Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 2000
Originaltitel:Father of the Bride 2
Länge:102 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ohne Altersbeschränkung
Regie:Charles Shyer
Buch:Nancy Meyers, Charles Shyer
Kamera:William A.Fraker
Musik:Alan Silvestri
Darsteller:Steve Martin, Diane Keaton, Kimberly Williams, Martin Short
Vertrieb:Buena Vista
Norm:PAL
Regionalcode:2
Bildformat:1.85:1 (Widescreen)
Tonformat:Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0
Sprache:Deutsch, Englisch, Spanisch
Eigentlich könnte das Leben für George Banks und seine Frau so schön sein. Die Aufregungen wegen der Hochzeitsfeier der geliebten Tochter Annie haben sich gelegt und jetzt wollen die Beiden endlich ihr Leben genießen.
Doch in dieser Idylle platzt Annie mit der Nachricht, dass sie schwanger ist. George sieht sich schon wieder in einem wilden Szenario aus astronomischen Geldausgaben und nächtlichem Babysitten.
In einem Anflug von Midlifecrisis versucht er, seinem künftigen Schicksal als grauhaariger Opa zu entfliehen, doch das bleibt nicht ohne Folgen. Bei einem Arztbesuch wird den künftigen Großeltern eröffnet, dass auch sie Nachwuchs erwarten ?
Auch der 2. Teil ist eine wirklich hervorragende Komödie geworden, die uns Gags am laufenden Band beschert, ohne aber auch nur einmal albern zu wirken.
Die Darstellerliste hat sich nicht verändert und so kann auch Martin Short wieder sein ganzes Können zeigen und Steve Martin muss sich diesmal mit zwei kleinen Problemen rumschlagen, was er, wie in eigentlich jeden seiner Filme, meisterhaft regelt.
So bleibt eigentlich nur noch zu sagen, dass Teil 2 dem ersten in nichts nachsteht und einfach nur Spaß macht....

Wenig Spaß macht die DVD, die zwar ein recht ordentliches Widescreenbild hat und wenigstens der englische 5.1-Ton mit drauf ist, aber noch nicht einmal einen Trailer als Bonus ist mit drauf, und das nenne ich schwach, sehr schwach....

Anmerkung der Redaktion: Am 21. April erscheint eine Neuauflage von "Vater der Braut" mit Dolby Digital 5.1-Ton, aber ohne Bonusmaterial. Was für eine tolle Neuauflage...


Film++++--
Bild+++---
Ton++----
Bonus------


Druckbare Version
Vater der Braut
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.