Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
D, YU, CH, AT 1975
Originaltitel:Abenteuer der Maus auf dem Mars, Die
Alternativtitel:Adventures of the Mouse on Mars, The
aka. Aventures D'une Souris Sur Mars, Les
Länge:142 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ohne Altersbeschränkung
Regie:Miklòs Temesi
Buch:Gaby Kubach, Peter Bringmann
Kamera:Sàndor Polyak, Csaba Nagi, Tibor Mihl
Musik:Hermann Thieme, Jànos Gyulaj Gaal
SFX:Oszkàr Hernadi, Pàl Palkò, Ilona Kecskemèti
Darsteller:Maus, Maulwurf, Marsbewohner, Sandwesen, Blumenkinder, Minilis, Marskönig
Vertrieb:Polyband
Norm:PAL
Regionalcode:2
DVD-Start:26.01.2007 (Kauf)



Inhalt
Ursprünglich lebte die Maus in Cape Canaveral, bis sie eines Tages mit einer Rakete zum Mars gelangte und nicht mehr zurück konnte. Auf dem Mars erlebt die neugierige Maus viele Abenteuer, unter anderem mit einem Marsbewohner oder ihrem Nachbarn den Maulwurf. Nur von den Dondrinen darf sie nicht zuviel naschen, denn sonst wächst sie viel zu schnell. Das Ergebnis sind lustige Mäuse-Weltall-Geschichten mit vielen Verwirrungen, Überraschungen und jeder Menge Wirbel!

Die komplette 1. Staffel befindet sich auf der DVD:

1. Das Sandwesen und die großen Seen
2. Der Sternenspiegel
3. Der Marsmensch
4. Der Hausbau
5. Das Krateramt
6. Der Tierforscher
7. Die Traumballons
8. Das Ungeheuer
9. Gefangen im Marszoo
10. Das Fernsehteam
11. Das Funkgerät
12. Die Mäuseinvasion
13. Die Stiefelstadt
14. Die Roboterstadt
15. Der Marskönig
16. Im Zauberreich der Marsmenschen
17. Die wundersame Tierwelt
18. Vom schmutzigen Dorf ins Mäuseparadies
19. In der Pussystadt
20. Das Marsfest
21. Der Rennspiegel
22. Die Blumenkinder und die Minilis
23. Die Musikstadt
24. Auf anderen Planeten
25. Das Katzentuch
26. Der weise Koch

Bild
Format1,33:1 (Vollbild)
NormPAL
 Für eine TV-Serie, die schon über 30 Jahre alt ist, hat man das Beste aus den Mastern rausgeholt. Zwar sind Verschmutzungen und kleinere Defekte bemerkbar, aber nicht unbedingt störend. Die Farben gehen weitestgehend in Ordnung und sind ja nach Folge mal mehr mal weniger intensiv. Auch die Schärfe des Bildes kann als zufrieden stellend bewertet werden.
 +++---

Ton
FormateDolby Digital 2.0
SpracheDeutsch
Untertitel-
 Der Ton ist sehr gut verständlich, so dass die warme Stimme der Erzählerin gut zur Geltung kommt. Qualitativ ist es von Folge zu Folge unterschiedlich, da einige etwas dumpf klingen. Die Melodie im Hintergrund passt sich der Erzählerin sehr gut an. Ein Rauschen ist auszumachen, was aber aufgrund des Alters nicht vermeidbar gewesen ist.
 +++---

Extras
Extras-
VerpackungKeepCase
 Es wurden leider keine Extras auf DVD gepresst.
 ------

Fazit
Polyband hielt sein Versprechen und brachte eine zweite DVD, diesmal mit der kompletten ersten Staffel der beliebten Maus, in den Handel. Also ein Zeichen, dass sich die erste DVD mit der zweiten Staffel gut verkauft hat. Im direkten Vergleich fällt die erste Staffel wesentlich schöner aus als die Fortsetzung. Die Geschichten wirken liebevoller gestaltet und ideenreicher. Merkte man doch, dass sich gerade in den letzten Folgen der zweiten Staffel ein Ideenmangel breit machte, sind die gesamten 26 Episoden der ersten Staffel rundum gelungen. Zudem gibt es noch andere Punkte, die hier von Vorteil sind. Die Zeichnungen sehen wesentlich kindlicher und auch schöner aus, der Soundtrack wirkt wesentlich eindringlicher und auch der Erzähler, oder sollte man besser sagen die Erzählerin, spricht ausgereifter und kindgerechter. Es wirkt alles etwas runder als beim Nachfolger. Es mag aber auch daran liegen, dass die meisten Kinderideen, die Maus auf dem Mars basiert auf Zeichnungen und Ideen von Kindern, schon in dieser Staffel Verwendung fanden, so dass man mit dem Rest quasi arbeiten musste. Auch der Abspann mit dem Mäuseorchester ist deutlich liebevoller gestaltet. Als richtiger Fan muss man natürlich beide Ausgaben haben, und die Vol.1 ist mitnichten schlecht, wie man auch in unserem Review lesen kann, doch wenn man nur die Möglichkeit hat, eine der beiden Staffeln anzusehen, gebe ich der Vol. 2 den Vorzug.



Bilder der DVD




Druckbare Version
Abenteuer der Maus auf dem Mars, Die (Volume 1)
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.