Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 2001
Originaltitel:24 Hours at Ground Zero
Länge:50 Minuten
Freigabe:ab 12 Jahre
Regie:k.a
Buch:k.a
Kamera:k.a
Musik:k.a
Vertrieb:CMV Laservision
Norm:PAL
Regionalcode:2
Bildformat:1,33:1 (Vollbild)
Tonformat:Dolby Digital 2.0 (Stereo)
Sprache:Deutsch, Englisch
Specials:
- Trailershow
- Bildergalerie
MSNBC's GROUND ZERO - die ersten 24 Stunden ist eine außergewöhnliche Reportage über den Ablauf der Ereignisse am World Trade Center in New York am 11. September 2001. Ein Tag, der die Welt veränderte. Die Hilflosigkeit und das Entsetzen über diesen folgenschweren Schicksalsschlag spiegeln sich in den Augen und in den Stimmen der unmittelbar Beteiligten wieder, der ersten Einsatzkräfte, die am Ground Zero eintrafen - Feuerwehrmänner, Polizisten und Notärzte.
Die Kamera-Teams von MSNBC waren unterwegs als Tausende von New Yorkern schockiert und fassungslos auf die brennenden Türme des WTC starrten. GROUND ZERO - die ersten 24 Stunden folgt der kompromisslosen Dramaturgie einer Katastrophe, die mit dem Einschlag des ersten Flugzeugs beginnt, den Einsturz der beiden imposanten Türme und die gigantischen Aschewolken und Geröllmassen zeigt, um sich dann auf die Such- und Rettungsaktionen des Tages und der ersten Nacht zu konzentrieren.
Die erschütternden Augenzeugenberichte geben nur annähernd das Ausmaß dieses feigen und unfassbaren Terroraktes wieder. Die hier vorliegende Reportage zeigt in bewegenden Szenen die Rettungsmannschaften, die sich heldenhaft und unter Einsatz ihres Lebens am Ground Zero um die Opfer dieser Katastrophe kümmern. Die Gesichter der New Yorker vermitteln die Angst und Fassungslosigkeit, die Trauer und Wut von Menschen, die verzweifelt versuchen, die Dimension dieses Anschlags zu begreifen. In beeindruckenden Bildern und mit großer Sensibilität dokumentiert dieser Bericht eine Stadt im Ausnahmezustand.
Ich weiß noch ganz genau, wie ich damals gerade bei mir auf der Arbeit war und einen Kunde beraten hatte, als auf allen Fernsehern zu sehen war, wie das Flugzeug in den Turm flog. In Sekundenschnelle war unser Geschäft rappelvoll und alle standen geschockt vor den Fernsehern. Einige amerikanische Kunden fingen an zu weinen und konnten es gar nicht glauben.
Es war wahrlich erschreckend und hat im Nachhinein sehr stark die Welt und vorallem Amerika verändert. Die Amerikaner sich agressiver in ihrem Kampf gegen den internationalen Terrorismus geworden und nehmen sich das Recht heraus, die Menschen stärker zu kontrollieren, eine Privatsphäre braucht niemand mehr und jeder Mensch könnte ein Feind der USA sein. Filme wurden vom Markt genommen, oder Szenen geschnitten (z.B. "Spider-Man"). Die Amerikaner sind sensibler geworden, was man ja auch zum Teil verstehen kann, aber das und wie sich die Weltmacht nach dem Anschlag aufführt ist einfach untragbar...
Diese Dokumentation zeigt die ersten 24 Stunde, ganz ohne Sensationslust gefilmt und zwar teilweise von Amateurfilmern, die Bilder eingefangen haben, die niemand unberührt lässt.

Eigentlich will ich zu der DVD gar nichts sagen, weil es sich nicht gehört. Aber das dies eine Testrubrik ist, werde ich dies mit Widerwillen tun. Ganz klar ist das Bild nicht gut, da es sich hier um Privataufnahmen handelt und teilweise verwackelt sind. Die Aufnahme im Studio haben dann allerdings satte Farben und eine gute Schärfe. Der Ton ist auch ok, die deutsche Synchronisation hätte eventuell etwas lauter sein können, ansonsten ganz in Ordung und als Extra gibt es eine Trailershow und eine Bildergalerie.
Zum Schluss überlege ich gerade, ob ich jetzt noch was sagen sollte. Es war ein schlimmer Tag und mir hat es gereicht, ihn einmal erlebt zu haben. Für Schulen eine Pflicht-DVD, aber ich muss mir sowas nicht zuhause hinstellen...


Film------
Bild++++--
Ton+++---
Bonus------


Druckbare Version
NewsTrash trifft auf Schutt im August bei CMV
OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.