Wicked-Vision-Index

Login 18er Bereich

Registrieren

Startseite und Neuigkeiten Reviews
• Filmberichte
• DVD/HD-Reviews
• Bildvergleiche
• Literatur
• Hörspiele Weitere, medienbezogene Informationen
• Hidden Features
• Schnittvergleiche
• Videocover
Weekend Of Fear 2003: Tromaville strikes back
Beim diesjährigen Weekend Of Fear-Festival traf unser freier Mitarbeiter Uziel Troma-Chef Lloyd Kaufman und stellte ihm hochbrisante Fragen, die wir hier für euch als Kurz-Interview veröffentlich haben. Viel Spaß und vielen Dank an Uziel für die Mühe.

Hallo Lloyd, schön, dass man dich mal in Deutschland trifft. Warst du schon öfters hier?
Ich war noch nicht sehr oft in Deutschland, aber ich liebe Deutschland besonders Bayern, Bayern ist wie Tromaville musst du wissen!
Die deutschen Fans haben ja starken Troma-Entzug, obwohl es Troma ja auch in Deutschland gibt. Leider gibt es bisher nur knapp 25 Titel und eine Handvoll Titel von Astro. Die Fans fragen sich jetzt natürlich, ob man nach dem Rechtsstreit mit Troma Deutschland erstmal auf die Filme wie Interner Link"Terror Firmer" und Interner Link"Toxie 4" verzichten muss. Kannst du uns was dazu sagen?
Mein Rat: Holt euch die amerikanischen Troma-DVDs, sie sind viel besser! Sie haben viele Extras: Audiokommentar, Making Ofs, all die tollen Sachen, die DVDs haben sollten.
Siehst du dich immer noch als Independent-Filmer?
Ja, Troma ist mit 30 Jahren das älteste Independent-Filmstudio auf der Welt. In der Geschichte des Kinos Selbst bei der Autogrammstunde nie zu schade für einen kleinen Scherz: Lloyd Kaufmanhatte kein anderes Independent-Studio solche Hits wie Troma, und solange wie ich - Lloyd Kaufman - Präsident von Troma Entertaiment bin, wird das auch so bleiben!
Warum ist Troma deiner Meinung nach so erfolgreich auf der Welt?
Ich denke, Troma ist ehrlich und Troma liebt Filme. Was wir tun kommt von Herzen! Und ich denke, das ist einer der Hauptgründe, dass Troma überall auf der Welt seine Fans gefunden hat. Wir machen Kunst aus unserer Seele. Genauso denke ich, dass die Fans wissen, was sie in Troma-Filmen sehen wollen. Sie können Interner Link"Sgt. Kabukiman NYPD" lieben und den Interner Link"Toxic Avenger" hassen, und wenn sie Interner Link"Terror Firmer" sehen gehen auf einen Kino-Trip, den sie nicht vergessen werden! Die 100-Millionen Dollar-Filme aus Hollywood sind im Gegensatz zu uns wie Babynahrung: Du kannst von Babynahrung leben, aber es ist langweilig, und das ist es, was ich denke, weshalb Troma so viel Erfolg auf der ganzen Erde hat!
Was war das Verrückteste was ein Fan jemals in deinem Beisein gemacht hat?
Das weiß ich leider nicht, aber ich kenne ein paar sehr verrückte Dinge die Belüftungsanlagen getan haben!
Wo wir gerade bei verrückt sind. Unser Chefredakteur und Herausgeber nennt sich in Foren als Nick "Toxie". Da sieht man mal, dass der Troma-Kult ansteckt.
Du must wissen, dass Troma mehr ist als eine Film-Company. Troma ist Kunst und wir sind froh, dass wir so viele Leute auf der ganzen Welt inspirieren. Und es ist eine große Ehre zu wissen, dass dein Chefredakteur sich von uns so inspirieren ließ.
In Troma-Filmen wird nicht gerade mit Sex und Blut gegeizt. Hattest du in Amerika nie Probleme mit deinen Filmen?
Eine kleine Widmung an 'unseren' Toxie (bitte anklicken)
Ja, wir hatten und haben Probleme mit der MPAA, und es ist unfair dass sie unsere Filme schneiden und die großen Hollywood-Filme nicht! Ein Beispiel: In Interner Link"Tromas War" wurden blutige Einschüsse und Schläge herausgeschnitten! Aber es ist OK, dass Bruce Willis in Interner Link"Stirb Langsam" mit der gleichen Menge an Blut in die Kinos darf! Und ich denke, dass die amerikanische Zensur den großen Hollywood-Bossen gehört! Und das tötet Independent-Filme. F*** them! Aber Troma hatte immer und überall Probleme mit der Zensur!
Wusstest du, dass Filme wie "Splatter University", Interner Link"Bloodsucking Freaks", Interner Link"Mothersday", Interner Link"Rabid Grannies" und Interner Link"Redneck Zombies" bei uns verboten wurden?
Ich weiß, dass es nun illegal ist, diese Filme in Deutschland zu kaufen. Weißt du, Van Gogh war einer der größten Künstler der letzten zweihundert Jahre und hat nicht ein Bild verkauft. Und das ist es, wenn du Kunst machst: Du musst leiden!
Wie kommt man eigentlich auf die Idee, solche schrägen Filme wie Interner Link"Toxic Avenger" und Interner Link"Class Of Nukem High" zu machen? Woher nimmst du deine Ideen?
Ja nun, ich nehme die Ideen für meine Filme aus der Tageszeitung! Weil im echten Leben ist alles verrückter als im Film. Fakt ist doch dass ein Magazin ein Bild von Julia Roberts in einem 8000$-Kleid hat und in Das Poster zu 'Toxic Avenger 4'Afrika verhungern Kinder! Das ist echter als es jedes Filmskript sein könnte. Die Idee zu Interner Link"Toxic Avenger" war damals da als jeder in der Welt mit Giftmüll rumschleuderte und andere wiederum dem Trend "Fitnessstudio" fröhnten. Das selbe ist mit Interner Link"Tromas War" der Fall. Wenn du ihn heute siehst ist er aktueller denn je wegen dem Konflikt im Nahen Osten. Und eins darfst du auch nicht vergessen: Tromas Aufgabe ist Satire.
Bei Interner Link"Toxie 4" geht es ja ziemlich heftig zur Sache. Hast du Grenzen bei Filmen, die du nie überschreiten würdest?
Interner Link"Toxic Avenger 4" ist wirklich ein harter Film mit viel Sex, Blut und Gewalt. Aber Troma hat keine Grenzen, so wir es von Herzen tun. Das ist es was Kunst ist, Kunst kommt von der Seele und aus dem Herzen.
Wann beglückst du uns mit "Toxie 5"?
Es gibt da ein paar kanadische Kritiker, die eine Fortsetzung geschrieben haben. Sie heißt "Saving Private Toxie". Und sie sagen auch, sie hätten das Geld. Ich wäre froh wenn das geschehen würde. Und weißt du auch, dass Santiago Sagura eigentlich Interner Link"Citizen Toxie" drehen sollte, aber das hat nicht so ganz geklappt, deshalb habe ich es gemacht.
Wird es eine Fortsetzung von Interner Link"Terror Firmer" geben?
Ich denke, dass es kein Sequel zu Interner Link"Terror Firmer" geben wird, denn zu diesem Film wurde ich von meinem ersten Buch inspiriert. Es heißt "All I Need To Know About Film Making, I've Learned From The Toxic Avenger". Als ich mein erstes Buch schrieb, realisierte ich einen Troma-Film über Troma selbst zu machen, daher kam die Idee! Und es wird ein zweites Buch von mir geben das heißt "Make your Own God Damn Movie". Es wird nächsten Monat erscheinen. Vielleicht wird dieses ja "Terror Firmer" Teil 2 ins Leben rufen. Aber momentan bin ich mehr daran interessiert eine Satire über die Fastfood-Industrie zu drehen, mit Zombies, Hühnern und Indianern.
In Deutschland gibt es ja eine große Independent-Szene. Kennst du Filme von Regisseuren wie Andreas Bethmann, Andreas Schnaas, Olaf Ittenbach oder Timo Rose? Was hältst du von den Filmen?
Ich habe viele Filme von den deutschen Independent-Filmern gesehen und ich mochte sie alle sehr, und desweitern bin ich im Film Interner Link"Nikos - The Impaler" von Andreas Schnaas zu sehen, Lloyd Kaufman spricht auf dem Weekend Of Fear und alle Leute die mich hassen, sollten sich diesen Film anschauen! Denn ich ich werde getötet und euer Wunsch wird wahr gemacht!
Wie kam es dazu, "Das Kondom des Grauens" in euer Programm aufzunehmen?
Troma ist der weltweite Vertrieb von "Das Kondom des Grauens". Das kam daher, dass der Regisseur ein großer Troma-Fan ist und er wollte, dass Troma ihn vertreibt. Aber ich glaube, dass der wahre Grund der ist, dass der Produzent von "Das Kondom des Grauens" niemanden gefunden hat, der diesen Film vertreiben wollte! Nur Troma wollte das tun, weil es ein großartiger Film ist!
Schaust du dir privat nur so total abgefahrene Sachen an, oder gönnst du dir auch mal Mainstream?
Ich liebe Filme, deshalb schaue ich auch alle möglichen Filme in meiner Freizeit an. Aber ich bevorzuge Independent-Filme wie Interner Link"Battle Royale" oder Filme von Alex De La Iglesias oder Takashi Miike. Diese Art Filme sind wirklich sehr gut, und der Film grad eben, Interner Link"Mucha Sangre" war ein großartiger Film, aber auch "Moulin Rouge" ist ein guter Film. Bloß "Triple X - xXx" mochte ich nicht! Das war kein Porno, und ich bin ins Kino weil ich dachte, es wär ein Porno und dann sehe ich so einen furchtbaren Film!
Auf was können wir uns in Zukunft von Troma freuen?
Kennst du den Dogpile 95-Grundsatz des Digitalen Kinos? Lars van Trier kreierte das. Und letztes Jahr auf dem Cannes Filmfestival fragte Troma nach diesem Dogpile 95-Grundsatz und Troma hat jetzt den ersten Film basierend auf diesem Grundsatz fertiggestellt und Julie Strain spielt die Hauptrolle, und wir hoffen dass dieser Film in Cannes 2003 Premiere haben wird!
Vielen Dank für das Gespräch und weiterhin noch viel Spaß in Deutschland, dem zweitschönsten Ort neben TROMAVILLE ...



Alle Bilder und Texte sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers

Copyright by Wicked-Vision 2000-2013/Designed by Daniel Pereé 2000-2013.