Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover

"Ant-Man": Neue Infos zur kommenden Marvel-Verfilmung


Paul Rudd und Michael Douglas mit an Bord


Das Superhelden-Kino wird bald von Marvel um einen weiteren Helden erweitert. Schon lange gibt es Gerüchte um eine Verfilmung des kuriosen Helden "Ant-Man", der u. a. in der Lage ist, sich auf die Größe einer Ameise schrumpfen zu lassen. Nun nimmt das Projekt immer mehr Form an. Edgar Wright (Interner Link"Shaun of the Dead") wird auf dem Regiestuhl Platz nehmen, während Paul Rudd für die Rolle des Superhelden verpflichtet wurde. Nun gab Regisseur Edgar Wright an, dass auch Michael Douglas ("Falling Down") mit dabei sein und sogar eine ganz besondere Rolle verkörpern wird. Douglas schlüpft in die Rolle des gealterten Hank Pym, der kein geringerer ist, als der originale Ant-Man. Paul Rudd wird demnach eher eine Art Nachfolger des originalen Ant-Man verkörpern. Rudd schlüpft in die Rolle von Scott Lang, der sich den berühmten Ant-Man Anzug unter dem Nagel reißt und damit vorerst einige korrupte Dinge plant. Doch irgendwie findet er den Weg zur Gerechtigkeit und wird der Nachfolger von Hank Pym. Gerüchten zu Folge soll auch Bryce Dallas in "Ant-Man" mitspielen, die schon in Interner Link"Spider-Man 3" die Rolle von Gwen Stacy übernahm. Sie soll in die Rolle der weiblichen Heldin "The Wasp" schlüpfen. Dieses Gerücht wurde von Dallas bisher nicht bestätigt.

"Ant-Man" startet voraussichtlich am 31.07.2015 in den US-Kinos. Inwieweit der neue Superheld mit dem Interner Link"Avengers-Universum" in Verbindung steht, ist bis jetzt noch nicht bekannt.









Quelle(n): Marvel
Autor(en): Nico Dehn
letzte Aktualisierung: 15.01.2014, 22:42:57




Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.