Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 1997
Originaltitel:Buffy - The Vampire Slayer
Länge:435 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ab 16 Jahre
Regie:Joss Whedon, Bruce Seth Green, John Kretchmer, Ellen S.Pressman, David Greenwalt, David Solomon, David Semel
Buch:Joss Whedon, David Greenwalt, Martin Noxon, Matt Keine, Howard Gordon, Dean Batali, Rob des Hotel u.a
Kamera:Michael Gershman, Kenneth D. Zunder
Musik:Christophe Beck, Shawn K. Clement u.a
SFX:Jeff Jingle
Darsteller:Sarah Michelle Gellar, Nicholas Brendon, Alyson Hannigan
Vertrieb:Fox
Norm:PAL
Regionalcode:2
Bildformat:1,33:1 (Vollbild)
Tonformat:Dolby Surround
Sprache:Deutsch und Englisch
Specials:
- UNTERTITEL: Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
- Disc 4: Audio-Kommentar und Orginal-Script zu "Der gefallene Engel"
- Disc 6: Featurette "Designing Buffy", ca. 14 Minuten
- Featurette "A Buffy Bestiary", ca. 30 Minuten
- Featurette "Beauty and Beast", ca. 20 Minuten
- Trailer und TV-Spots
- Bilder-Galerie
- Audio-Kommentare
- Original-Scripts
DER FLUCH DER ZIGEUNER
Das Schicksal der Welt ist in Gefahr - Spike und Drusilla sammeln die abgetrennten Körperteile des Richters, eines mächtigen Dämons, zusammen, um sie als ultimative Waffe gegen Buffy einzusetzen. Zur gleichen Zeit wird Angels Fähigkeit, menschliche Gefühle zu empfinden, gefährdet - eine Liebesnacht mit Buffy könnte seine Seele zerstören ...

DER GEFALLENE ENGEL
Nachdem die Liebesnacht mit Buffy Angel wieder zu Angelus gemacht hat, bleibt Buffy kein Ausweg mehr - sie muss versuchen, Angel zu zerstören! Giles Beziehung zu Jenny Calendar bekommt neuen Schwung, aber Willows Hoffnungen werden zerstört, als sie die heimliche Romanze von Xander und Cordelia entdeckt.

DER WERWOLF
Als ein Werwolf in Sunnydale auftaucht, müssen Buffy und ihre Gang ihn, bzw. den Menschen in ihm vor einem schießwütigen Werwolfjäger schützen. Willow ahnt nicht, in welche Gefahr sie sich begibt, als sie ihre romantischen Gefühle von Xander abwendet, um sie jetzt auf Oz zu richten ...

DER LIEBESZAUBER
Cordelia gibt am Valentinstag dem Druck ihrer Freundinnen nach und macht mit Xander Schluss. Der bittet eine Hexe, Cordelia mit einem Bannspruch wieder an sich zu binden. Leider verfehlt der Zauberspruch seine Wirkung - und plötzlich sehen alle Frauen von Sunnydale Xander mit ganz neuen Augen ...

DAS JENSEITS LÄSST GRÜßEN
Buffys Situation wird immer gefährlicher. Angel verfolgt und terrorisiert sie so sehr, dass sie sogar ein offenes Gespräch mit ihrer Mutter führen muss. Jenny versucht alles, was sie angerichtet hat, wieder gut zu machen - besonders bei Giles ...

DER UNSICHTBARE TOD
Buffy wird mit hohem Fieber ins Krankenhaus eingeliefert. Dort begegnet sie einem kleinen Jungen, der bei ihr Albträume über Vergangenes und Zukünftiges auslöst. Xander versucht, Buffy wegen ihres geschwächten Zustands vor den Attacken Angels zu schützen. Das wiederum macht Cordelia sehr eifersüchtig.

EIN DÄMON NAMENS LIEBE
Buffy versucht, mit Hilfe ihrer Freunde einen Geist zu erlösen, der in den Gängen der Sunnydale High spukt. Der verzweifelte Giles will herausfinden, ob dieser Geist Jenny ist, die ihm aus dem Jenseits eine letzte Botschaft übermitteln will.

DAS GEHEIMNIS DER FISCHMONSTER
Ein Monster verschleppt Mitglieder des High-School-Schwimmteams. Während Buffy die restlichen Sportler beschützt, versucht Xander als verdeckter Ermittler die Wahrheit über die vermissten Teammitglieder herauszufinden.

WENDEPUNKT
Ein Netz aus Verschwörung, Spannung und Herzschmerz zieht sich um Buffy, als ihr klar wird, dass sie Angel vernichten muss. Diese Entscheidung wird um so komplizierter, als Willow glaubt, das Geheimnis entdeckt zu haben, das Angel retten könnte. Aber Angel würde eher einen üblen Dämon erwecken, als zu Buffy zurück zu kehren.

SPIEL MIT DEM FEUER
Es bleibt spannend - die Hölle bereitet sich darauf vor, die Welt zu verschlingen. Buffy soll sie wieder mal alleine retten. Giles ist in den Händen der Feinde und Angel bereitet sich auf die Zerstörung vor. Buffy bleibt keine Wahl - sie muss sich auf eine tückische Allianz und einige bedeutende Lebensveränderungen einlassen.
In der zweiten Season kann man eine deutliche Weiterentwicklung der Charaktere feststellen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei eindeutig bei der verbotenen Liebe zwischen Buffy und Angel und den neuen Widersacher Drussila und Spike wovon vor allem Spikes Rolle in den späteren Seasons stark ausgebaut wird.
Aber kommen wir zurück zu Buffy und Angel, deren Liebe einen Haken hat. Sobald Angel den Augenblick des vollkommenen Glücks erfährt, wird aus ihm wieder der teuflische Angelus, deshalb heißt es kein Sex. Aber es passiert, was passieren muss, und Buffy bekommt eine neuen tödlichen Gegner. Sie versucht natürlich alles drum zu geben um Angel seine Seele wieder zu geben, dennoch muss sich sie entscheiden. Angelus plant den Weltuntergang und es gibt nur eine Möglichkeit dies zu verhindern. Sie muss ihren Geliebten töten, gerade in dem Moment wo Willow es geschafft hat Angel zurückzuholen.
Season 2 zeigt, dass Liebe und andere Gefühle uns zwingen reifer zu werden. Doch manchmal können diese Gefühle mehr schmerzen, als wir aushalten können.

Auch bei der zweiten Staffel ist das Bild recht grobkörnig und durch die Rauschfilter geht jedes Detail flöten und unschöne Nachzieher sind die Folge. Auch der Kontrast und die Kompressionen sind nur mittelmäßig und somit wird mal wieder klar, dass es TV-Produktionen auf DVD schwer haben. Genau wie bei der ersten Staffel gibt es den Ton nur in Dolby Surround, aber dafür hat man sich wesentlich mehr Mühe bei der Synchronisation gegeben. Die Dialogverständlichkeit ist sehr gut und es kommt diesmal sogar ansatzweise Surroundfeeling auf.
Als Bonus gibt es auf der 4. Disc einen Audiokommentar und Original-Script zu " Der gefallene Engel" und auf der letzten DVD der zweiten Box, wo zwar nur zwei Episoden sind, befinden sich dafür massig an Extras. Einmal wäre da "Die Entstehung von Buffy" (13:45 min.) Hier geht es um die Set-Designs von Buffy und bei dem 29:25 minütigen "Buffy Bestiary" werden die Figuren der zweiten Staffel vorgestellt. In erste Linie geht es hier um die Bösewichter, nur Sarah Michelle Gellar kommt hier etwas zu kurz.
In "Die Schöne und die Biester" (20:17 min.) geht es um die aufwendigen Make-Up-Effekte und das Make-Up der normalen Darsteller. Zum Schluss gibt es noch eine Bildergalerie, kurze Biographien der Darsteller, sowie Trailer und TV-Spots.

Negativ für die Fans ist sicherlich, dass Fox die Box in Deutschland in zwei separate Boxen aufgeteilt hat und viele Fans ihnen Geldgier nachsagen, da zwei Boxen teurer sind als eine komplette Season.


Film+++++-
Bild+++---
Ton++----
Bonus++----


Druckbare Version
Buffy - Im Bann der Dämonen (Season 1)
Buffy - Im Bann der Dämonen (Season 2, Teil 1)
Buffy - Im Bann der Dämonen (Season 4 / Episode 1-11)
Buffy - Im Bann der Dämonen (Season 4 / Episode 12-22)
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.