Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover

US-Kinostart von "Seed Of Chucky"


Am 10. November geht die garstige kleine Mörderpuppe in den USA zum fünften Mal unter dem Titel "Seed Of Chucky" an den Start, natürlich im Kino. Regie führt hier erstmals Don Mancini, der bereits für die 4 Prequels die Story schrieb und sich auch hier wieder für das Skript verantwortlich zeichnet. Neben Jennifer Tilly, die schon in Interner Link"Chucky's Braut" mitwirkte und sich hier selbst spielt, wird sich in der englischen Fassung wieder Brad Dourif um die Stimme des kessen Rackers kümmern.

Die Geschichte setzt dort auf, wo Teil 4 endete. Als die blutige Geschichte des mordenden Puppenpärchens Chucky und Tiffany verfilmt werden soll, macht sich ihr gemeinsamer Sohn Glen (gesprochen von Billy Boyd) auf, um seine Eltern von den Toten zurück zu holen. Chucky und Tiffany mischen fortan kräftig mit in dieser Produktion und hinterlassen abermals eine blutige Spur aus Leichen, der Familiensegen hängt aber schief, das Chucky tief enttäuscht darüber ist, dass sein Sohn Glen nicht in seine Fußstapfen treten möchte.


Ein deutscher Starttermin wurde noch nicht bekannt gegeben, wir freuen uns aber jetzt schon auf einen weiteren Horrorspaß mit der schwarzhumorigsten Puppe der Welt.



Quelle(n):
Autor(en): Matthias Paul
letzte Aktualisierung: 19.09.2004, 17:09:43




Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.