Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
Medium DVDDVDDVD
Titel Gladiator (Collector's Edition)Gladiator (Superbit)Gladiator (Superbit)
Cover
Vertrieb Columbia TristarColumbia TristarColumbia Tristar
Ländercode / Land 2  D2  FR2  JP
VÖ-Datum 07.12.200018.11.200321.05.2003
Freigabe ab 16 JahreTous Publicsk.A.
Länge 2:28:30 h2:28:35 h2:34:45 h
Fassung Originalfassung (ungekürzt)Originalfassung (ungekürzt)Originalfassung (ungekürzt)
Norm PALPALNTSC
Bildformat 2.35:1 (anamorph)2.35:1 (anamorph)2.35:1 (anamorph)
Bitrate 6.29 MBit/sek. (inkl. Ton)6.57 MBit/sek. (inkl. Ton)6.11 MBit/sek. (inkl. Ton)
Bitrate-Diagramm Die horizontale Achse beschreibt die Länge des Filmes, die vertikale Achse die Bitrate zu diesem Zeitpunkt
Gladiator (Collector's Edition)

Columbia Tristar

6.29 MBit/sek.
Gladiator (Superbit)

Columbia Tristar

6.57 MBit/sek.
Gladiator (Superbit)

Columbia Tristar

6.11 MBit/sek.
Audiospuren Dolby Digital 5.1 384kBit (Deutsch)
DTS 5.1 768kBit (Deutsch)
Dolby Digital 5.1 384kBit (Englisch)
Dolby Digital 2.0 192kBit AK (Englisch)
Dolby Digital 2.0 192kBit (Englisch)
DTS 5.1 768kBit (Englisch)
Dolby Digital 5.1 384kBit (Französisch)
Dolby Digital 5.1 448kBit (Englisch)
DTS 5.1 768kBit (Englisch)
Untertitel Deutsch, Englisch Englisch, Französisch, Arabisch Englisch, Japanisch
Extras
Disc 1:
  • Audiokommentar (wahlweise deutsche oder englische UT zuschaltbar) mit Regisseur Ridley Scott, Kameramann John Mathieson und dem Cutter Pietro Scalia
Disc 2:
  • Aus dem Schneideraum: (Szenen wahlweise mit oder ohne Kommentar von Ridley Scott):
    • 1. Schlachtopfer (1:10 Min.)
    • 2. Bitte um Kraft (0:43 Min.)
    • 3. Markt der Färber (7:14 Min.)
    • 4. Kampfanweisung (0:54 Min.)
    • 5. Den Löwen zum Fraß vorgeworfen (0:55 Min.)
    • 6. Im Hause des Gracchus (3:46 Min.)
    • 7. Vater und Sohn (1:39 Min.)
    • 8. Die Hinrichtung (2:44 Min.)
    • 9. Im Netz der Spione (1:11 Min.)
    • 10. Ein weiterer Feind (0:55 Min.)
    • 11. Feuersturm (0:30 Min.)
    • 12. Kleine Schätze (7:14 Min.)
  • The Making of Gladiator (englische, deutsche, niederländische, französische, italienische, spanische UT wahlweise zuschaltbar, 25:03 Min.)
  • Gladiatorenkämpfe: Blutige Volksbelustigung (englische, deutsche, niederländische, französische, italienische, spanische UT wahlweise zuschaltbar, 50:03 Min.)
  • Hans Zimmer: Kämpfer mit Taktstock (englische, deutsche, niederländische, französische, italienische, spanische UT wahlweise zuschaltbar, 20:43 Min.)
  • Mein "Gladiator" Tagebuch von Spence Treat Clark (Textgalerie)
  • Original Storyboards
  • Fotogalerie
  • Trailer & Fernsehspots:
    • Pre-Film Annonce (1:05 Min.)
    • Kinotrailer (1:24 Min.)
    • Fernsehspots (2:13 Min.)
  • Besetzung & Team:
    • Russel Crowe
    • Joaquin Phoenix
    • Connie Nielsen
    • Oliver Reed
    • Djimon Hounsou
    • Richard Harris
    • David Schofield
    • John Shrapnel
    • Derek Jacobi
  • Produktionsnotizen
- -
Menubild
Kapitel 282828
Besonderer Kopierschutz nicht bekanntnicht bekanntnicht bekannt
DVD-Typ 2x DVD-9DVD-9DVD-9
Verpackung KeepCaseSpezialverpackungKeepCase im Schuber
Bestell-
möglichkeit
  


Achtung: Klickt auf ein Bild, um zur nächsten Vergleichsfassung zu gelangen.

Bild 1

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Bild 2

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Bild 3

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Bild 4

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Bild 5

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Bild 6

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Bild 7

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Bild 8

Gladiator (Collector's Edition) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar

Gladiator (Superbit) (RC 2) von Columbia Tristar




FazitDie dt. DVD muss sich bei der Bildschärfe, zumindest der französischen Superbit, nur ganz knapp geschlagen geben. Die französische Superbit zeigt der dt. DVD gegenüber meist nur in feinen Details und Konturen minimale Verbesserungen (Bild 2 und Bild 7), oft muss man allerdings schon sehr genau hinsehen um es zu erkennen (Bild 7). Die Kompression arbeitet bei der französischen Superbit etwas besser (Bild 1) - Hier leistet sie sich allerdings mal einen gröberen Schnitzer (Crowes Kinn und linke Backe). Die dt. DVD ist trotzdem immer noch sehr gut und die Unterschiede nicht wirklich der Rede wert. Das sie hier leicht das Nachsehen hat, liegt eindeutig nicht am zusätzlichen Platzverbrauch für die dt. Tonspur (Platz wäre noch vorhanden gewesen, die dt. DVD verschenkt knapp 800MB, die französische Superbit etwa 700MB.), der Grund ist doch eher das sich die Superbit ja schließlich auch verkaufen soll. Was die französische Superbit hier vorweist, wäre auch für die dt. DVD möglich gewesen, die normale RC1 (hier nicht getestet) hat das bewiesen und dürfte der französischen Superbit nicht nachstehen, wenn nicht sogar besser ausfallen. Kommen wir zur japanischen Superbit: Auch hier wird Platz verschenkt (etwa 900MB), dabei sollte man gerade bei einem 2 1/2 Stunden-Film doch nach Möglichkeit jedes vorhandene MB nutzen, welches zur Verfügung steht und ganz besonders wenn man sich dann noch Superbit nennt. Und trotzdem, das muss man eindeutig sagen, ist sie den beiden anderen deutlich überlegen. Die Schärfe ist nochmal bedeutend besser (Bild 2 und Bild 6) und das nicht nur in Details. Hier hat man wirklich eine Referenz-DVD geschaffen und das nicht nur für diesen Film. Farblich tendiert sie ganz leicht ins Grünliche (Bild 1 und Bild 8) während die anderen beiden eher etwas Rötlich sind. Der Kontrast ist bei allen 3 gleich ausgefallen und ansonsten sind auch so gut wie keine Mängel (kleiner Dropouts sind gelegentlich zu sehen, besonders am Anfang gibt es eine Szene, wo es 2-3 Sekunden mal etwas heftiger auftritt) zu sehen. Der Bildausschnitt ist bei der japanischen Superbit ganz leicht nach oben verschoben worden.

DVDBeaver
Vielen Dank an DVDBeaver.com für die Inspiration!


Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.