Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover

Zwei vom Affen gebissen



Italien/Spanien 1967
Originaltitel: Dio perdona...io no
Regie: Giuseppe Colizzi
Darsteller: Terence Hill, Frank Wolff, Gina Rovere, Jose Manuel Martin, Carlo Pedersoli
Vertrieb: RCA/Columbia
Vergleich: FSK 12 - FSK 16 (DVD)
Schnitte / Zeit: 10 / 11:13 Min.

  • 0:03:42
    Der Verletzte ruft in der DVD-Fassung: "Sie sind alle tot!" In der FSK 12 wurde die Stelle nicht synchronisiert.
    kein Zeitunterschied
  • 0:17:15
    Einer von Bills Männern in Nahaufnahme. Rose gießt Whiskey in seinen Mund und dann auf seinen Kopf.
    2 Sek.
  • 0:18:55
    FSK 12: Djangos Gesicht in Nahaufnahme. FSK 16: Djangos Gesicht aus einer anderen Perspektive. Er hat einen Zigarillo im Mund.
    kein Zeitunterschied
  • 0:20:17
    Bill spricht weiter und geht durch die Bar. Er spricht von seiner Verantwortung für seine Leute und dass sie dann sein Begräbnis bezahlen müssten, wenn er erschossen wird. Dann fragt er, was Paquita ohne ihn machen sollte. Sie lacht und er tritt sie. Danach spricht er weiter darüber, wer sein Begräbnis bezahlen soll.
    97 Sek.
  • 0:27:02
    Dan geht mit dem Sattel auf dem Rücken durch die Wüste. Django reitet weg. Im Saloon geht Rose in ihr Zimmer. Django hält ihr den Mund zu und macht die Lampe an. Die beiden unterhalten sich. Sie erzählt ihm von den Ereignissen nach Bills Tod. Er hat ihrem Freund erschossen und soll Bills Geld gestohlen haben. Roses Freund klopft an die Tür und will rein. Er wird ungeduldig, bricht die Tür auf und stürzt aus dem Fenster.
    244 Sek.
  • 0:33:23
    Der Uhrmacher spricht weiter und sagt, dass er nicht an Gespenster glaubt und der Meinung ist, dass Bill noch lebt. Django stimmt ihm zu und geht.
    90 Sek.
  • 0:43:40
    Bills Bande reitet zum Saloon und erfährt dort, dass ein Fremder angekommen ist. Django und Dan quälen sich mit der Goldkiste ab.
    106 Sek.
  • 0:44:44
    Der Wirt kommt runter und sagt, dass Dan schläft. Die Banditen werden misstrauisch und gehen hoch. Sie klopfen an die Tür, brechen sie auf und finden ein leeres Zimmer vor.
    57 Sek.
  • 0:56:47
    Bill spricht weiter. Er sagt, dass er die beiden foltern wird und gibt ihnen eine letzte Chance, um ihm zu sagen wo das Gold ist.
    63 Sek.
  • 1:01:16
    Targo holt eine rotglühende Eisenstange aus dem Feuer und drückt sie auf Dans Brust. Rauch steigt auf.
    14 Sek.


Danny



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.