Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover

"Der Fluch des Dämonen" in der Galerie Grauens-Reihe von Anolis


Alles Details zum Kultfilm!


"Der Fluch des Dämonen", von Regiegröße Jacques Tourneur nach einer klassischen Erzählung von Montague Rhodes James gedreht, ist einer der unbestritten großen Klassiker des Horrorkinos - ein suggestiver Exkurs in die Welt der Dämonologie und Hexenkunst, dessen titelgebender Dämon in die Ikonographie des phantastischen Kinos eingegangen ist.

Anolis Entertainment präsentiert nicht nur die gekürzte und abweichend montierte amerikanische Fassung, die auch im deutschen Fernsehen zu sehen war, sondern auch die ungeschnittene, fast 15 Minuten längere Originalversion. "Der Fluch des Dämonen" leitet die 3. Galerie des Grauens-Box ein und enthält nicht nur massig Bonusmaterial sondern auch einen Sammel-Schuber. Genaue Details weiter unten.

Der Fluch des Dämonen


DER FLUCH DES DÄMONEN
Night of the Demon

VÖ: 28.2.2016

UK 1957
Regie: Jacques Tourneur
Darsteller: Dana Andrews, Peggy Cummins, Niall MacGinnis, Maurice Denham Athene Seyler, Liam Redmond u.a

Bild (BD): 1,66:1 (1080p)
Bild (DVD): 1,66:1
Sprache: Deutsch, Englisch
Ton (BD): DTS-HD Master Audio 2.0 Mono
Ton (DVD): DDolby Digital 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch
Länge (BD): TBA Min.
Code (BD): B
Code (DVD): 2
Freigabe: ab 16 Jahre
Verleih: Anolis
Set: 2-Disc Set (BD und DVD) mit Sammelbox
Extras: Britische Langfassung und amerikanische Kurzfassung wählbar / Audiokommentar von Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad / Dokumentation "Speak of the Devil" (unter Mitwirkung von Hauptdarstellerin Peggy Cummins und Produktionsdesigner Sir Ken Adam) / Super-8-Fassung / Englischer Kinotrailer / Braunschweiger Filmfest Programm / Bildergalerie /20-seitiges Booklet geschrieben von Uwe Sommerla

Inhalt:
Der amerikanische Psychologe John Holden trifft in England ein, um dort mit einigen Kollegen die Aktivitäten eines Teufelskultes unter der Leitung des charismatischen angeblichen Hexenmeisters Karswell aufzudecken. Dort erfährt er, dass Professor Harrington, der an dem gleichen Projekt arbeitete, jüngst unter schrecklichen Umständen ums Leben gekommen ist. Obwohl Karswell ihn warnt, obwohl merkwürdige Vorfälle sich häufen und scheinbar jeder – einschließlich Harringtons hübscher Tochter – fürchtet, dass die Bedrohung sehr viel realer ist, als er es sich vorstellen kann, arbeitet Holden unbeirrbar weiter daran, Karswells Methoden der Massensuggestion zu entlarven. Derweil läuft gnadenlos die Frist ab, die Karswell ihm gewährt hat, bevor ihn das gleiche Schicksal ereilt wie seinen Kollegen Harrington ...



Quelle(n):
Autor(en): Lisa Schmidt
letzte Aktualisierung: 01.02.2016, 13:46:43




Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.