Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
D 2005
Titel:Faith - The Van Helsing Chronicles: Die Zusammenkunft (Season 1 Episode 1)
Originaltitel:Faith - The Van Helsing Chronicles: Die Zusammenkunft (Season 1 Episode 1)
Regie:Simeon Hrissomallis
Buchautor:
Dialogbuch:Simeon Hrissomallis
Musik:Jase Brandon
Sprecher:Nana Spier, Thomas Nero Wolff, Dorette Hugo, Boris Tessmann, David Nathan, Claudia Urbchat-Mingues, Ursula Hugo, Udo Schenk, Petra Wolf, Daniela Hoffmann, Thomas Kästner, Wolfgang Strauss, David Russel
Cover-Design:Timo Wuerz
Länge:61:09 Minuten (ungekürzt)
Vertrieb:R & B Company
Freigabe:ab 16 Jahre
Bonus:-



Inhalt
Mein Name ist Faith. Faith Van Helsing. Ich bin die Letzte unserer ruhmreichen Familie. Ich bin dazu verdammt gegen die Finsternis zu kämpfen, aber dies war nicht immer so ...
Oft denke Ich an jene Zeit zurück als ich noch ein unbeschwertes Leben führte. Ich war glücklich ... So glücklich ... Doch an einem einzigen Tag wurde meine Welt, mein ganzes Leben zerstört! Ich verlor alles was ich liebte! Alles! An jenem Tag als das Grauen begann, starb ich und wurde wiedergeboren ... Nun ist mein Erbe die Schlacht gegen die dunklen Mächte. Nicht weil ich es will, sondern weil ich es muss - wenn ich überleben will. Dies ist mein Fluch. Mein Schicksal. Mein Albtraum ... !

Fazit
Hört man "Faith" zum ersten Mal, überkommt einen das Gefühl, dass es sich um eine Hörspielvariante der beliebten Serie Interner Link"Buffy - Im Bann der Dämonen handeln könnte. Begründen kann man dies mit zwei Faktoren, da einmal die Synchronsprecher von Buffy (Nana Spier) und Angel (Boris Tessmann) in ähnlichen Rollen engagiert wurden und sich der Storyablauf doch mit der Serie aus dem Fernsehen ähnelt. Genau hier wie dort gibt es eine väterliche Figur, die der Jägerin im Kampf gegen die Mächte der Finsternis zur Seite steht und die besten Freunde, die ihr eine hilfreiche Unterstützung sind. Trotz der Unverkennbarkeit, dass "Buffy" als Pate fungierte, weist "Faith" noch genug Eigenständigkeit auf, um mit eigenen Ideen den Zuhörer zu unterhalten. In ihrem ersten Abenteuer, das sich hauptsächlich um die Charakterisierung der vorhandenen Hauptpersonen widmet, erfährt man wie alles begann.
1986 werden die Nachkommen des legendären Abraham van Helsing von einer unbekannten Macht ermordet. Nur die kleine Faith wird verschont, da sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen ist Zeitsprung in die heutige Zeit. Faith ist zu einem 16jährigen Teenager herangewachsen. Sie wohnt bei ihren Pflegeeltern und geht den geregelten Weg des Teenagerdaseins. Als sie eines Abends mit ihren Freunden Monique und Melvin von einem Kinobesuch nach Hause kommt, findet sie ihr Elternhaus mit offener Haustür vor. Ein merkwürdiges Gefühl steigt in ihr auf. Etwas scheint nicht an dieser Situation zu stimmen. Und ihr Gefühl täuscht sie nicht. Im Wohnzimmer entdecken die drei die Leichen von Faiths Eltern mit aufgerissenen Kehlen. Auch die Mörder befinden sich noch im Haus. Diese sind allerdings alles andere als menschlich. Als sich die Situation zuspitzt bekommen die drei Teens Unterstützung von Christopher Lane, einem Kämpfer für das Gute. Er kann die dämonischen Killer fürs Erste unschädlich machen, damit ihnen die Flucht aus dem Haus gelingt. Doch weit kommen sie nicht, als sich ein Samuraischwert durch das Dach des Fluchtautos bohrt. Die unbekannte Macht gibt sich in Form des mysteriösen Hunter zu erkennen. Dieser kennt nur ein Ziel: Faith! Ein unausweichlicher Kampf nimmt seinen Lauf, ein Kräftemessen zwischen dem Guten und dem Bösen.
Russel & Brandon haben wirklich ein gelungenes Hörspiel entwickelt, welches sich nicht hinter Konkurrenzprodukten zu verstecken braucht. Dies liegt an der Auswahl bekannter Sprecher, deren Stimmen man schon überall einmal gehört haben wird. Ob Nana Spier, David Nathan oder Udo Schenk, um nur ein paar zu nennen, allen wurden die Rollen perfekt auf die Lippen gelegt. Hinzu kommt eine sehr atmosphärische Soundkulisse, die auf sehr hohem Niveau arbeitet. Gleich einem Film kommt dieses Hörspiel daher, was insbesondere bei Actionszenen auffällt. Sehr ansprechend ist auch der optische Eindruck der ersten Folge mit dem Artwork von Timo Wuerz. Da die Folgen aufeinander aufbauen, sollte man in chronologischer Reihe die Abenteuer von Faith van Helsing verfolgen, denn diese gehören definitiv zu den besten Serien, die momentan auf dem Markt sind.

+++++-







Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.