ivo Scheloske

Antworten: 39
Hits: 11.424
23.07.2017 11:06 Forum: Anolis Film Entertainment


WIR SIND WIEDER DA!!

Naja, wirklich weg waren wir nicht, aber diejenigen, die es vielleicht nicht wissen: Im Zeitraum zwischen Mitte Juni und Mitte August machen wir Sommerpause. Da in den 8 Wochen kaum Filmbörsen stattfindfen und ein Gros unserer Kunden im wohlverdienten Urlaub weilen, wäre eine VÖ in in dieser Zeit eher kontraproduktiv. Trotzdem waren wir intern ja nicht untätig und können daher mit fliegenden Fahnen in die Spätsommer-/Herbstsaison starten.

Wir starten mit dem 8. Beitrag in die aktuelle Galerie-Box: KRIEG IM WELTENRAUM



Da der Titel hierzulade nicht hanz so bekannt ist wie Hondas Kaiju-Regiearbeiten, hier mal der Inhaltstext:

Eine Invasion aus den Tiefen des Weltalls bedroht die gesamte Erdbevölkerung. Das Ziel des Angriffs ist die vollständige Eroberung des blauen Planeten. Die Menschheit steht vor Ihrer größten Herausforderung, und alle Nationen der Erde schließen sich gegen den scheinbar unbesiegbaren Angreifer zusammen.

Todesmutige Astronauten entdecken das Versteck der Außerirdischen auf dem Mond, aber der Kampf zwischen den Erdbewohnern und den seelenlosen Eindringlingen aus dem All hat damit erst begonnen. Es kommt zu einem spektakulären Schlagabtausch auf den Kontinenten und im Orbit des Erdballs, der KRIEG IM WELTENRAUM ist nicht mehr aufzuhalten.


Und da sicherlich gleich wieder die Frage aufkommt: Ja, auch dieser Titel erscheint zusätzlich zur DVD auch auf Blu-ray. Es ist also wieder eine Doppeldisc-Edition. Die technischen Daten im einzeln:

Verpackung: Standard Amaray Hülle (mit Flügel für 2. Disc)
Bestell-Nr: 31078
EAN-Code: 404 1036 31078 3

FSK: 12
Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch/ Japanisch/ Englisch/ DTS MA 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

Achtung: Die englische Sprachfassung ist nur beim US-Kinocut an Bord. Die Japanische nur beim japanischen Kinocut!!

2-Disc-Edition (Blu-ray & DVD)

Extras: Japanische Fassung sowie amerikanische bzw. deutsche Kinofassung wählbar / Audiokommentar von Dr. Rolf Giesen und Jörg M. Jedner / Audiokommentar von Steve Ryfle und Ed Godziszewski / Deutscher Kinotrailer / Super-8-Fassung / Deutscher und amerikanischer Werberatschlag / Filmprogramm / Bildergalerie

20-seitiges Booklet geschrieben von Jörg M. Jedner

Als VÖ-Termin haben wir den 18. August 2018 festgelegt. Die entsprechenden Infos gehen morgen an alle Händler raus, so dass der Titel ab Mitte der Woche eigentlich überall vorbestellbar sein dürfte.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.479 Treffern Seiten (74): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH