Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 1985
Originaltitel:Jewel of the Nile
Länge:102 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ab 12 Jahre
Regie:Lewis Teague
Buch:Mark Rosenthal, Lawrence Konner
Kamera:Jan DeBont
Musik:Jack Nitzsche
Darsteller:Michael Douglas, Kathleen Turner, Danny DeVito
Vertrieb:Fox
Norm:PAL
Regionalcode:2
Bildformat:2,35:1
Tonformat:Dolby Surround
Sprache:Deutsch, Englisch, Spanisch
Specials:
- Trailer
- 3 Untertitel
Das neue Abenteuer von Joan und Jack lässt die Jagd nach dem grünen Diamanten wie einen gemütlichen Waldspaziergang erscheinen. Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil geraten die beiden Globetrotter vom Regen in die Traufe. Gehetzt von wilden Wüstenhorden, verhext von wirbelnden Derwischen und gefangen in den düsteren Kerkern eines machthungrigen Scheichs - Katastrophe reiht sich an Katastrophe. Auch der leicht beschränkte und geldgierige Ralph ist wieder mit von der turbulenten 'Jagd-Partie'. Er scheut auch diesmal vor keiner Verrücktheit zurück, um sich in den Besitz des 'Juwels' zu bringen...
Die Fortsetzung des Kinoerfolges "Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten" kommt in keiner Minute an das Original heran. Zwar spielt hier auch wieder das Dream-Team Kathleen Turner, Michael Douglas und Danny de Vito in den Hauptrollen mit, doch alles wirkt vorhersehbar und streckenweise gezwungen komisch. Und somit ist "Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil" nicht mehr als ein routiniert inszenierter Abenteuerfilm, den man sich angucken kann.

Wie schon bei Teil 1 bietet diese DVD nur einen Trailer als Bonus, was etwas mager ist. Aber warum sollte man sich auch die Mühe machen noch Hintergrund Infos etc. aufzutreiben, kostet ja nur unnötig viel Geld. Das Bild unterscheidet sich kaum zur DVD des ersten Teils. Nur das es hier gerade in hellen Flächen sehr stark rauscht. Der Kontrast ist ok und die Schärfe ist zwar etwas besser, aber das Bild ist immer noch leicht am Nachziehen. In dunklen Szenen fällt das Rauschen nicht so stark auf wie bei den hellen, dennoch ist es vorhanden.
Der deutsche Surroundton klingt recht gut und die Sprachverständlichkeit kann als gelungen bezeichnet werden. Der englische Ton ist wie schon bei Teil 1 sehr leise. Hier kann man diesmal über die Fernbedienung die Sprache wechseln. Wer Teil 1 schon hat, kommt an Teil 2 bestimmt nicht vorbei, alle anderen sollten lieber auf die Indiana Jones-DVDs warten.


Film+++---
Bild+++---
Ton++----
Bonus------


Druckbare Version
Auf der Jagd nach dem Grünen Diamanten
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.