Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover

DVD Guide des Phantastischen Films (Erstausgabe)

Autor:Oliver Bartkowski
Autor:Oliver Bartkowski
Verlag:MPW
ISBN/EAN:3-931608-48-4
erschienen:November 2001

Sprache:Deutsch
Format:Paperback, A5
Seiten:368 Seiten, s/w

Bestellmöglichkeit
Im zweiten Band der DVD GUIDE DES PHANTASTISCHEN FILMS stellt Autor Oliver Bartkowski erneut einige hundert DVDs aus den Genres Action, Science Fiction, Horror und Artverwandtes sachlich und kompetent vor. Den Schwerpunkt bilden fast ausschließlich DVDs aus Deutschland und den USA. Unter Angaben der Handlung, einem Bild- und Tontest, einem Gesamtfazit und etlichen weiteren Infos wie Regie-, Schauspieler-, Special- und Laufzeitangaben so wie einer Bewertung der Filme in den wichtigsten Kategorien, wird dem Profisammler und Neueinsteiger ein hervorragender Ein- und Überblick der interessantesten DVD-Titel präsentiert. Zusätzlich enthält dieses Buch wissenswerte Facts und Infos.


(Inhaltsangabe der Veröffentlichung entnommen)
Die "DVD Guide" richtet sich ganz klar an die Interessierten der technischen Umsetzung eines Filmes auf dem silbernen Medium, weniger an diejenigen unter euch, die mehr über die Filme an sich wissen möchten. Dank kleiner Schriftgröße passt auf jede Seite neben den wichtigsten DVD-Daten und einem kleinen Coverabbild auch ein Fazit zum Film, das als Teaser genügt. Auch der technische Abteilung ist gut bedient mit kurzen Erläuterungen von Bild und Ton, die wie alle anderen Kategorien mit einer Punktevergabe von 1-10 kategorisiert werden. Einige Benotungen sind für heutige Verhältnisse etwas hoch, wie beispielsweise 8 Punkte für die eher unrümliche Laser Paradise-DVD von Interner Link"Halloween", man muss aber auch bedenken, dass dieses Buch bereits 2001 erschien, als die Referenzen noch etwas weiter unten gesteckt waren. Die ca. 350 DVDs werden jeweils separat auf einer Seite vorgestellt, was bei einigen Titeln aber auch auf Platzprobleme stößt, denn für einen wenig interessanten Film ohne Bonusmaterial steht damit genauso viel zur Verfügung wie beispielsweise für eine randvoll bepackte "James Bond"-DVD. Wie Oliver Bartkowski im Vorwort schreibt, geht er hier auch etwas mehr auf den Action-Sektor ein, der Hauptteil besteht aber aus Besprechungen zu Horrorfilmen, die zum Teil auch aus UK, USA oder Holland stammen.
Zu Beginn werden uns ein paar dürftige Erklärungen der wichtigsten Bild- und Tonmodi sowie des Alterssystems in den USA und in Großbritannien um die Ohren gehauen, die man aber schnell überblättern wird.

Die Auswahl an DVDs kann man als gelungen bezeichnen, weil kaum Titel darunter zu finden sind, die man zu sehr dem Mainstream zuordnen könnte. Nur leider sind die Tage von Büchern wie der "DVD Guide" schon längst gezählt: Möglicherweise hat man schon damals wenig Gefallen an gesammelten Reviews gehabt, mittlerweile gibt es im Internet aber genügend Nachschlagemöglichkeiten, um sich über die Veröffentlichungen seiner Lieblingsfilme zu informieren, teilweise auf einer breiter gefächerten Basis mit mehreren Meinungen, da man dort Information umsonst bekommt und teilweise ausführlichere Reviews mit ausführlicher Bebilderung anschauen kann.


+++---





Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.