Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 2000
Originaltitel:Robocop: Prime Directives - Dark Justice
Länge:95 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ab 16 Jahre
Regie:Julian Grant
Buch:Brad Abraham, Joseph O'Brien
Musik:Norman Orenstein
Darsteller:Page Fletcher, Maurice Dean Wint, Maria del Mar, Anthony Lemke, Kevin Jubinville
Vertrieb:Sunfilm
Norm:PAL
Regionalcode:2
Bildformat:1,85:1 (anamorph)
Tonformat:Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0
Sprache:Deutsch, Englisch
Specials:Trailershow
Zehn Jahre ist es her, seitdem Detective Murphy brutal hingerichtet wurde und als Robocop wieder auferstanden ist. Mittlerweile gilt Delta City als einer der sichersten Orte der Erde. Doch die "Idylle" ist bedroht durch den Kamikaze-Terroristen Bone Machine...
Nach dem schlechten 3. Teil und der noch schlechteren Serie, ist Robocop wieder da.
In der 4teiligen Miniserie, die extra für das US-TV produziert wurde ist Robocop "Back to the Roots". Teil 1: DARK JUSTICE ist sehr düster geworden und zeigt schon in welche Richtung die Serie geht. Robo ist härter und entschlossener als jemals zuvor. Zwar wird auf Blut verzichtet, was weniger schlimm ist, da "Prime Directives" ordentlich inszeniert wurde und nicht so schlampig wie die TV Serie ist.
Auch dass Robo im Kampf seinen besten Freund John Cabel töten muss deprimiert sehr und ebnet den Weg zum 2. Teil "Meltdown", über den wir im 18er Bereich berichten.

Bild und Ton sind sehr gut geworden, nur leider fehlt hier jegliches Bonusmaterial ... schade!


Film+++++-
Bild++++--
Ton++++--
Bonus+-----


Druckbare Version
RoboCop
RoboCop 2
RoboCop 3
RoboCop (Director's Cut)
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.