Wicked-Vision Forum (http://www.wicked-vision.com/wbb2/index.php)
- Wicked-Vision Treff (http://www.wicked-vision.com/wbb2/board.php?boardid=16)
--- Offtopic (http://www.wicked-vision.com/wbb2/board.php?boardid=19)
---- Umfrage (http://www.wicked-vision.com/wbb2/board.php?boardid=46)
----- Welcher ist der beste David Lynch-Film??? (http://www.wicked-vision.com/wbb2/thread.php?threadid=4354)


Geschrieben von mikeydeluxe am 01.06.2003 um 13:50:

  Welcher ist der beste David Lynch-Film???

soooooo.......
jetzt will ichs wissen cool Freude smile Zunge raus



Geschrieben von mikeydeluxe am 01.06.2003 um 14:15:

 

machs nicht als Umfrage, da mich nicht die prozentualen Anteile interessieren, sondern viel mehr die Begründungen weshalb...

Also meine sind Lost Highway & Mulholland Drive, weil ich erst durch diese beiden auf David Lynch kam und das alte Zeug auch klasse is aber wie ich finde n Tick hinter dem neuen lynch-style zurück!



Geschrieben von Lizard am 02.06.2003 um 12:08:

 

Hi zusammen

Mit großem Abstand:

BLUE VELVET



Geschrieben von facundo-bacardi am 02.06.2003 um 13:55:

 

Finde auch Blue Velvet am besten.



Geschrieben von pinhead am 03.06.2003 um 13:08:

 

Auf jedenfall ist Blue Velvet der bste Film von Lnych.



Geschrieben von imminent666 am 03.06.2003 um 19:24:

 

schwer zu sagen bei lynch....
ich mag den ELEFANTENMENSCH sehr,
ausserdem A STRAIGHT STORY.
aber festlegen kann ich mich nicht;
nicht bei lynch!!



Geschrieben von Der altehrwürdige Jorge am 04.06.2003 um 01:10:

 

"Eraserhead", "Blue Velvet" und "Lost Highway" bilden für mich die Trilogie seiner Genialität!!

Dann ist da natürlich noch die komplette "TwinPeaks"-Saga, die man aber nicht zu den Filmen in Vergleich setzen kann. Aber ich liebe sie abgöttisch...

Doch auch die anderen Lynch-Werke sind wahrlich groß:
"Wild At Heart" und "Mullholland Drive" kommen für mich fast an die drei oben erwähnten heran.
"The Straight Story" und "Der Elephantenmensch" sind ja nicht ganz so lynchesk, aber trotzdem großartig.

"Dune - Der Wüstenplanet" ist sicherlich sein "schwächster" Film. Aber mal ehrlich: Wenn ein Film wie "Dune" in einer Filmographie als "schwächerer" Film auftaucht - ist das ein ziemlich dekadentes Problem...

Mickey wollte natürlich auch Begründungen... aber da muss er in meinem Fall wohl warten, bis ich mein großes David Lynch - Special geschrieben habe. Denn bei meinem Lieblingsregisseur kann ich mich nicht kurz fassen...



Geschrieben von Anvar666 am 04.06.2003 um 20:23:

 

Eraserhead!



Geschrieben von Uziel am 28.07.2003 um 20:43:

 

Wenn auch Produktionen dazu zählen sag ich mal Pauschal "Cabine Fever" is der einzige Film den ich bisher gesehen hab der ´mir zugesagt hat von Lynch.


Forensoftware: Burning Board 2.2.1, entwickelt von WoltLab GmbH