Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 1970
Originaltitel:Barquero
Länge:104:48 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ab 16 Jahre
Regie:Gordon Douglas
Buch:William Marks, George Schenck
Kamera:Gerald Perry Finnerman
Musik:Dominic Frontiere
Darsteller:Lee Van Cleef, Forrest Tucker, Warren Oates, Kerwin Mathews, Mariette Hartley, Marie Gomez, Armando Silvestre, John Davis Chandler, Craig Littler, Ed Bakey, Richard Lapp, Harry Lauter
Vertrieb:Koch Media
Norm:PAL
Regionalcode:2
DVD-Start:21.08.2009 (Kauf)



Inhalt
Die unbarmherzige Bande des brutalen Gangsters Remy hat eine Bank überfallen und ist nun auf der Flucht. Auf ihrem Weg zur mexikanischen Grenze hinterlassen sie eine blutige Spur des Todes. Das Einzige, was sich ihnen in den Weg stellt, sind ein ungezähmter Fluss und Travis, der die einzige Fähre über den Fluss besitzt. Dieser lehnt es entschieden ab, den Banditen zur Flucht zu verhelfen. Doch als Remy und seine Männer die Bevölkerung des Dorfes in ihre Gewalt bringen, muss Travis kämpfen. Mann gegen Mann.

Bild
Format1,85:1 (anamorph)
NormPAL
 Ein weiterer Western-Klassiker, den Koch Media in guter Qualität auf DVD bannt. Zwar fehlt es etwas an Detailschärfe, wodurch das Bild insgesamt etwas zu weich wirkt, die Gesamtschärfe ist aber trotzdem als gut zu bezeichnen - vor allem für einen knapp 40 Jahre alten Film. Die Farbgebung ist dank Natürlichkeit und Sättigung gelungen. Auch der Kontrast erzielt saubere Ergebnisse und bietet eine ordentliche Durchzeichnung, sowie ein guten Schwarzwert, bei dem selbst in dunklen Sequenzen keine nötigen Details verloren gehen. Ansonsten gibt es noch leichtes Hintergrundrauschen auszumachen, was aber genauso wenig stört wie die geringfügigen Defekte oder leichten Unruhen auf homogenen Flächen.
 +++/--

Ton
FormateDolby Digital 2.0 Mono
SpracheDeutsch, Englisch
Untertitel-
 Altersbedingt klingen beide Sprachfassungen etwas dumpf und blechern, lassen sich dennoch stets gut verstehen, wobei der englischesprachige Mix etwas klarer klingt. Musik und Nebengeräusche werden bei beiden gut wiedergegeben und es gibt keine sonderlichen Störungen wie z.B. Knackser oder Rauschen auszumachen. Da der Film damals nur gekürzt in Deutschland erschien, liegen einige Szenen in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln vor. Eine komplette Untertitlung für den Originalton gibt es nicht.
 ++----

Extras
Extras
  • Bildergalerie (52 Bilder)
  • Original-Trailer (2:44 Min.)
  • 4seitiges Booklet
VerpackungKeepCase mit FSK-Wendecover
 Neben dem Original-Trailer bietet die DVD eine sehr umfangreiche Bildergalerie. Zudem liegt der DVD ein 4seitiges Booklet mit Hintergrundinfos bei.
 +-----

Fazit
"Barquero" wurde 1970 von Gordon Douglas (Interner Link"Formicula") inszeniert und erweist sich schnell als gelungener US-Western, der sich gut und gerne seiner italienischen Kollegen bedient. In den Hauptrollen konnte man Lee van Cleef (Interner Link"Für ein paar Dollar mehr") und Warren Oates ("The Wild Bunch") verpflichten, zwei hervorragende Darsteller und Ikonen des US-Western-Genres, wobei Regisseur Douglas mit "San Fernando" bereits 1966 erste Genreerfahrungen sammeln konnte.
Lee van Cleef gibt hierbei wie immer eine sehr gute Leistung ab, wird jedoch locker von Oates an die Wand gespielt, der die Rolle des skrupellosen Remy mit einer unglaublichen Intensität verkörpert und dabei nicht einmal vor grundlosen Morden zurückschreckt. Allein diese Skrupellosigkeit sorgt für spannende Unterhaltung inkl. der ohnehin schon interessanten Ausgangssituation, dass er auf der Flucht versucht mit einer Fähre den Rio Grande überzusetzen und mit Fährmann Travis auf bleihaltigen Widerstand trifft.

Auch eingefleischte Italowestern-Fans werden mit "Barquero" ihren Spaß haben! Douglas bringt das Konzept des Films ohne langweilige Nebenstränge auf 100 Minuten, und das, ohne an Spannung einbüßen zu müssen. Für mich ist "Barquero" ein kleiner Höhepunkt des von mir eigentlich verhassten US-Westerns. Ein Geheimtipp, den man blind kaufen kann. Koch Media veröffentlicht "Barquero" in guter Qualität mit einem FSK-Wendecover.



Bilder der DVD




Druckbare Version
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.