Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover

I-On New Media-Neuheiten im Januar


Im Januar gibt es wieder ein paar Leckerlies von I-On New Media im Handel ...



Slim Susie

Bildformat: 1,85:1 (anamorph) / Sprachen: Deutsch, Schwedisch
Tonformat: Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0 / Untertitel: Deutsch Extras: unbekannt
VÖ-Termin: 09.01.2006

Inhalt:

Nach Jahren in der Großstadt kehrt Eric in sein Heimatdorf Bruket zurück, um dort nach seiner spurlos verschwundenen Schwester Susie zu suchen. Frenetisch wird Eric von seiner alten Clique empfangen, doch schnell muss er erkennen, das sich seine Freunde sehr verändert haben. Allesamt arbeitslos und verlottert vertreibt man sich seine Freizeit mit Drogen, Privatporno-Drehs und einigen sehr abstrusen Hobbies. Erics pausenlos zugedröhnten Jugendfreunde, aber seltsamerweise auch alle anderen Bewohner von Bruket machen es Eric bemüht schwer, seine Schwester zu finden. Was ist mit Susie passiert?

Der Kinohit aus Schweden!
Schwedens frenetisch gefeierter Comedy-Blockbuster erfüllt alle Kriterien für einen gelungenen Partyfilm: treffsichere Dialoge, verrückte Charaktere und knüppelharte Situationskomik im Minutentakt. "Slim Susie", der auch schon das Publikum des Fantasy-Film-Festes in Deutschland zu begeistern vermochte, ist spritzig-frisches Kult-Kino wie es nur selten aus Europa kommt.
Abgehobene Comedy vom Feinsten!






Preacher - Der Haschpapst

Bildformat: 1,85:1 (anamorph) / Sprachen: Deutsch,
Tonformat: Dolby Digital 5.1 / Untertitel: Deutsch Extras: unbekannt
VÖ-Termin: 09.01.2006

Inhalt:

Eine wahre Gangstergeschichte.
Angesiedelt in einer Zeit, in der weiche Drogen in den Niederlanden noch nicht legalisiert waren, erzählt dieser preisgekrönte Gangsterfilm die wahre Geschichte von Klaas Bruinsma, dem bekanntesten und berüchtigsten Drogenpaten Hollands. Inspiriert von Klassikern wie Interner Link"Scarface" und "GoodFellas" schuf Regisseur Gerrard Verhage einen harten, epischen Film über Verbrechen, Gewalt, Loyalität und Freundschaft.

Zusammen mit seinem Freund Arie beginnt Klaas Donkers seine Karriere als Haschich-Dealer in Holland. In nur wenigen Jahren steigen beide in der Hierarchie der niederländischen Drogen- Mafia zu Schlüsselfiguren auf. Doch schon bald wird der Schwarzmarkt heiß umkämpft und immer öfter schlagen die Konflikte innerhalb der kriminellen Gruppen in gewalttätige Auseinandersetzungen um. Klaas muss erkennen, dass er nur noch wenigen Menschen in seiner Umgebung trauen kann denn sein Untergang scheint schon beschlossene Sache zu sein ...





Undead - Special Edition

Bildformat: 1,78:1 (anamorph) / Sprachen: Deutsch, Englisch
Tonformat: Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0 / Extras: Audiokommentar des Teams, Audiokommentar der Darsteller, Interviews,
Making Of, Interview mit den Spiering Brothers, Kamera und Make Up Special, Vergleich Animation / Film, Deleted Scenes, Toronto Film Festival Special
VÖ-Termin: 09.01.2006





Six Ways to Sunday

Bildformat: 1,85:1 (anamorph) / Sprachen: Deutsch, Englisch / Tonformat: Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0 (engl.)
Untertitel: Deutsch / Extras: unbekannt
VÖ-Termin: 30.01.2006

Inhalt:

"Six Ways To Sunday" lief mit großem Zuschauerzuspruch und besten Kritiken auf dem Fantasy Film Fest. Adam Bernsteins Gangsterfilm-Farce bleibt im Gedächtnis. Mit Norman Reedus (Interner Link"Der Blutige Pfad Gottes", Interner Link"Blade 2"), Oscar-Preisträger Adrien Brody ("The Village") sowie Debbie "Blondie" Harry und Isaak Hayes in den Hauptrollen. Durchtränkt mit viel tiefschwarzen Humor wird "Six Ways To Sundays" gewiss auch hierzulande vom Insider-Tipp zu einem echten Publikumsliebling avancieren.

Youngstown, Ohio: Harry (Norman Reedus) ist ein sehr seltsamer Typ. Selbst jetzt noch, als Teenager, lässt er sich von seiner überfürsorglichen Mutter (Debbie Harry) baden und ins Bett bringen. Harry ist zudem ein Naturtalent, wenn es darum geht, Leute zusammenzuschlagen. Diese "besondere Gabe" fällt auch der örtlichen Mafia auf, die ihm auch prompt ein paar sehr gewalttätige Aufträge anbietet. Harry wird in der Mafiahierarchie schnell zum begehrten Hitman und beginnt eine blutige Karriere. Dennoch ist die Liebe zu seiner Mutter immer noch das Wichtigste in seinem Leben.

Begeistert berichtet er ihr von seinem lukrativen Broterwerb und dem hohen Ansehen, das er nun in den Mafiakreisen genießt. Doch Mutter Kate ist sehr skeptisch und besorgt über seine zweifelhaften Berufserfolg - denn schließlich könnte er durch seine Mafiafreunde auch auf Mädchen treffen und das passt ihr irgendwie gar nicht ins Konzept ...





Memories of Murder

Bildformat: 1,85:1 (anamorph) / Sprachen: Deutsch, Koreanisch / Tonformat: Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0 (Korea.) / Untertitel: Deutsch / Extras: unbekannt
VÖ-Termin: 30.01.2006

Inhalt:

Das ultimative Thriller-Highlight aus Korea.
Der südkoreanische Kriminalfilm "Memories Of Murder" war in seiner Heimat einer der großen Boxoffice-Hits des vergangenen Jahres. Die sorgfältig inszenierte und auf wahren Ereignissen basierende Geschichte sorgte aber auch international für begeisterste Kritiken und Publikumsreaktionen. Regisseur Bong Joon-ho versuchte erst gar nicht, den typischen Elementen des Serienkiller-Genres zu folgen, sondern schuf einen innovativen und spannungsgeladenen Film der Sonderklasse. Schon jetzt gilt "Memories Of Murder" als einer der ganz großen Klassiker des asiatischen Kinos.

1986: Südkorea steht unter einer Militärdiktatur. In einem kleinen Dorf nahe Seoul erschüttern die Taten eines Serienmörders die Bevölkerung. Die beiden örtlichen Polizisten Park und Jo jagen den brutalen Frauenmörder, wobei ihre Methoden jenseits der Legalität stehen. Obwohl sie schon diverse Verdächtige mittels Einschüchterung und körperlicher Gewalt zu Geständnissen gezwungen und inhaftiert haben, bleibt der wahre Mörder weiterhin auf freiem Fuß. Erst als ein gewitzter Detective aus Seoul zur Hilfe kommt, lichtet sich das nach und nach das Geheimnis um den Mörder.





Quelle(n): I-On New Media
Autor(en): Marc Schulz
letzte Aktualisierung: 18.12.2005, 20:36:33

Undead (Special Edition)
Undead
Six Ways To Sunday
Preacher - Der Haschpapst
Slim Susie
Memories Of Murder (Special Edition)
NewsLionsGate-DVD-Titel im Oktober
IMDb.com OFDb.de (Undead)
IMDb.com OFDb.de (Six Ways To Sunday)
IMDb.com OFDb.de (Preacher - Der Haschpapst)
IMDb.com OFDb.de (Slim Susie)
IMDb.com OFDb.de (Memories of Murder)



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.