Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 1998
Originaltitel:Godzilla
Länge:133 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ab 12 Jahre
Regie:Roland Emmerich
Buch:Dean Devlin, Roland Emmerich
Kamera:Ueli Steiger
Musik:David Arnold
Darsteller:Matthew Broderick, Jean Reno, Maria Pitillo, Hank Azaria, Kevin Dunn, Michael Lerner, Harry Shearer
Vertrieb:Columbia
Norm:PAL
Regionalcode:2
Bildformat:2,35:1
Tonformat:Dolby Digital 5.1, Dolby Surround
Sprache:Deutsch, Englisch
Specials:Trailer, Kommentar der Special Effekt Supervisiors, Fotogalerie, Godzilla erobert New York, Filmdokumentation, Filmografien, Biografien
In Manhattan herrscht Krieg. Gegen den furchterregendsten Feind, mit dem sich die Menschheit je konfrontiert sah: Godzilla, die Megaechse mit Killerinstinkt, geboren durch die unseligen Kräfte französischer Atombombenversuche.
Das Militär fährt schwerste Geschütze auf - Raketen, Atom-U-boote, High-Tech-Kampfhubschrauber. Nichts scheint das Monster aufhalten zu können. Wie eine Spielzeuglandschaft zerbirst Manhattan unter der Wucht seiner Kraft.
Da entdecken der Biologe Nick Tatopoulos und der geheimnisvolle französische Spezialagent Roache den wahren Schrecken, eine weit fürchterlichere Gefahr, die sich hinter der Wut und den Zerstörungen Godzillas verbirgt: das Überleben der Menscheit steht auf dem Spiel! Und das Schicksal des Planeten entscheidet sich in New York.
Als ich mir das erste mal Emmerichs Godzilla-Version anschaute musste ich stark schlucken. "Wo ist der Mann im Suite?", "Wo ist der Trash-Anteil?", "Wo ist die Logik?"
Nein, also wirklich, Emmerich's Godzilla hätte man ohne Probleme "Panik in New York 2" nennen können, aber nicht Godzilla.
Die Story ist total lächerlich...Godzilla Opfer atomarer Versuche von Chirac, echt witzig. Tricktechnisch ist der Film natürlich echt klasse und die ganzen Actionszenen sind ein Schmaus für Action Fans, da musste sogar ich hingucken. Aber trotzdem, irgendwie vermisse ich doch die Kämpfe der Plastikmonster und hätte mir doch so etwas viel lieber gewünscht, aber zum Glück kommt ja jetzt in Japan GODZILLA 2000 und räumt in alter Tradition auf.

Die DVD aus dem Hause Columbia TriStar Home Video ist in punkto Bild und Sound ganz oben anzusiedeln. Das Bild ist sehr scharf und ein echtes optische Erlebnis. Lediglich der Kontrast hätte etwas besser sein können. Der Sound überzeugt in jeder Linie, bloß in der Originalfassung klingt Godzi doch etwas besser, aber das fällt kaum ins Gewicht.
Das Bonusmaterial ist überdurchschnittlich und warum ist der Video Clip vom "Puff Papa" nicht mit drauf?


Film++----
Bild+++++-
Ton+++++-
Bonus+++---


Druckbare Version
Godzilla versus Monster Zero
Terror of Mechagodzilla
Godzilla vs. Destoroyah
Godzilla vs. Spacegodzilla
Godzilla vs. Mechagodzilla 2
Godzilla gegen Megalon
Godzilla gegen Mechagodzilla
Godzilla
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.