Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 1967
Originaltitel:Mission: Impossible
Alternativtitel:Mission: Impossible
Länge:ca. 577 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ab 12 Jahre
Regie:Bernard L. Kowalski, Leonard Horn, Charles R. Rondeau, Marc Daniels, Max Hodge
Buch:Allan Balter, William Read Woodfield, Laurence Heath, Bruce Geller, Robert Lewin, Ellis Marcus,
Kamera:Charles Straumer, Paul Uhl, Gert Andersen
Musik:Lalo Schifrin
Darsteller:Greg Morris, Bob Johnson, Peter Lupus, Martin Landau, Barbara Bain, Steven Hill, Jack Donner, Sid Haig, Allen Joseph, Joseph Ruskin, Albert Paulsen, William Wintersole, Leonard Stone, Todd Martin, Fritz Waever, Joseph Breen, Nehemiah Persoff
Vertrieb:Paramount
Norm:PAL
Regionalcode:2
DVD-Start:07.06.2007 (Kauf)



Inhalt
"Guten Morgen, Mr. Phelps ..." - Diese klassischen Worte, gesprochen auf eine Kassette, die sich selbst zerstört, stehen am Anfang jeder Episode von "Kobra, übernehmen Sie". Jim Phelps, der neue Leiter der IMF (Mission Impossible Force), stellt sein Team aus Agenten mit besonderen Fähigkeiten für den nächsten verdeckten Einsatz zusammen: Cinnamon Carter ist die Verführerin, Rollin Hand der Meister der Verkleidung, Willie Armitage das Muskelpaket und Barney Collier der Technik-Zauberer. Einsätze so präzise wie ein Uhrwerk, dazu eine Kiste voller "netter Tricks", das Ganze umhüllt von Jazzmusik. Die coolsten Spione der Fernsehgeschichte. Und: "Der Minister wird jegliche Kenntnis von ihrer Operation abstreiten" ...

Episoden:
DVD 1:

01. Die Witwe
Um zwei Drogenbarone aus dem Verkehr zu ziehen, wird ein Fahrstuhlunfall vorgetäuscht. Und Cinnamon gibt sich als Witwe eines Opfers aus ...
02. Gold der Inkas
Der einzige Mann, der den Ort kennt, an dem sich einige antike Artefakte befinden, sitzt im Gefängnis. Das IMF-Team muss ihn befreien, damit er sie zu dem Schatz führt. Die Zeit drängt, denn er erblindet ...
03. Ein fast echtes Erdbeben
Zwei Topwissenschaftler werden in San Francisco in einem unterirdischen Bunker gefangen gehalten. Jim Phelps und sein Team simulieren ein Erdbeben, um sie zu befreien ...
04. Der Tunnel in den Tod
Ein Banker mit rechtsextremer Gesinnung stiehlt das Geld unschuldiger Flüchtlinge, denen er die Freiheit im Westen verspricht. Mit dem Geld will er das neue Reich gründen...

DVD 2:

05. Die Sklavenhändler, Teil 1
Um den Sklavenhandel in einem muslimischen Land zu beenden, gibt sich Barney als marokkanischer Sklave aus und Cinnamon als Sklavin. Der Höchstbietende bekommt den Zuschlag ...
06. Die Sklavenhändler, Teil 2
Kurz vor der Versteigerung tauscht Cinnamon den Platz mit der entführten Frau des Regentenbruders, um den Sklavenhandel auffliegen zu lassen ...
07. Ein Komplott zum Jubiläum
Cinnamon gibt sich als Frau eines Archäologen aus. Dieser leidet an einer Herzkrankheit und muss dringend befreit werden. Dazu wird ein Mordanschlag inszeniert ...
08. Die Geldmaschine
Jim und sein Team geben sich als Geldfälscher aus, die eine hochmoderne Geldfälschungsmaschine entwickelt haben. Damit wollen sie einen betrügerischen Finanzier überführen ...

DVD 3:

09. Das Jadesiegel
Im Besitz eines Geschäftsmannes befindet sich ein altes Jadesiegel, das wieder in sein Ursprungsland zurückgebracht werden soll. Um es zu stehlen, wird eine Katze so abgerichtet, dass sie wie ein Hund apportieren kann ...
10. Ein merkwürdiges Wochenende
Das IMF-Team ist einem verheirateten Pärchen auf der Spur, das vorgibt, Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Doch ihre Beute verstecken sie in Form von Platin in ihrem Billardtisch ...
11. Spiel der Masken, Teil 1
Jim versucht, ein Bandenmitglied zur Unterstützung zu gewinnen, damit Rollin als Kopf des Syndikats durchgeht. Denn der "innere Kreis" des Syndikats ist extrem gewalttätig ...
12. Spiel der Masken, Teil 2
Rollin schafft es mit Leichtigkeit, als Syndikatsboss durchzugehen. Doch als ihm geraten wird, das Land zu verlassen, hat er eine bessere Idee. Cinnamon soll ihm ein neues Gesicht "maßschneidern" ...

Bild
Format1,33:1 (Vollbild)
NormPAL
 Auch die zweite Season besticht durch äußerst brillante und kräftige Farben, einen hervorragenden Kontrast und einer unauffällig arbeitende Kompression. Defekte und Verschmutzungen sind ebenfalls kaum auszumachen. Das stets vorhandene Bildrauschen wirkt nur selten störend und die an sich gute bis sehr gute Schärfe, wechselt in ihrer Qualität von Episode zu Episode. Leider wirkt das Bild hin und wieder etwas detailarm und schwammig und die Rauschfilter zeigen in wenigen Szenen ein paar Bewegungsunschärfen. Insgesamt ist der komplette Transfer aber ausgesprochen scharf und detailliert, so dass ich auch hier wieder gerne 5 Punkte vergebe. Hier bin ich auf die erste HD-Austrahlung gespannt.
 +++++-

Ton
FormateDolby Digital 2.0 (Mono), Dolby Digital 5.1 - Upmix (nur engl.)
SpracheDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
UntertitelDeutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
 Die deutsche Synchronfassung liegt in Mono vor und bietet eine gute Sprachwiedergabe ohne Verzerrungen oder anderweitige Störungen und selbst Rauschen ist nicht auszumachen. Der englische 5.1-Upmix bietet ebenfalls eine sehr natürliche Dialogwiedergabe, mit leichten Problemen im Hochtonbereich, wodurch die Stimmen schneller verzerren als in der deutschen Fassung. Räumlichkeit wird nur durch den auf die Rears gelegten Score geboten. Weiterhin gibt es noch andere Sprachfassungen in Mono, sowie diverse Untertitel.
 ++----

Extras
Extras-
Verpackung2 Slim-KeepCases im Schuber
 Auch hier gibt's kein Bonusmaterial.
 ------

Fazit
Rund ein halbes Jahr mussten wir auf die zweite Staffel der legendären Agentenserie aus den 1960er Jahren warten. Aber das Warten hat sich gelohnt. Zwar verzichtet man abermals auf Bonusmaterial und veröffentlicht in Halbstaffeln, dafür aber in einer wirklich kaum zu überbietenden Bildqualität und einem soliden bis guten deutschen Monoton, sowie einem remasterten englischen 5.1-Upmix. Die ersten 12 Episoden, welche auf 3 DVDs in zwei SlimCase im Schuber erscheinen, sind wieder durchweg spannend und überzeugen mit guten Geschichten rund um Geldfälscher, Korruption, Sklavenhandel, Verbrechersyndikate und den obligatorischen Nazis, welche sich diesmal ein neues Reich aufbauen wollen. Dabei legt sich das Agententeam der IMF wieder ordentlich ins Zeug und kann mit einigen Überraschungen aufwarten.



Bilder der DVD




Druckbare Version
Kobra, übernehmen Sie (Season 1.1)
Kobra, übernehmen Sie (Season 1.2)
Kobra, übernehmen Sie (Season 2.2)
Mission: Impossible 2
M:i:III (2-Disc Collector's Edition)
Mission: Impossible
M:i-2
M:i:III (2-Disc Collector's Edition)
Mission: Impossible - Phantom Protokoll
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.