Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
USA 2004
Originaltitel:Farscape: The Peacekeeper Wars
Alternativtitel:Farscape Miniseries, The
aka. Eirinopoioi: Apodrasi apo ton galaxia, Oi
aka. Farscape - Guerre pacificatrice
Länge:176:02 Minuten (ungekürzt)
Freigabe:ab 12 Jahre
Regie:Brian Henson
Buch:Rockne S. O'Bannon, David Kemper
Kamera:Russell Bacon
Musik:Guy Gross
SFX:Chris Murray
Darsteller:Ben Browder, Claudia Black, Anthony Simcoe, Gigi Edgley, Wayne Pygram, Raelee Hill, Melissa Jaffer, Paul Goddard, Tammy McIntosh, David Franklin, Rebecca Riggs, Duncan Young, Francesca Buller, Hugh Keays-Byrne, Sandy Gore, John Bach
Vertrieb:EuroVideo / MIG
Norm:PAL
Regionalcode:2
DVD-Start:08.03.2007 (Kauf)



Inhalt
Das Scaranische Imperium beginnt einen unerbittlichen Krieg gegen die Peacekeeper Rasse. Ihr Ziel: Die komplette Vernichtung des Gegners. John Chrichton, der durch ein Wurmloch in die Peacekeeper-Galaxie gezogen wurde, setzt alles daran, dem Krieg ein Ende zu bereiten, selbst wenn dies die komplette Auslöschung der Galaxis bedeuten würde.

Bild
Format1,78:1 (anamorph)
NormPAL
 Das Bild ist gut und meist auch sehr detailreich, in den dunkleren Szenen gehen diese allerdings ein wenig unter. Sehr gut kommt auch die leuchtende Farbgebung rüber. Auch die Schärfe liegt überwiegend auf hohem Niveau. Die Kompression ist okay; der Film verteilt sich auch auf 2 DVDs, was diesem Umstand wohl auch sehr zugute kommt. In einigen Szenen mit Explosionen sind mir minimale Blockbildungen aufgefallen.
 ++++--

Ton
FormateDolby Digital 2.0 (Deutsch), Dolby Digital 5.1(Englisch)
SpracheDeutsch, Englisch
UntertitelDeutsch, Englisch
 Wie bei vielen Serien üblich, ist auch bei Farscape Peacekeeper Wars der deutsche Ton nur in 2.0 verfügbar. Der Ton ist aber rauschfrei und von guter Qualität. In einer kurzen Szene wird auch bei der deutschen Tonspur die englische eingespielt, diese Stelle wurde wohl nie synchronisiert. Der englische Ton kommt natürlich viel räumlicher rüber, aber das ist ja auch nicht verwunderlich.
 ++++--

Extras
Extras
  • Making off (29:00 Min.)
  • Interview mit Brian Henson (3:42 Min.)
  • Interview mit David Kemper (3:49 Min.)
  • Interview mit A. Prowse (3:29 Min.)
  • Deleted Scenes (13:36 Min.)
  • Originaltrailer (1:55 Min.)
VerpackungKeepCase mit Schuber
 Die gesamten Extras befinden sich auf der zweiten DVD was eine gute Lösung darstellt. Präsentiert bekommt man ein Making off - die Schreibweise "off" ist absichtlich so gedacht, da man es hier mit dem Ende der Serie zu tun hat - den Trailer zum Film, ein paar Deleted Scenes sowie drei Interviews. Das Making off und die Interviews können im Originalton oder mit einer deutschem Voice Over betrachtet werden.
 +++---

Fazit
"Farscape" ist eine gelungene Serie, die es in Deutschland zu unrecht schwer hat, obwohl eine eingefleischte Fangemeinde existiert. Bis heute wurden nur 3 der 4 Staffeln veröffentlicht und in absehbarere Zeit wird sich wohl auch kein Anbieter finden, der sich erbarmt. Umso löblicher, dass sich MIG zumindest der Mini-Serie "Peacekeeper Wars" angenommen hat und in einer würdigen Veröffentlichung in die Kaufhäuser brachte. Dies ist auch gleichzeitig der Abschluss der Serie, der wohl nur zustande kam, da sich die weltweite Fangemeinde für eine Fortsetzung einsetzte, da man vollkommen überrascht war als die Serie 2003 mit einem mehr als unbefriedigenden Ergebnis eingestellt wurde. Nach langem Hin und Her fanden sich aber letztendlich doch noch Geldgeber, um "Farscape" einen würdigen Abschluss zu verschafffen. Dieser liegt nun vor, fasst die Konzepte für die angedachte 5. Staffel auf und verknüpft sie zu einem fast dreistündigen Zweiteiler. An der Ausführung der DVD gibt es nichts zu meckern, aber das Fehlen der 4. Staffel in Deutschland erschwert es schon, der Handlung nahtlos zu folgen. Fans mit guten Englischkenntnissen werden sicherlich schon ihre Hände Richtung Ausland gestreckt haben, um sich die Staffel dort zu importieren. Allen anderen deutschen Fans sei empfohlen, sich im Vorfeld über den Inhalt zu informieren, damit es keine Probleme mit der Verständlichkeit gibt. Obwohl "Peacekeepers Wars" die Serie zu Ende bringt, bleibt ein bitterer Nachgeschmack, da deutlich mehr Potential drin gewesen sein muss und die Mini-Serie etwas zu kurz kommt im gesamten "Farscape"-Universum. Nichtsdestotrotz kommen die Fans der Serie an dieser Doppel-DVD nicht vorbei und die Hoffnung, dass sich doch noch ein Label für die 4. Staffel entscheidet, bleibt bestehen.



Bilder der DVD




Druckbare Version
IMDb.com OFDb.de



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.