Wicked-Vision Forum (http://www.wicked-vision.com/wbb2/index.php)
- Firmen, Labels und Veranstalter (http://www.wicked-vision.com/wbb2/board.php?boardid=7)
-- Anolis Film Entertainment (http://www.wicked-vision.com/wbb2/board.php?boardid=29)
--- Frankensteins Höllenmonster- Synchro Lob (http://www.wicked-vision.com/wbb2/thread.php?threadid=6926)


Geschrieben von quatermass am 25.08.2004 um 19:43:

Daumen hoch! Frankensteins Höllenmonster- Synchro Lob

Eigentlich schaue ich mir Filme ja lieber in der englischen Fassung an.

Hier war ich allerdings mal neugierig auf die Synchro, da der Film ja kürzlich erst von Anolis in Auftrag gegeben wurde.

Das Ergebnis hört sich sehr gut an.

Allen voran natürlich die markante Stimme von Friedrich Schönfelder.
David Nathan klingt auch sehr gut.

Überhaupt eine weitere gelungene DVD aus der Hammer Reihe.

Total unverständlich das es dieser hervorragende Abschluss der Frankenstein Filme mit Cushing vorher nie "nach Deutschland geschafft hat".

großes Grinsen quater



Geschrieben von alf am 26.08.2004 um 17:48:

 

Ja, die Synchro von Frankensteins Höllenmonster ist wirklich
gut gelungen.Ist ja so gemacht worden,dass die Stimmen sich anhöhren als wenn die Synchro wirklich aus den 70er Jahren stammt.
Wirklich eine rundum gut gemachte DVD-Veröffentlichung.
Respekt



Geschrieben von CyberEngel am 27.08.2004 um 12:48:

 

aber das Interview mit David Nathan ist nicht ganz synchron...



Geschrieben von Carsten am 27.08.2004 um 15:17:

 

Zitat:
Original von CyberEngel
aber das Interview mit David Nathan ist nicht ganz synchron...

Und ich dachte schon meine Ohren-Augen-Koordination läßt langsam nach... Mir ist das auch aufgefallen, der Ton ist einige Millisekunden dem Bild voraus.



Geschrieben von davros am 31.08.2004 um 15:01:

 

Zitat:
Original von CyberEngel
aber das Interview mit David Nathan ist nicht ganz synchron...


ist mir auch aufgefallen. aber ich hab´s eigentlich für einen bewussten scherz gehalten, weil synchrothema und dann asynchron. das wär unter der maxime des vorsatzes schon grosses tennis großes Grinsen

ansonsten, ja, da habtah saubere arbeit geleistet



Geschrieben von The Baron am 02.10.2004 um 23:33:

 

Da ich mit meinen unegalen Fingern ein bißchen im Synchronbuch herumgewerkelt habe, sage ich einfach stellvertretend für Anolis: Danke für das Lob. Wenn es gelungen ist, die "guten alten Zeiten" wiederzubeleben war die Mühe aller Beteiligten nicht umsonst.

The Baron



Geschrieben von Toxie am 04.10.2004 um 23:04:

 

acuh von mir ein Lib, ich find die synchro die bisher beste von anolis und die dvd ist auch klasse. so genug geschleimt für die nächsten 2 wochen

ps. ein ausführliches review folgt smile



Geschrieben von The Baron am 05.10.2004 um 21:24:

 

Zumindest auf Hammer bezogen ist das ja die einzige "eigene" Synchronisation neben CAPTAIN KRONOS. Die anderen "neuen" Synchronisationen - RASPUTIN, THE DEVIL RIDES OUT, YETI usw. - waren von diversen Fernsehsendern in Auftrag gegeben. Es gab dort entweder keine alte Synchronisation oder aber sie war (im Fall von YETI) verschollen. Daß SCHOCK und FEINDE AUS DEM NICHTS aufgetrieben werden konnte, war entweder Glück oder die freundliche Hilfe von anderen Fans, die sich ins Synchro-Geschäft 'reingekniet haben. Ich selbst bin in diesem Geschäft bemerkenswert unbeleckt ... wobei mir der finale FRANKENSTEIN schon sehr am Herzen lag.

The Baron



Geschrieben von creature am 10.10.2004 um 13:33:

 

sehr gelungene Synchro Respekt

eine fast perfekte DVD.

Schade, dass der AK von der RC1 nicht übernommen wurde. unglücklich
Ich finde grundsätzlich, AKs sind die besten Extras und sollten unbedingt untertitelt auf deutsche DVDs drauf.



Geschrieben von StefanK am 07.11.2004 um 13:19:

 

Auch die Amis scheinen die Anolis Scheibe ziemlich gut zu finden:

http://www.dvdmaniacs.net/Reviews/E-H/frankenstein_monster_uncut.html



Geschrieben von Zico am 28.11.2004 um 23:36:

 

Den Thread lese ich ja jetzt erst. geschockt

Ich kann mich meinen Vorposetrn nur anschließen, hatte die Synchro ja schon ausgiebig im DTM-Forum gelobt. smile
Super Arbeit.



Geschrieben von The Baron am 30.11.2004 um 22:23:

 

Zitat:
Original von Toxie ein ausführliches review folgt smile


*Hüstel* Wann denn?

The Baron


Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH